Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

07.11.2016 | Society Interview | Ausgabe 6/2016

Society 6/2016

The Strange Happy Life of a Scholar Gipsy

Zeitschrift:
Society > Ausgabe 6/2016
Autor:
Henk Vynkier

Abstract

Interview with freelance writer and independent scholar John Rodden, who discusses his literary work and personal outlook as an author. How does one live the life of the mind and write scholarly books full-time without institutional affiliations? Rodden jokes about his considerable invisible means of (non-finanical) support. Moving from the specific to the general, the topics range from reflections on the motives and background of an author’s writings to the emotional, existential, and practical aspects of a “solitary walker’s” intellectual journey.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

Society 6/2016 Zur Ausgabe

Symposium: Worlds of Representation

Why Are they Silent?