Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.10.2016 | Original Paper | Ausgabe 4/2017

Journal of Materials Science 4/2017

Synthesis of Au@CdS core–shell nanoparticles and their photocatalytic capacity researched by SERS

Zeitschrift:
Journal of Materials Science > Ausgabe 4/2017
Autoren:
Liwei Wang, Ruoping Li, Junhui Liu, Junhe Han, Mingju Huang

Abstract

High-quality Au@CdS core–shell nanoparticles (CSNs) have been synthesized to improve photo-conversion efficiency in photocatalysis. They demonstrate higher photocatalytic activity in the experiment of photocatalytic degradation of rhodamine 6G (R6G) solution than that of CdS counterparts. Au@CdS CSNs can broaden the absorption range in visible region compared to CdS counterparts. The heterojunction interface between Au and CdS facilitates the separation of photo-generated electron–hole pairs, and transfers electrons from CdS region to Au core. The two advantages are crucial to improve the photocatalytic activity of Au@CdS CSNs. Charge transfer mechanism between metal and semiconductor is efficient that can be used to guide the design of photocatalysts, photovoltaics, and other optoelectronic devices to effectively utilize the solar power. In this paper, we research the photocatalytic process by surface-enhanced Raman scattering (SERS). The combination of photocatalysis and SERS not only can show the change in concentration of R6G solution, but also can provide the information of the change of R6G molecular structure in photocatalytic process.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 75 kb)
10853_2016_474_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Journal of Materials Science 4/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise