Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.02.2018 | Ausgabe 4/2018

Metallurgical and Materials Transactions A 4/2018

The Influence of Plasma-Based Nitriding and Oxidizing Treatments on the Mechanical and Corrosion Properties of CoCrMo Biomedical Alloy

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 4/2018
Autoren:
Fotini Noli, Luc Pichon, Orhan Öztürk
Wichtige Hinweise
Manuscript submitted May 17, 2017.

Abstract

Plasma-based nitriding and/or oxidizing treatments were applied to CoCrMo alloy to improve its surface mechanical properties and corrosion resistance for biomedical applications. Three treatments were performed. A set of CoCrMo samples has been subjected to nitriding at moderate temperatures (~ 400 °C). A second set of CoCrMo samples was oxidized at 395 °C in pure O2. The last set of CoCrMo samples was nitrided and subsequently oxidized under the experimental conditions of previous sets (double treatment). The microstructure and morphology of the layers formed on the CoCrMo alloy were investigated by X-ray diffraction, Atomic Force Microscopy, and Scanning Electron Microscopy. In addition, nitrogen and oxygen profiles were determined by Glow Discharge Optical Emission Spectroscopy, Rutherford Backscattering Spectroscopy, Energy-Dispersive X-ray, and Nuclear Reaction Analysis. Significant improvement of the Vickers hardness of the CoCrMo samples after plasma nitriding was observed due to the supersaturated nitrogen solution and the formation of an expanded FCC γN phase and CrN precipitates. In the case of the oxidized samples, Vickers hardness improvement was minimal. The corrosion behavior of the samples was investigated in simulated body fluid (0.9 pct NaCl solution at 37 °C) using electrochemical techniques (potentiodynamic polarization and cyclic voltammetry). The concentration of metal ions released from the CoCrMo surfaces was determined by Instrumental Neutron Activation Analysis. The experimental results clearly indicate that the CoCrMo surface subjected to the double surface treatment consisting in plasma nitriding and plasma oxidizing exhibited lower deterioration and better resistance to corrosion compared to the nitrided, oxidized, and untreated samples. This enhancement is believed to be due to the formation of a thicker and more stable layer.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Metallurgical and Materials Transactions A 4/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise