Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

02.05.2018

Teaching and Learning About Sexual Diversity Within Medical Education: the Promises and Pitfalls of the Informal Curriculum

Zeitschrift:
Sexuality Research and Social Policy
Autor:
Marie Murphy

Abstract

Although there has been a great deal of attention to medical education concerning sexual diversity in recent years, it has focused nearly exclusively on the content presented within the formal curriculum, i.e., medical schools’ required classes and other official offerings. In this article I examine the teaching and learning about sexual diversity that occurred within the informal curriculum of a top 20 US medical school. Previous research has found that the informal milieu of medical education is a site where sexual minority medical students may experience marginalization, and I found that this continues to be the case. However, I also argue that this aspect of medical education has the potential to be a very powerful form of curriculum concerning sexual diversity. The (in)visibility of sexual diversity within the interactions that comprise the informal curriculum shaped what all students, regardless of their own sexual identity, learned about sexual diversity and its place within the medical profession. Additional ethnographic research on the informal curricular processes that produce knowledge and understandings about sexual diversity in medical education may inform the development of robust policy interventions to ensure a more equitable environment for sexual minority members of the medical profession, and perhaps ultimately, more equitable, effective care of sexual minority patients.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Entwicklung einer Supply-Strategie bei der Atotech Deutschland GmbH am Standort Feucht

Die Fallstudie zur Entwicklung der Supply-Strategie bei Atotech Deutschland GmbH beschreibt den klassischen Weg der Strategieentwicklung von der 15M-Reifegradanalyse über die Formulierung und Implementierung der Supply-Rahmenstrategie. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Ableitung und Umsetzung der strategischen Stoßrichtungen sowie die Vorstellung der Fortschreibung dieser Strategie. Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie die Supply-Strategie dynamisch an die veränderten strategischen Anforderungen des Unternehmens angepasst wurde. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise