Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.02.2017 | Ausgabe 12/2017

Journal of Materials Science: Materials in Electronics 12/2017

Towards nanostructured boron nitride films

Zeitschrift:
Journal of Materials Science: Materials in Electronics > Ausgabe 12/2017
Autoren:
Ankoma Anderson, Zhi-Ling Hou, Wei-Li Song, Mohammed J. Meziani, Ping Wang, Fushen Lu, Jiyoon Lee, Linxi Xu, Ya-Ping Sun

Abstract

Boron nitride film could be developed for unique thermal management needs that require electrical insulation and also for applications that benefit from the other advantageous properties of boron nitride. In this work the two related major issues on the neat boron nitride films were identified, including the quality of the precursor boron nitride nanosheets (BNNs) and the dispersion of the BNNs relevant to the film fabrication. These issues were explored by examining various solvent systems and experimental conditions for the exfoliation of commercially acquired hexagonal boron nitride into BNNs and their ability to form relatively stable dispersions. The more stable dispersions were used for the fabrication of neat films of BNNs, and the results suggested that the films were too brittle to serve the film functions as those performed by their carbon-based counterparts. As an alternative approach, a small amount of graphene oxides (GOs) was used as binder for BNNs-GOs composite films of significantly improved mechanical characteristics. Thermal and electrical conductivities in these films were evaluated, so was the tuning of the conductivity ratios via thermal annealing of the as-fabricated films. The challenges and opportunities with the development of BNNs-derived neat boron nitride films are discussed, and their potential technological applications are highlighted.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2017

Journal of Materials Science: Materials in Electronics 12/2017 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise