Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 8/2016

Optical and Quantum Electronics 8/2016

Tailoring nonlinear optical rectification coefficient of impurity doped quantum dots by invoking Gaussian white noise

Zeitschrift:
Optical and Quantum Electronics > Ausgabe 8/2016
Autoren:
Suvajit Pal, Manas Ghosh

Abstract

We make a rigorous exploration of profiles of nonlinear optical rectification (NOR) coefficient of impurity doped quantum dots (QDs) in presence and absence of noise. We have exploited Gaussian white noise in the present study. The quantum dot is doped with Gaussian impurity. Noise has been introduced to the system additively and multiplicatively. A perpendicular magnetic field serves as a confinement source and a static external electric field has been applied. The NOR profiles have been monitored as a function of incident photon energy when several important parameters such as electric field strength, magnetic field strength, confinement energy, dopant location, relaxation time, Al concentration, dopant potential, and noise strength assume different values. In addition, the role of mode of application of noise (additive/multiplicative) on the NOR profiles has also been examined thoroughly. The NOR profiles are found to be endowed with interesting observations such as shift of peak position and maximization/minimization of peak intensity. However, presence of noise prominently alters the features of NOR profiles through some interesting manifestations and often induces one photon resonance enhancement. Furthermore, the mode of application of noise (additive/multiplicative) also controls the NOR profiles in disparate as well as often contrasting manners. The observations indicate possibilities of tailoring the NOR coefficient of doped QD systems in presence of noise which bears tremendous technological importance.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2016

Optical and Quantum Electronics 8/2016 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise