Skip to main content

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Technischer Hochwasserschutz

verfasst von : Robert Jüpner, Kerstin Lesny, Heinz Patt, Gebhard Weiß

Erschienen in: Hochwasser-Handbuch

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Ein wesentliches Element des Hochwasserschutzes ist der Technische Hochwasserschutz. Damit sind alle technischen und strategischen Maßnahmen gemeint, die Hochwasserschäden vermeiden oder zumindest minimieren. Dies sind u. a. Maßnahmen zur Reduzierung der Abflussspitzen und der daraus resultierenden hohen Wasserstände, die Planung und der Bau von Deichen, Hochwasserschutzwänden und anderen Schutzanlagen. Hierbei werden oberflächlich abfließendes Wasser (Oberflächenwasser), unterirdisches Wasser (u. a. Grundwasser) und das Wasser im Abwasserkanalnetz berücksichtigt.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat American Society of Civil Engineers (ASCE) (Hrsg) (1997) Structural Design of Closure Structures for Local Flood Protection Projects, Technical Engineering and Design Guides as adapted from the US Army Corps of Engineers, No. 21, USA American Society of Civil Engineers (ASCE) (Hrsg) (1997) Structural Design of Closure Structures for Local Flood Protection Projects, Technical Engineering and Design Guides as adapted from the US Army Corps of Engineers, No. 21, USA
Zurück zum Zitat Armbruster-Veneti H (1999) Über Maßnahmen gegen Bruch von Erddämmen, Wasserwirtschaft, 89. Jahrgang, Heft 12/1999 Armbruster-Veneti H (1999) Über Maßnahmen gegen Bruch von Erddämmen, Wasserwirtschaft, 89. Jahrgang, Heft 12/1999
Zurück zum Zitat ASCE (s. American Society of Civil Engineers, New York) ASCE (s. American Society of Civil Engineers, New York)
Zurück zum Zitat ATV (s. Abwassertechnische Vereinigung eV, Hennef – Anmerkung: Die Abwassertechnische Vereinigung eV (ATV) und der Deutsche Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV (DVWK) sind seit dem 1. Januar 2000 fusioniert. Der neue Verband führt den Namen: ATV-DVWK Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV. Die ATV-Veröffentlichungen können über die GFA – Gesellschaft zur Förderung der Abwassertechnik eV, Theodor-Heuss-Allee 17, 53773 Hennef, bezogen werden.) ATV (s. Abwassertechnische Vereinigung eV, Hennef – Anmerkung: Die Abwassertechnische Vereinigung eV (ATV) und der Deutsche Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV (DVWK) sind seit dem 1. Januar 2000 fusioniert. Der neue Verband führt den Namen: ATV-DVWK Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV. Die ATV-Veröffentlichungen können über die GFA – Gesellschaft zur Förderung der Abwassertechnik eV, Theodor-Heuss-Allee 17, 53773 Hennef, bezogen werden.)
Zurück zum Zitat ATV-Abwassertechnische Vereinigung eV (Hrsg) (1992) Arbeitsblatt der Abwassertechnischen Vereinigung. Richtlinien für die Bemessung und Gestaltung von Regenentlastungsanlagen in Mischwasserkanälen, DWA-Arbeitsblatt A 128 ATV-Abwassertechnische Vereinigung eV (Hrsg) (1992) Arbeitsblatt der Abwassertechnischen Vereinigung. Richtlinien für die Bemessung und Gestaltung von Regenentlastungsanlagen in Mischwasserkanälen, DWA-Arbeitsblatt A 128
Zurück zum Zitat ATV-Abwassertechnische Vereinigung eV (Hrsg) (1999a) Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung – Konstruktive Gestaltung und Ausrüstung, ATV-Arbeitsblatt A 166 ATV-Abwassertechnische Vereinigung eV (Hrsg) (1999a) Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung – Konstruktive Gestaltung und Ausrüstung, ATV-Arbeitsblatt A 166
Zurück zum Zitat ATV-Abwassertechnische Vereinigung eV (Hrsg) (1999b) Geschichte der Abwasserentsorgung. 50 Jahre ATV 1948–1998, Hennef ATV-Abwassertechnische Vereinigung eV (Hrsg) (1999b) Geschichte der Abwasserentsorgung. 50 Jahre ATV 1948–1998, Hennef
Zurück zum Zitat ATV-Handbuch (1995) Planung der Kanalisation, Ernst & Sohn Verlag ATV-Handbuch (1995) Planung der Kanalisation, Ernst & Sohn Verlag
Zurück zum Zitat ATV-DVWK (siehe Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV Hennef – siehe auch DVWK und ATV) ATV-DVWK (siehe Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV Hennef – siehe auch DVWK und ATV)
Zurück zum Zitat Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen (Hrsg) (1998) Wasserwirtschaft in Bayern, Hochwasserschutz bayerischer Städte, Heft 32, Schriftenreihe Wasserwirtschaft in Bayern Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen (Hrsg) (1998) Wasserwirtschaft in Bayern, Hochwasserschutz bayerischer Städte, Heft 32, Schriftenreihe Wasserwirtschaft in Bayern
Zurück zum Zitat BayStMLU (siehe Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen, München) BayStMLU (siehe Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen, München)
Zurück zum Zitat Baumann P, Lieb W, Weiß G (2017) Regenbecken im Mischsystem: Messen, Bewerten und Optimieren. Praxisleitfaden für den Betrieb von Regenbecken, DWA Landesverband Baden-Württemberg, Heft 13 Baumann P, Lieb W, Weiß G (2017) Regenbecken im Mischsystem: Messen, Bewerten und Optimieren. Praxisleitfaden für den Betrieb von Regenbecken, DWA Landesverband Baden-Württemberg, Heft 13
Zurück zum Zitat BAW (siehe Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe) BAW (siehe Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe)
Zurück zum Zitat BAW MAG (1993) Anwendung von geotextilen Filtern an Wasserstraßen, BAW Merkblatt MAG, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe BAW MAG (1993) Anwendung von geotextilen Filtern an Wasserstraßen, BAW Merkblatt MAG, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe
Zurück zum Zitat BAW MAK (2013) Anwendung von Kornfiltern an Bundeswasserstraßen, BAW Merkblatt MAK, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe BAW MAK (2013) Anwendung von Kornfiltern an Bundeswasserstraßen, BAW Merkblatt MAK, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe
Zurück zum Zitat BAW MBB (2013) Materialtransport im Boden, BAW Merkblatt MBB, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe BAW MBB (2013) Materialtransport im Boden, BAW Merkblatt MBB, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe
Zurück zum Zitat BAW MSD (2011) Standsicherheit von Dämmen an Bundeswasserstraßen, BAW Merkblatt MSD, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe BAW MSD (2011) Standsicherheit von Dämmen an Bundeswasserstraßen, BAW Merkblatt MSD, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe
Zurück zum Zitat Borcherding H, Brombach H (1995) Hydraulische Eigenschaften gehäuseloser Abwasser- Rückstauklappen. Wasserwirtschaft Heft 4, S. 200–203 Borcherding H, Brombach H (1995) Hydraulische Eigenschaften gehäuseloser Abwasser- Rückstauklappen. Wasserwirtschaft Heft 4, S. 200–203
Zurück zum Zitat Brauns J (1980) Spreizsicherheit von Böchungen auf geneigtem Gelände, in: Bauingenieur 55, S. 433–436 Brauns J (1980) Spreizsicherheit von Böchungen auf geneigtem Gelände, in: Bauingenieur 55, S. 433–436
Zurück zum Zitat Brombach H, Dettmar J (2016) Im Spiegel der Statistik: Abwasserkanalisation und Regenwasserbehandlung in Deutschland. KA Korrespondenz Abwasser, Abfall, Heft 3, S. 176–186 Brombach H, Dettmar J (2016) Im Spiegel der Statistik: Abwasserkanalisation und Regenwasserbehandlung in Deutschland. KA Korrespondenz Abwasser, Abfall, Heft 3, S. 176–186
Zurück zum Zitat Bürgerinitiative Hochwasser – Altgemeinde Rodenkirchen eV (Hrsg) (1998a) Pegellatte – Mitgliederinformation der Bürgerinitiative Hochwasser, Nr. 6, November 1998 Bürgerinitiative Hochwasser – Altgemeinde Rodenkirchen eV (Hrsg) (1998a) Pegellatte – Mitgliederinformation der Bürgerinitiative Hochwasser, Nr. 6, November 1998
Zurück zum Zitat Bürgerinitiative Hochwasser – Altgemeinde Rodenkirchen eV (Hrsg) (1998b) Sonderausgabe der Pegellatte – Mitgliederinformation der Bürgerinitiative Hochwasser, November 1998 Bürgerinitiative Hochwasser – Altgemeinde Rodenkirchen eV (Hrsg) (1998b) Sonderausgabe der Pegellatte – Mitgliederinformation der Bürgerinitiative Hochwasser, November 1998
Zurück zum Zitat Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau eV (BWK) (Hrsg) (1999) Hydraulische Berechnung von naturnahen Fließgewässern, Teil 1: Stationäre Berechnung der Wasserspiegellinie unter besonderer Berücksichtigung von Bewuchs- und Bauwerkseinflüssen, Merkblatt Nr. 1/bwk, Düsseldorf Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau eV (BWK) (Hrsg) (1999) Hydraulische Berechnung von naturnahen Fließgewässern, Teil 1: Stationäre Berechnung der Wasserspiegellinie unter besonderer Berücksichtigung von Bewuchs- und Bauwerkseinflüssen, Merkblatt Nr. 1/bwk, Düsseldorf
Zurück zum Zitat Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau eV (BWK) (Hrsg) (2005) Mobile Hochwasserschutzsysteme – Grundlagen für Planung und Einsatz, Merkblatt Nr. 6/bwk, Dezember 2005, Düsseldorf Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau eV (BWK) (Hrsg) (2005) Mobile Hochwasserschutzsysteme – Grundlagen für Planung und Einsatz, Merkblatt Nr. 6/bwk, Dezember 2005, Düsseldorf
Zurück zum Zitat BWK eV (siehe Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau eV) BWK eV (siehe Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau eV)
Zurück zum Zitat Davidenkoff R (1970) Unterläufigkeit von Stauwerken, Werner-Verlag, Düsseldorf Davidenkoff R (1970) Unterläufigkeit von Stauwerken, Werner-Verlag, Düsseldorf
Zurück zum Zitat Deharde S (1999) Festigkeitsuntersuchungen an bindigen Böden mit Sekundärstruktur, Diplomarbeit am Fachgebiet Grundbau und Bodenmechanik der Universität Essen Deharde S (1999) Festigkeitsuntersuchungen an bindigen Böden mit Sekundärstruktur, Diplomarbeit am Fachgebiet Grundbau und Bodenmechanik der Universität Essen
Zurück zum Zitat DVWK (siehe Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV, Bonn – Anmerkung: Die Abwassertechnische Vereinigung eV (ATV) und der Deutsche Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV (DVWK) waren seit dem 1. Januar 2000 fusioniert und gaben sich den Verbandsnamen: ATV-DVWK – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall eV, mit Wirkung vom 27 Oktober 2004 wurde der Name in Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) geändert DVWK (siehe Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV, Bonn – Anmerkung: Die Abwassertechnische Vereinigung eV (ATV) und der Deutsche Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV (DVWK) waren seit dem 1. Januar 2000 fusioniert und gaben sich den Verbandsnamen: ATV-DVWK – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall eV, mit Wirkung vom 27 Oktober 2004 wurde der Name in Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) geändert
Zurück zum Zitat DVWK LV Bayern (siehe Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau – Landesverband Bayern eV, München) DVWK LV Bayern (siehe Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau – Landesverband Bayern eV, München)
Zurück zum Zitat DVWK-GfG (siehe dvwk – Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und Landschaftsentwicklung (gfg) mbH, Mainz) DVWK-GfG (siehe dvwk – Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und Landschaftsentwicklung (gfg) mbH, Mainz)
Zurück zum Zitat DVWK LV Bayern (Hrsg) (1998) Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV – Landesverband Bayern, Mitteilungen, Mitglieder-Rundbrief 1/98, Mai 1998 DVWK LV Bayern (Hrsg) (1998) Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau eV – Landesverband Bayern, Mitteilungen, Mitglieder-Rundbrief 1/98, Mai 1998
Zurück zum Zitat DWA – (siehe Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall eV (DWA), Hennef – die DWA ist am 27. Oktober 2004 durch Namensänderung aus ATV-DVWK entstanden – siehe auch ATV, DVWK sowie ATV-DVWK) DWA – (siehe Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall eV (DWA), Hennef – die DWA ist am 27. Oktober 2004 durch Namensänderung aus ATV-DVWK entstanden – siehe auch ATV, DVWK sowie ATV-DVWK)
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2006a) Hydraulisch-sedimentologische Berechnungen naturnah gestalteter Fließgewässer – Berechnungsverfahren für die Ingenieurpraxis, Bearbeiter: Wolfgang Mertens, Mai 2006 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2006a) Hydraulisch-sedimentologische Berechnungen naturnah gestalteter Fließgewässer – Berechnungsverfahren für die Ingenieurpraxis, Bearbeiter: Wolfgang Mertens, Mai 2006
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2006b) Bauwerke der Kanalisation – Beispiele, DWA-Merkblatt M 158 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2006b) Bauwerke der Kanalisation – Beispiele, DWA-Merkblatt M 158
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2007) Freizeit und Erholung an Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 603 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2007) Freizeit und Erholung an Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 603
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2010a) Neue Wege der Gewässerunterhaltung – Pflege und Entwicklung von Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 610 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2010a) Neue Wege der Gewässerunterhaltung – Pflege und Entwicklung von Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 610
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2010b) Hydraulische Dimensionierung und betrieblicher Leistungsnachweis von Anlagen zur Abfluss- und Wasserstandsbegrenzung in Entwässerungssystemen, DWA-Arbeitsblatt A 111 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2010b) Hydraulische Dimensionierung und betrieblicher Leistungsnachweis von Anlagen zur Abfluss- und Wasserstandsbegrenzung in Entwässerungssystemen, DWA-Arbeitsblatt A 111
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2011a) Deiche an Fließgewässern – Teil 1: Planung, Bau und Betrieb, Merkblatt DWA-M 507-1 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2011a) Deiche an Fließgewässern – Teil 1: Planung, Bau und Betrieb, Merkblatt DWA-M 507-1
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2011b) Hydraulische Bemessung und Nachweis von Entwässerungssystemen (März 2006), Korrigierte Fassung vom September 2011, DWA-Arbeitsblatt A 118 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2011b) Hydraulische Bemessung und Nachweis von Entwässerungssystemen (März 2006), Korrigierte Fassung vom September 2011, DWA-Arbeitsblatt A 118
Zurück zum Zitat DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2012) Sedimentmanagement in Fließgewässern – Grundlagen, Methoden, Fallbeispiele, Merkblatt DWA- M 525 DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2012) Sedimentmanagement in Fließgewässern – Grundlagen, Methoden, Fallbeispiele, Merkblatt DWA- M 525
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013a) Hochwasserschutz für Abwasseranlagen, DWA-Merkblatt M 103 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013a) Hochwasserschutz für Abwasseranlagen, DWA-Merkblatt M 103
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013b) Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung, konstruktive Gestaltung und Ausrüstung, DWA-Arbeitsblatt-A 166 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013b) Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung, konstruktive Gestaltung und Ausrüstung, DWA-Arbeitsblatt-A 166
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013c) Hinweise und Beispiele zur konstruktiven Gestaltung und Ausrüstung von Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung, DWA-Merkblatt M 176 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013c) Hinweise und Beispiele zur konstruktiven Gestaltung und Ausrüstung von Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung, DWA-Merkblatt M 176
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013d) Starkregen und urbane Sturzfluten – Praxisleitfaden zur Überflutungsvorsorge, DWA-Themen T 1 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2013d) Starkregen und urbane Sturzfluten – Praxisleitfaden zur Überflutungsvorsorge, DWA-Themen T 1
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2014) Bemessung von Regenrückhalteräumen, DWA-Arbeitsblatt A-117 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2014) Bemessung von Regenrückhalteräumen, DWA-Arbeitsblatt A-117
Zurück zum Zitat DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2015a) Entwicklung urbaner Gewässer – Teil 1: Grundlagen, Planung und Umsetzung, Merkblatt DWA-M 609-1 DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2015a) Entwicklung urbaner Gewässer – Teil 1: Grundlagen, Planung und Umsetzung, Merkblatt DWA-M 609-1
Zurück zum Zitat DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2015b) Grundlagen morphodynamischer Phänomene in Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 526 DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2015b) Grundlagen morphodynamischer Phänomene in Fließgewässern, Merkblatt DWA-M 526
Zurück zum Zitat DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2017a) Filtern mit Geokunststoffen, Merkblatt DWA-M 511 DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV (DWA) (Hrsg) (2017a) Filtern mit Geokunststoffen, Merkblatt DWA-M 511
Zurück zum Zitat DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2017b) Biber, Bisam, Nutria – Teil 1: Erkennungsmerkmale und Lebensweisen, Merkblatt DWA-M 608-1 DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2017b) Biber, Bisam, Nutria – Teil 1: Erkennungsmerkmale und Lebensweisen, Merkblatt DWA-M 608-1
Zurück zum Zitat DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2018) Entwicklung urbaner Gewässer – Teil 2: Beispiele, Merkblatt DWA-M 609-2 DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall eV – DWA (Hrsg) (2018) Entwicklung urbaner Gewässer – Teil 2: Beispiele, Merkblatt DWA-M 609-2
Zurück zum Zitat DVWK-Landesverband Bayern (Hrsg) (1998) Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau e.V. – Landesverband Bayern, Mitteilungen, Mitglieder-Rundbrief 1/98, Mai 1998 DVWK-Landesverband Bayern (Hrsg) (1998) Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau e.V. – Landesverband Bayern, Mitteilungen, Mitglieder-Rundbrief 1/98, Mai 1998
Zurück zum Zitat EAK (2007) Empfehlungen für die Ausführung von Küstenschutzwerken durch den Ausschuss für Küstenschutzwerke der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik eV (DGGT) und der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), in: Die Küste, 65, Hrsg Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen, korrigierte Ausgabe 2007 EAK (2007) Empfehlungen für die Ausführung von Küstenschutzwerken durch den Ausschuss für Küstenschutzwerke der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik eV (DGGT) und der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), in: Die Küste, 65, Hrsg Kuratorium für Forschung im Küsteningenieurwesen, korrigierte Ausgabe 2007
Zurück zum Zitat EAU (1990) Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen, Häfen und Wasserstraßen“, Hrsg Arbeitsausschuss „Ufereinfassungen“ der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik eV (DGGT) und der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), 8. Auflage, Wilhelm Ernst und Sohn, Berlin, München, Düsseldorf EAU (1990) Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen, Häfen und Wasserstraßen“, Hrsg Arbeitsausschuss „Ufereinfassungen“ der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik eV (DGGT) und der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), 8. Auflage, Wilhelm Ernst und Sohn, Berlin, München, Düsseldorf
Zurück zum Zitat EAU (2012) Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen, Häfen und Wasserstraßen“, Hrsg Arbeitsausschuss „Ufereinfassungen“ der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik eV (DGGR) und der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), 11. Auflage, Wilhelm Ernst und Sohn, Berlin, München, Düsseldorf EAU (2012) Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen, Häfen und Wasserstraßen“, Hrsg Arbeitsausschuss „Ufereinfassungen“ der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik eV (DGGR) und der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), 11. Auflage, Wilhelm Ernst und Sohn, Berlin, München, Düsseldorf
Zurück zum Zitat Egli T, Rüttimann D (2008) Mobile Hochwasserschutzsysteme für die Praxis, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 1. Jahrg., Heft Nr. 11/2008 Egli T, Rüttimann D (2008) Mobile Hochwasserschutzsysteme für die Praxis, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 1. Jahrg., Heft Nr. 11/2008
Zurück zum Zitat Ermer K, Hoff R, Mohrmann R (1996) Landschaftsplanung in der Stadt, Reihe Praktischer Naturschutz, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart Ermer K, Hoff R, Mohrmann R (1996) Landschaftsplanung in der Stadt, Reihe Praktischer Naturschutz, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart
Zurück zum Zitat Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft (Hrsg) (1999) Hydrogeologische Modelle – Ein Leitfaden für Auftraggeber, Ingenieurbüros und Fachbehörden, Schriftenreihe der Deutschen Geologischen Gesellschaft, Heft 10, Hannover Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft (Hrsg) (1999) Hydrogeologische Modelle – Ein Leitfaden für Auftraggeber, Ingenieurbüros und Fachbehörden, Schriftenreihe der Deutschen Geologischen Gesellschaft, Heft 10, Hannover
Zurück zum Zitat FH-DGG (siehe Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft) FH-DGG (siehe Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Geologischen Gesellschaft)
Zurück zum Zitat Flygt (1995) Planermappe Große Pumpstationen. Fa. ITT Flygt Pumpen GmbH Flygt (1995) Planermappe Große Pumpstationen. Fa. ITT Flygt Pumpen GmbH
Zurück zum Zitat Geiger WF, Dreiseitl H (Hrsg) (2010) Neue Wege für das Regenwasser – Handbuch zum Rückhalt und zur Versickerung von Regenwasser in Baugebieten, Oldenbourg Verlag, München Geiger WF, Dreiseitl H (Hrsg) (2010) Neue Wege für das Regenwasser – Handbuch zum Rückhalt und zur Versickerung von Regenwasser in Baugebieten, Oldenbourg Verlag, München
Zurück zum Zitat Große AK (2017) Baggergut im Deichbau – Ein Beitrag zur geotechnischen Charakterisierung und Erosionsbeschreibung feinkörniger, organischer Sedimente aus dem Ostseeraum zur Einschätzung der Anwendbarkeit, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock (Hrsg) Große AK (2017) Baggergut im Deichbau – Ein Beitrag zur geotechnischen Charakterisierung und Erosionsbeschreibung feinkörniger, organischer Sedimente aus dem Ostseeraum zur Einschätzung der Anwendbarkeit, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock (Hrsg)
Zurück zum Zitat Haselsteiner R, Strobl T (2006) Deichertüchtigung unter besonderer Berücksichtigung des Gehölzbewuchses. In: Sicherung von Dämmen, Deichen und Stauanlagen, Handbuch für Theorie und Praxis, Prof. Dr.-Ing. Richard A. Hermann und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jensen (Hrsg), Universitätsverlag Siegen Haselsteiner R, Strobl T (2006) Deichertüchtigung unter besonderer Berücksichtigung des Gehölzbewuchses. In: Sicherung von Dämmen, Deichen und Stauanlagen, Handbuch für Theorie und Praxis, Prof. Dr.-Ing. Richard A. Hermann und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jensen (Hrsg), Universitätsverlag Siegen
Zurück zum Zitat Herzhoff M (1998) Hochwasser und Versiegelung – Entwicklungen, Ursachen und Impulse, Wasserwirtschaft, 88. Jahrg, Heft 3/1998 Herzhoff M (1998) Hochwasser und Versiegelung – Entwicklungen, Ursachen und Impulse, Wasserwirtschaft, 88. Jahrg, Heft 3/1998
Zurück zum Zitat Huber (1997) Mobile Hochwasserschutzwand, Produktinformation der Fa. Huber GmbH Huber (1997) Mobile Hochwasserschutzwand, Produktinformation der Fa. Huber GmbH
Zurück zum Zitat Jüpner R (2014) Erfahrungen aus dem Hochwasser-Katastropheneinsatz im Juni 2013 an der Elbe. In: Das Junihochwasser 2013 -Erfahrungen und Konsequenzen, Tagungsband zum 11. Hochwasserschutzforum in der Metropolregion Rhein-Neckar, Schriftenreihe des Verbandes Region Rhein-Neckar, Heft 13, S. 1–5 Jüpner R (2014) Erfahrungen aus dem Hochwasser-Katastropheneinsatz im Juni 2013 an der Elbe. In: Das Junihochwasser 2013 -Erfahrungen und Konsequenzen, Tagungsband zum 11. Hochwasserschutzforum in der Metropolregion Rhein-Neckar, Schriftenreihe des Verbandes Region Rhein-Neckar, Heft 13, S. 1–5
Zurück zum Zitat Jüpner R, Müller U (2010) Wer hat was zu tun? Arbeitsteilung bei der Umsetzung der EU-HWRM-RL, Tagungsband zur 2. Veranstaltung am 17. Juni 2010 in Kaiserslautern, Band 2, Berichtsreihe des Forums zur Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie, Shaker Verlag, Aachen Jüpner R, Müller U (2010) Wer hat was zu tun? Arbeitsteilung bei der Umsetzung der EU-HWRM-RL, Tagungsband zur 2. Veranstaltung am 17. Juni 2010 in Kaiserslautern, Band 2, Berichtsreihe des Forums zur Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie, Shaker Verlag, Aachen
Zurück zum Zitat Jüpner R, Müller U (Hrsg) (2012) Tagungsband zur 4. Veranstaltung des Forums zur EU-HWRM-RL am 14.06.2012 in Leipzig. Berichtsreihe des Forums zur Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie, Band 4, Shaker Verlag, Aachen Jüpner R, Müller U (Hrsg) (2012) Tagungsband zur 4. Veranstaltung des Forums zur EU-HWRM-RL am 14.06.2012 in Leipzig. Berichtsreihe des Forums zur Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie, Band 4, Shaker Verlag, Aachen
Zurück zum Zitat Kast K (1985) Spreizsicherheit von Böchungen auf geneigtem Gelände und Durchströmung, in: Bauingenieur 60, S. 519–522 Kast K (1985) Spreizsicherheit von Böchungen auf geneigtem Gelände und Durchströmung, in: Bauingenieur 60, S. 519–522
Zurück zum Zitat Kleist F, Wildner H (2009) Statisch wirksame Innendichtungen in Hochwasserschutzdeichen, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 2. Jahrg., Heft Nr. 8/2009 Kleist F, Wildner H (2009) Statisch wirksame Innendichtungen in Hochwasserschutzdeichen, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 2. Jahrg., Heft Nr. 8/2009
Zurück zum Zitat Konold W (2016) Mensch und Fließgewässer: Frühe Nutzungen. – In: Patt H (Hrsg) (2016) Fließgewässer und Auenentwicklung, 3. Aufl., Springer-Verlag, Heidelberg Konold W (2016) Mensch und Fließgewässer: Frühe Nutzungen. – In: Patt H (Hrsg) (2016) Fließgewässer und Auenentwicklung, 3. Aufl., Springer-Verlag, Heidelberg
Zurück zum Zitat Krebs V, Quadflieg T, Grimm C, Schwab M, Schüttrumpf H (2017) Development of a sensor-based dike monitoring system for coastal dikes, in: Proceedings of the 35th Conference on Coastal Engineering, Antalya, Turkey Krebs V, Quadflieg T, Grimm C, Schwab M, Schüttrumpf H (2017) Development of a sensor-based dike monitoring system for coastal dikes, in: Proceedings of the 35th Conference on Coastal Engineering, Antalya, Turkey
Zurück zum Zitat Kruppe J (1996) Berücksichtigung dynamischer Einflußfaktoren bei Wellendruckschlag, In: Hafentechnische Gesellschaft eV (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), Hamburg, 2. Okt 1996 Kruppe J (1996) Berücksichtigung dynamischer Einflußfaktoren bei Wellendruckschlag, In: Hafentechnische Gesellschaft eV (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV (HTG), Hamburg, 2. Okt 1996
Zurück zum Zitat LAWA – Bund-/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (2010) Empfehlungen zur Aufstellung von Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten LAWA – Bund-/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (2010) Empfehlungen zur Aufstellung von Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten
Zurück zum Zitat Lesny K, Perau E (2015) Bodenmechanisches Praktikum, Auswahl und Anwendung von bodenmechanischen Laborversuchen, 13. Auflage, Shaker Verlag, Aachen Lesny K, Perau E (2015) Bodenmechanisches Praktikum, Auswahl und Anwendung von bodenmechanischen Laborversuchen, 13. Auflage, Shaker Verlag, Aachen
Zurück zum Zitat Liem R, Wicke S, Räder R, Rettemeier K, Köngeter J (1999) Experiments and Reflections on the Risk of Mobile Flood Protection Walls in Urban Regions, International Water Resources Engineering Conference, American Society of Civil Engineers (ASCE), Seattle, 1999 Liem R, Wicke S, Räder R, Rettemeier K, Köngeter J (1999) Experiments and Reflections on the Risk of Mobile Flood Protection Walls in Urban Regions, International Water Resources Engineering Conference, American Society of Civil Engineers (ASCE), Seattle, 1999
Zurück zum Zitat Lohmeyer B (2012) Mobile Elemente im planmäßigen Hochwasserschutz, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 5. Jahrg., Heft Nr. 4/2012 Lohmeyer B (2012) Mobile Elemente im planmäßigen Hochwasserschutz, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 5. Jahrg., Heft Nr. 4/2012
Zurück zum Zitat Luz F (1993) Zur Akzeptanz landschaftsplanerischer Projekte, Determinanten lokaler Akzeptanz und Umsetzbarkeit von landschaftsplanerischen Projekten zur Extensivierung, Biotopvernetzung und anderen Maßnahmen des Natur- und Umweltschutzes, Europäische Hochschulschriften, Reihe 42, Ökologie, Umwelt und Landespflege, Bd. 11, Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main Luz F (1993) Zur Akzeptanz landschaftsplanerischer Projekte, Determinanten lokaler Akzeptanz und Umsetzbarkeit von landschaftsplanerischen Projekten zur Extensivierung, Biotopvernetzung und anderen Maßnahmen des Natur- und Umweltschutzes, Europäische Hochschulschriften, Reihe 42, Ökologie, Umwelt und Landespflege, Bd. 11, Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main
Zurück zum Zitat Maciejewski M (1998) Mobile Hochwasserschutzsperren, Wasserwirtschaft, 88. Jahrg, Heft 10/1998 Maciejewski M (1998) Mobile Hochwasserschutzsperren, Wasserwirtschaft, 88. Jahrg, Heft 10/1998
Zurück zum Zitat Mertens W (2004) Zur Berechnung naturnaher Wasserläufe nach DVWK-Merkblatt 220 und DVWK-Mitteilung 25, Wasserwirtschaft, 94. Jahrg., Heft 3/2004 Mertens W (2004) Zur Berechnung naturnaher Wasserläufe nach DVWK-Merkblatt 220 und DVWK-Mitteilung 25, Wasserwirtschaft, 94. Jahrg., Heft 3/2004
Zurück zum Zitat Mühlestein D (1996) Untersuchungen von Wellenüberschlag an Hochwasserschutzwänden anhand von physikalischen Modellversuchen, in: Hafentechnische Gesellschaft eV (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV, Hamburg, 2. Okt. 1996 Mühlestein D (1996) Untersuchungen von Wellenüberschlag an Hochwasserschutzwänden anhand von physikalischen Modellversuchen, in: Hafentechnische Gesellschaft eV (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV, Hamburg, 2. Okt. 1996
Zurück zum Zitat Müller-Kirchenbauer H, Rankl M, Schlötzer C (1993) Mechanism for regressive erosion beneath dams and barrages, In: Filters in Geotechnical and Hydraulic Engineering, Balkema Verlag, Rotterdam, The Netherlands Müller-Kirchenbauer H, Rankl M, Schlötzer C (1993) Mechanism for regressive erosion beneath dams and barrages, In: Filters in Geotechnical and Hydraulic Engineering, Balkema Verlag, Rotterdam, The Netherlands
Zurück zum Zitat Pasche E (1997) Mobile Hochwasserschutzwände. In: Stein Verlag GmbH (Hrsg) (1997) Pasche E (1997) Mobile Hochwasserschutzwände. In: Stein Verlag GmbH (Hrsg) (1997)
Zurück zum Zitat Patt H (1997) Renaturierte Gewässerstrecken als Gestaltungselemente im Städtebau, In: Crowhurst-Lennard SH, von Ungern-Sternberg S, Lennard HL (1997) Making Cities Livable – Wege zur menschlichen Stadt, Gondolier Press, Carmel, California, USA Patt H (1997) Renaturierte Gewässerstrecken als Gestaltungselemente im Städtebau, In: Crowhurst-Lennard SH, von Ungern-Sternberg S, Lennard HL (1997) Making Cities Livable – Wege zur menschlichen Stadt, Gondolier Press, Carmel, California, USA
Zurück zum Zitat Patt H (2000) Freizeit- und Erholungsnutzung an Fließgewässern, KA-Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall, 47. Jahrg., Nr. 1, Januar 2000, S. 59–63 Patt H (2000) Freizeit- und Erholungsnutzung an Fließgewässern, KA-Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall, 47. Jahrg., Nr. 1, Januar 2000, S. 59–63
Zurück zum Zitat Patt H (2011) Gewässerrandstreifen – Entwicklungsflächen für Fließgewässer, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 4. Jahrg., Heft Nr. 3/2011 Patt H (2011) Gewässerrandstreifen – Entwicklungsflächen für Fließgewässer, Korrespondenz Wasserwirtschaft, 4. Jahrg., Heft Nr. 3/2011
Zurück zum Zitat Patt H, Gonsowski P Speerli J (2020) Wasserbau – Flussbauliche Grundlagen und Gestaltung von wasserbaulichen Bauwerken und Anlagen, 8. Aufl., Springer-Vieweg Verlag, Wiesbaden Patt H, Gonsowski P Speerli J (2020) Wasserbau – Flussbauliche Grundlagen und Gestaltung von wasserbaulichen Bauwerken und Anlagen, 8. Aufl., Springer-Vieweg Verlag, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Patt H (Hrsg) (2016) Fließgewässer- und Auenentwicklung – Grundlagen und Erfahrungen, 2. Aufl., Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York Patt H (Hrsg) (2016) Fließgewässer- und Auenentwicklung – Grundlagen und Erfahrungen, 2. Aufl., Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York
Zurück zum Zitat Patt H, Jürging P, Kraus W (2018) Naturnaher Wasserbau, 5. Aufl., Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New YorkCrossRef Patt H, Jürging P, Kraus W (2018) Naturnaher Wasserbau, 5. Aufl., Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New YorkCrossRef
Zurück zum Zitat Pecher R (1987) Hydraulische Bemessung von Hochwasserpumpwerken, Vorschläge zur Problemlösung. gwf Wasser, Abwasser, Heft 6, S. 324–330 Pecher R (1987) Hydraulische Bemessung von Hochwasserpumpwerken, Vorschläge zur Problemlösung. gwf Wasser, Abwasser, Heft 6, S. 324–330
Zurück zum Zitat Richwien W (1996) Bodenmechanische Konzepte zur Bewertung der Deichsicherheit, In: BWK-Landesverband Schleswig Holstein und Hamburg (Hrsg) (1996) BWK-Mitteilungen – Küstenschutz in der Zukunft – Referate der Veranstaltung am 1. Oktober 1996 in Büsum, Heft Nr. 5/1996, S. 139–152 Richwien W (1996) Bodenmechanische Konzepte zur Bewertung der Deichsicherheit, In: BWK-Landesverband Schleswig Holstein und Hamburg (Hrsg) (1996) BWK-Mitteilungen – Küstenschutz in der Zukunft – Referate der Veranstaltung am 1. Oktober 1996 in Büsum, Heft Nr. 5/1996, S. 139–152
Zurück zum Zitat Richwien W (1999) Nachweis der Standsicherheit von Böschungen naturnah gestalteter Fließgewässer, Wasser und Boden, 51. Jahrgang, Heft 1 und 2, S. 24–27 Richwien W (1999) Nachweis der Standsicherheit von Böschungen naturnah gestalteter Fließgewässer, Wasser und Boden, 51. Jahrgang, Heft 1 und 2, S. 24–27
Zurück zum Zitat Richwien W, Weißmann R (1999) Prototype Scale Tests on Wave overtopping of Dykes, Hydrolab-Workshop, Hannover Richwien W, Weißmann R (1999) Prototype Scale Tests on Wave overtopping of Dykes, Hydrolab-Workshop, Hannover
Zurück zum Zitat Rosier B, Boillat JL, Schleiss A (2008) Berücksichtigung von morphologischen Prozessen bei der Bemessung einer seitlichen Notentlastung an Flüssen, Zeitschrift wasser, energie, luft – eau, énergie, air, 100. Jahrg, Heft 1/2008 Rosier B, Boillat JL, Schleiss A (2008) Berücksichtigung von morphologischen Prozessen bei der Bemessung einer seitlichen Notentlastung an Flüssen, Zeitschrift wasser, energie, luft – eau, énergie, air, 100. Jahrg, Heft 1/2008
Zurück zum Zitat Rott U, Meyer C (2000) Naturnahe Regenwasserbewirtschaftung im innerstädtischen Bereich, Wasser und Abfall, 1. Jahrg, Heft 3/2000 Rott U, Meyer C (2000) Naturnahe Regenwasserbewirtschaftung im innerstädtischen Bereich, Wasser und Abfall, 1. Jahrg, Heft 3/2000
Zurück zum Zitat Röttcher K, Tönsmann F (1999) Kosten-Nutzen-Untersuchungen für Hochwasserschutzmaßnahmen am Beispiel der Losse (Nordhessen), Wasser und Boden, 51. Jahrg, Heft 3/1999 Röttcher K, Tönsmann F (1999) Kosten-Nutzen-Untersuchungen für Hochwasserschutzmaßnahmen am Beispiel der Losse (Nordhessen), Wasser und Boden, 51. Jahrg, Heft 3/1999
Zurück zum Zitat Sartor J (1998a) Mögliche Einflüsse der Bebauung auf den Hochwasserabfluß, Wasserwirtschaft, 88. Jahrg, Heft 3/1998 Sartor J (1998a) Mögliche Einflüsse der Bebauung auf den Hochwasserabfluß, Wasserwirtschaft, 88. Jahrg, Heft 3/1998
Zurück zum Zitat Sartor J (1998b) Die gleichzeitige Auftrittswahrscheinlichkeit hoher Abflüsse in Kanalisationen und Fließgewässern. Wasser und Boden, Nr. 8, S. 24–28 Sartor J (1998b) Die gleichzeitige Auftrittswahrscheinlichkeit hoher Abflüsse in Kanalisationen und Fließgewässern. Wasser und Boden, Nr. 8, S. 24–28
Zurück zum Zitat Sartor J (2008) Hydrologisch-hydraulische Bemessung von Hochwasserpumpwerken. KA Korrespondenz Abwasser-Abfall 55, Nr. 8, S. 860–864 Sartor J (2008) Hydrologisch-hydraulische Bemessung von Hochwasserpumpwerken. KA Korrespondenz Abwasser-Abfall 55, Nr. 8, S. 860–864
