Skip to main content
main-content

Umwelt

Aus der Redaktion

22.10.2018 | Entsorgung | Interview | Onlineartikel

"Ursachen für sogenannte Unterlizenzierung sind vielfältig"

In Deutschland hat die Reclay Group über 3,5 Millionen Tonnen Verkaufsverpackungen verwertet. WASSER UND ABFALL sprach mit dem Geschäftsführer der Group über die Umsetzung des neuen Verpackungsgesetzes.

18.10.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Größte Fassadeninstallation mit organischer Photovoltaik

An einer Hallenfassade im Duisburger Hafen sind etwa 185 Quadratmeter organische Photovoltaik-Folie angebracht worden. Derzeitiger Weltrekord. Es handelt sich um eine Testinstallation, nach deren Monitoring noch eine weitaus größere Fläche beklebt werden könnte.

18.10.2018 | Entsorgung | Im Fokus | Onlineartikel

Zeit zum Zupacken bei Verpackungsabfall

Ein Bericht zu Abfällen aus Verpackungen des Umweltbundesamtes macht auch in diesem Jahr deutlich: Kein anderes Land in Europa produziert pro Kopf gesehen so viele Verpackungsabfälle wie Deutschland.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.11.2018 | Entwicklung | Ausgabe 11/2018

CO2-neutrale Mobilität Potenziale von alternativen Kraftstoffen und Elektrifizierung bei Off-Highway-Anwendungen

Off-Highway-Anwendungen erfordern starke und autarke Antriebe sowie Energiespeicher mit hohen Leistungsdichten. Dieselmotoren erfüllen diese Anforderungen optimal. Mit der neuesten Emissionsgesetzgebung EU Stufe V sind die Diesel-Emissionen nahezu …

01.11.2018 | Gastkommentar | Ausgabe 11/2018

Neuer Kraftstoff für die Energiewende

20.10.2018 | Original Paper

Informing marine protected areas in Bimini, Bahamas by considering hotspots for green turtles (Chelonia mydas)

Knowledge on the spatial distribution, habitat use and processes of site selection by marine turtles is fundamental to identify key habitats, critical resources, and discrete foraging aggregations for protection. This is particularly important for …

20.10.2018 | Original Paper

Chemically cross-linked aerogels based on cellulose nanocrystals and polysilsesquioxane

Cellulose nanocrystals (CNCs) are sustainable nanomaterials that have been studied in many applications, for example, in the biomedical area (Wang et al. 2016 ; Madhusudana Rao et al. 2017 ), food industry (Agustin et al. 2014 ), oil/water …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel Open Access

“Vision 2050” to the Rescue of a “Limited Earth”

Next let us consider the second paradigm—“The Limited Earth.” The problems caused by the fact that the Earth is limited are far-reaching. These include not only energy, resources, global warming, air pollution, water pollution, ground pollution, food

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kultur und Journalismus

In diesem Kapitel sind die Interviews von Rolf van Dick mit wichtigen Personen aus Kultur und Journalismus zum Thema Führung zusammengestellt. In allen Gesprächen ging es um die gleichen Fragen: „Brauchen wir Führung?“, „Was ist gute Führung?“ …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wirtschaft

In diesem Kapitel sind die Interviews von Rolf van Dick mit wichtigen Personen der Wirtschaft zum Thema Führung zusammengestellt. In allen Gesprächen ging es um die gleichen Fragen: „Brauchen wir Führung?“, „Was ist gute Führung?“, Wie führen Sie …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ein sehr kurzer Überblick der wichtigsten theoretischen Zugänge zur Führung

In diesem Kapitel wird in groben Zügen die Führungsforschung der letzten ca. 100 Jahre zusammengefasst. Alles Begann mit dem Fokus auf „wie Führungskräfte sind“, entwickelte sich zu einem „was Führungskräfte tun“ und einem „es kommt auf die …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

06.09.2018 | Automatisiertes Fahren | Bildergalerie | Galerie

Volvo 360c

Abgekapselt von der Umwelt in einem privaten Abteil von A nach B reisen – so könnte das autonome Reisen der Zukunft in Fahrzeugen der Marke Volvo aussehen. Das Konzept Volvo 360c will eine Diskussion über das autonome Fahren anregen.

16.08.2016 | Windenergie | Bildergalerie | Galerie

Kabelschutz für Offshore-Windkraftanlagen

Seekabel von Offshore-Windkraftanlagen sind den Umwelteinflüssen besonders ausgesetzt. Ein flexibler Kabelschutz vermindert den Reparaturzyklus.

24.02.2016 | Geothermie | Bildergalerie | Galerie

Erdwärmesonde mit Bio-Wärmeträgerflüssigkeit

Der Erdwärmetauscher kann aufgrund eines Volumenspeichers mit bis zu 60 Prozent weniger Bohrmetern als herkömmliche Systeme bereits ab fünf Metern Tiefe eingesetzt werden.

Veranstaltungen

05.12.2018 - 06.12.2018 | Hochwasser | Koblenz | Veranstaltung

Großräumiges Hochwassermonitoring

Möglichkeiten, Grenzen, Chancen der Fernerkundung

17.11.2018 - 18.11.2018 | Nachhaltigkeit | Berlin | Veranstaltung

Bits & Bäume

Konferenz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit

13.11.2018 - 13.11.2018 | Luftreinhaltung | Düsseldorf | Veranstaltung

19. VDI-Expertenforum Emissionshandel

Emissionsrechtehandel: Umsetzung der Reformen der 4. Handelsperiode

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise