Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretische Vorüberlegungen zu Online-Lernen

verfasst von : Sabine Lauber-Pohle

Erschienen in: Soziale Netzwerkbildung und Online ‐Lernen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Das folgende Kapitel behandelt die theoretischen Grundlagen des Online-Lernens. Der erste Abschnitt strebt eine allgemeine Begriffsklärung an. Dem folgt eine Systematisierung verschiedener Beschreibungskategorien und Spannungsfelder, die sich innerhalb des Online-Lernens ergeben. Daraus erschließen sich bereits Einblicke in aktuelle Diskussionsstränge zum elektronischen Lerneninnerhalb der Erwachsenenbildung.

Metadaten
Titel
Theoretische Vorüberlegungen zu Online-Lernen
verfasst von
Sabine Lauber-Pohle
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-19265-5_3

Premium Partner