Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2011 | Planung | Ausgabe 8/2011

Media Spectrum 8/2011

TV-Supplements behaupten sich im schwierigen Umfeld

Programmsupplement

Zeitschrift:
Media Spectrum > Ausgabe 8/2011
Autor:
Maren Grotzke

Abstract

Die Gattung punktet sowohl aufgrund ihrer hohen Auflagen und der niedrigen Tausender-Auflagen-Preise (TAP) als auch bei dem Tausend-Kontakt-Preis (TKP) im Vergleich zu anderen Werbeformen. Kennzeichen der Programmsupplements sind breite Zielgruppen mit regionalen Schwerpunkten. Auch im Vergleich zur Radio- und Fernsehwerbung schneiden die kostenlosen Programmhefte gut ab.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2011

Media Spectrum 8/2011 Zur Ausgabe