Zurück zum Zitat Schaa W (1996) Anleitungen zur Deichverteidigung, Brandschutz/Deutsche Feuerwehr-Zeitung, Heft 2/1996 Schaa W (1996) Anleitungen zur Deichverteidigung, Brandschutz/Deutsche Feuerwehr-Zeitung, Heft 2/1996
Zurück zum Zitat Schaaf und Timmerbrink (o.J.) Abflusssteuerung in der Bewährungsprobe. Abwasserforum Köln (3. Ausg.) Stadtentwässerung von A–Z. Broschüre der Stadt Köln, ohne Jahresangabe Schaaf und Timmerbrink (o.J.) Abflusssteuerung in der Bewährungsprobe. Abwasserforum Köln (3. Ausg.) Stadtentwässerung von A–Z. Broschüre der Stadt Köln, ohne Jahresangabe
Zurück zum Zitat Schemel HJ, Stradas W (1998) Bewegungsraum Stadt – Bausteine zur Schaffung umweltfreundlicher Sport- und Spielgelegenheiten, Ein Forschungsbericht des Umweltbundesamtes, F + E Vorhaben Nr. 10901218, Auftragnehmer: Büro für Umweltforschung und Umweltplanung Dr. Schemel – München, Büro für Tourismus- und Erholungsplanung (bte) – Hannover, Meyer und Meyer Verlag, Aachen Schemel HJ, Stradas W (1998) Bewegungsraum Stadt – Bausteine zur Schaffung umweltfreundlicher Sport- und Spielgelegenheiten, Ein Forschungsbericht des Umweltbundesamtes, F + E Vorhaben Nr. 10901218, Auftragnehmer: Büro für Umweltforschung und Umweltplanung Dr. Schemel – München, Büro für Tourismus- und Erholungsplanung (bte) – Hannover, Meyer und Meyer Verlag, Aachen
Zurück zum Zitat Schleiss A (1999) Bedeutung des Geschiebes beim Hochwasserschutz, wasser, energie, luft – eau, énergie, air, 91. Jahrg, Heft 3/4 Schleiss A (1999) Bedeutung des Geschiebes beim Hochwasserschutz, wasser, energie, luft – eau, énergie, air, 91. Jahrg, Heft 3/4
Zurück zum Zitat Schmitt TG (2015) Weiterentwicklung des Starkregenindex zur Verwendung in der kommunalen Überflutungsvorsorge. gwf Wasser Abwasser (156) Nr. 7-8 , 774–781 Schmitt TG (2015) Weiterentwicklung des Starkregenindex zur Verwendung in der kommunalen Überflutungsvorsorge. gwf Wasser Abwasser (156) Nr. 7-8 , 774–781
Zurück zum Zitat Siefert W (1996) Seegangswirkung als Bemessungsgröße für den Hochwasserschutz in Hamburg, In: Hafentechnische Gesellschaft eV (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV Hamburg, 2. Okt. 1996 Siefert W (1996) Seegangswirkung als Bemessungsgröße für den Hochwasserschutz in Hamburg, In: Hafentechnische Gesellschaft eV (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV Hamburg, 2. Okt. 1996
Zurück zum Zitat Sukopp H, Wittig R (Hrsg) (1998) Stadtökologie – Ein Fachbuch für Studium und Praxis, 2. Aufl, Gustav Fischer Verlag, Stuttgart, Jena, Lübeck, Ulm Sukopp H, Wittig R (Hrsg) (1998) Stadtökologie – Ein Fachbuch für Studium und Praxis, 2. Aufl, Gustav Fischer Verlag, Stuttgart, Jena, Lübeck, Ulm
Zurück zum Zitat Tautenhain E, Schmidt-Koppenhagen R (1996) Wirkung von wellendämpfenden Baumaßnahmen vor Hochwasserschutzwänden, In: Hafentechnische Gesellschaft (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV, Hamburg, 2. Oket. 1996 Tautenhain E, Schmidt-Koppenhagen R (1996) Wirkung von wellendämpfenden Baumaßnahmen vor Hochwasserschutzwänden, In: Hafentechnische Gesellschaft (HTG) (Hrsg) (1996) Hochwasserschutz in Häfen, neue Bemessungsansätze, Sprechtag der Hafentechnischen Gesellschaft eV, Hamburg, 2. Oket. 1996
Zurück zum Zitat Theis W (2011) Beteiligungsmanagement in Rheinland-Pfalz, In: Jüpner R, Müller U (Hrsg) (2011) Berichtsreihe des 3. Forums zur Europäischen Hochwasserrisikomanagementrichtlinie am 09.06.2011 in Weimar, Shaker Verlag, Aachen Theis W (2011) Beteiligungsmanagement in Rheinland-Pfalz, In: Jüpner R, Müller U (Hrsg) (2011) Berichtsreihe des 3. Forums zur Europäischen Hochwasserrisikomanagementrichtlinie am 09.06.2011 in Weimar, Shaker Verlag, Aachen
Zurück zum Zitat UFT (2010) Funktion und Bemessung Rückstauklappe, Fa. Umwelt- und Fluid-Technik GmbH UFT (2010) Funktion und Bemessung Rückstauklappe, Fa. Umwelt- und Fluid-Technik GmbH
Zurück zum Zitat Weiß G, Brombach H (2001) Hydraulik der Entlastungsorgane von Regenbecken. Wasserwirtschaft, 91. Jhg., Nr. 5, S. 246–254 Weiß G, Brombach H (2001) Hydraulik der Entlastungsorgane von Regenbecken. Wasserwirtschaft, 91. Jhg., Nr. 5, S. 246–254
Zurück zum Zitat Weißmann R (2003) Die Widerstandsfähigkeit von Seedeichbinnenböschungen gegenüber ablaufendem Wasser, Universität Duisburg-Essen, Mitteilungen aus dem Fachgebiet Grundbau und Bodenmechanik, Heft 30, Verlag Glückauf GmbH, Essen Weißmann R (2003) Die Widerstandsfähigkeit von Seedeichbinnenböschungen gegenüber ablaufendem Wasser, Universität Duisburg-Essen, Mitteilungen aus dem Fachgebiet Grundbau und Bodenmechanik, Heft 30, Verlag Glückauf GmbH, Essen
Zurück zum Zitat Witt KJ (Hrsg) (2018) Grundbau-Taschenbuch, Teile 1 bis 3, 8. Auflage, Verlag Wilhelm Ernst & Sohn, Berlin Witt KJ (Hrsg) (2018) Grundbau-Taschenbuch, Teile 1 bis 3, 8. Auflage, Verlag Wilhelm Ernst & Sohn, Berlin
Zurück zum Zitat ZTVE-StB (2017) Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau. Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen eV ZTVE-StB (2017) Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau. Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen eV
Metadaten
Titel
Technischer Hochwasserschutz
verfasst von
Robert Jüpner
Kerstin Lesny
Heinz Patt
Gebhard Weiß
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-26743-8_8