Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2018 | Forschung | Ausgabe 3/2018

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 3/2018

Thermo-Elastohydrodynamik des Kolben-Buchse-Kontakts von Hochdruckpumpen

Zeitschrift:
MTZ - Motortechnische Zeitschrift > Ausgabe 3/2018
Autoren:
Ömer Özdemir, Adrian Rienäcker, Felix Fischer, Hubertus Murrenhoff
Ein Anstieg des Raildrucks in Common-Rail-Systemen von aktuell 2500 auf 3000 bar ist aufgrund schärferer Abgasgesetze zu erwarten. Im Rahmen des FVV-Forschungsprojekts Diesel 3000 bar wurden an der Universität Kassel und der RWTH Aachen Grundlagen für die Auslegung des Kolben-Buchse-Kontakts von Common-Rail-Pumpen bei hohen Drücken erarbeitet. Dazu wurden in einem Flachspalt Druck- und Temperaturmessungen durchgeführt und mit den Ergebnissen eines thermo-elastohydrodynamischen Simulationsmodells abgeglichen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

 Das Technikmagazin für Entscheider in der Motorenentwicklung und -produktion. 


Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 3/2018Zur Ausgabe

Aktuell

Produkte

Premium Partner

Neuer InhaltBorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise