Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

27.10.2017 | Research Article | Ausgabe 2/2017

International Journal of Plastics Technology 2/2017

Synthesis and Characterization of polymer resins from renewable resource

Zeitschrift:
International Journal of Plastics Technology > Ausgabe 2/2017
Autoren:
S. G. Jebastin Andrews, V. Rama, C. V. Mythili

Abstract

As a alternate to the use of conventional reinforcing synthetic resins, biobased resins were synthesized from renewable resources such as cardanol and furfural. Cardanol is the meta- substituted phenolic compound isolated from cashew nut shell liquid, a byproduct of cashew industry. P-chloroaniline has been diazotised and coupled with cardanol to prepare diazotised p-chloroaniline cardanol dye (bio monomer). The obtained dye has been condensed with furfural in presence of 3 N H2SO4 to give diazotized p-chloroaniline cardanol furfural (homo polymer) resin. The condensed resin has been allowed to react with urea, ethylene glycol, resorcinol and o-hydroxy benzoic acid to form various copolymer resins. These resins have been characterized by Fourier transform-infrared spectroscopy, 1H-nuclear magnetic resonance spectroscopy, X-ray diffraction (XRD), thermogravimetric analysis and differential thermal analysis studies. XRD techniques are used to distinguish the state of polymer, i.e. crystalline or amorphous etc., to calculate percentage crystallinity. The energy of activation for different stages of polyurethane degradation is determined by Coats–Redfern integration method which involves different kinetic models.

Graphical Abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

International Journal of Plastics Technology 2/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise