Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

29.05.2015 | Ausgabe 2/2016

Theory and Decision 2/2016

The value of information and the value of awareness

Zeitschrift:
Theory and Decision > Ausgabe 2/2016
Autor:
John Quiggin

Abstract

Recent literature has examined the problem facing decision makers with bounded awareness, who may be unaware of some states of nature. A question that naturally arises here is whether a value of awareness (VOA), analogous to value of information (VOI), can be attributed to changes in awareness. In this paper, such a value is defined. It is shown that the sum VOA \(+\) VOI is constant and, except for scale effects, independent of the choice set. It follows that the larger is VOA, the smaller is VOI. This point is illustrated for a simple two-state case, then proved for general classes of compact convex choice sets, and for alternative interpretations of the concept of unawareness.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2016

Theory and Decision 2/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise