Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Original Contribution | Ausgabe 8/2014

Colloid and Polymer Science 8/2014

Switchable dielectric permittivity with temperature and Dc-bias in a semifluorinated azobenzene derivative

Zeitschrift:
Colloid and Polymer Science > Ausgabe 8/2014
Autoren:
René Stangenberg, Christos Grigoriadis, Hans-Jürgen Butt, Klaus Müllen, George Floudas
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s00396-014-3217-9) contains supplementary material, which is available to authorized users.
Dedicated to Prof. Friedrich Kremer on the occasion of his 65th birthday.

Abstract

The thermodynamic, optical, structural, and dynamic properties of the semifluorinated (E)-1-(4-octylphenyl)-2-(4-(perfluorooctyl)phenyl)diazene (4) and the corresponding (E)-1,2-bis(4-octylphenyl)diazene (5) have been studied with differential scanning calorimetry, polarizing optical microscopy, X-ray diffraction, and dielectric spectroscopy. 4 combines the azobenzene properties with the fluorophobic effect and gives rise to a responsive material with a temperature and dc-bias-driven switchable dielectric permittivity within the narrower nematic phase. This is caused by the nematic potential that inevitably brings some fluorocarbon chains in proximity to the hydrocarbon chains from adjacent molecules. Frustration is alleviated by reducing the nematic-to-isotropic transition temperature and by increasing the crystalline-to-nematic transition temperature, thus limiting the stability of the nematic phase. Unlike the normal isotropic phase of compound 5, the isotropic phase of compound 4 contains dipoles with short-range orientation correlations. Optimizing the type of interactions may result in materials with applications as molecular switches and electrooptic devices.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
ESM 1 (PDF 1,786 kb)
396_2014_3217_MOESM1_ESM.pdf
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2014

Colloid and Polymer Science 8/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise