Skip to main content
main-content

17.01.2019 - 17.01.2019 | Trinkwasser | Düsseldorf | Veranstaltung

VDI Expertenforum - Trinkwasserhygiene 3.0

Die Richtlinie VDI 6023 ist seit vielen Jahren die allgemein anerkannte Regel der Technik zur Trinkwasserhygiene. Seit dem ersten Erscheinen sind inzwischen mehr als 25.000 Fachleute für das Thema „Hygiene in Trinkwasser-Installationen“ sensibilisiert und für hygienerelevante Tätigkeiten in Planung, Errichtung und Betrieb solcher Installationen qualifiziert.

Im Rahmen des Expertenforums stellen Mitglieder aus dem Richtlinienausschuss den neuen Entwurf "VDI/BTGA/ZVSHK 6023 Blatt 1" vor. Weitere Fachleute berichten über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Trinkwasserhygiene.

Ort:
Düsseldorf, Germany

Veranstalter:
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.vdi.de/

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise