Skip to main content
main-content

Umweltbelastung

Aus der Redaktion

19.02.2018 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Geschichten vom Gelingen müssen erzählt werden"

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) berät die Bundesregierung in ihrer Nachhaltigkeitspolitik. WASSER UND ABFALL interviewte den Generalsekretär des RNE, Prof. Dr. Günther Bachmann zum Aufgabenfeld.

16.02.2018 | Nachhaltigkeit | Infografik | Onlineartikel

Verbraucher möchten weniger Verpackungen

Müllberge werden nicht zuletzt durch immer mehr Verpackungen größer. Verbraucher erkennen das Problem und stehen nachhaltigen Verpackungen offen gegenüber, zeigt eine Studie von Pricewaterhouse Coopers.

14.02.2018 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

20 Jahre WASSER UND ABFALL

Die Fachzeitschrift WASSER UND ABFALL informiert seit 20 Jahren praxisnah mit einem breiten Themenspektrum. Markus Porth kommentiert zum Jubiläum und ordnet die Aufgaben der Umweltingenieure ein.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.03.2018 | Entwicklung | Ausgabe 3/2018

WLTP-Vorschriften und verbesserte Rekuperationsstrategien

Mit einem neuen Integrationsansatz kann Opel die Energierückgewinnung im WLTP-Zyklus und in Realfahrten maximieren und die kraftstoffgetriebene Generatoraktivität mindern. Verschiedene Funktionen wurden entwickelt, auf Prüfständen getestet und …

01.03.2018 | Titelthema | Ausgabe 3/2018

Radnabenmotor mit Getriebe für Pkw

Radnabenantriebe sind eine vielversprechende Antriebstechnik für zukünftige Fahrzeuggenerationen. Sie können bei unterschiedlichen Fahrzeugtypen eingesetzt werden, wie zum Beispiel bei Hybridfahrzeugen, Elektroautos und Brennstoffzellenfahrzeugen.

01.02.2018 | Aktuell | Ausgabe 1-2/2018

Aktuell

01.01.2018 | Accounting & Reporting | Ausgabe 1/2018

Wer berichtet, wird besser

Gute Nachhaltigkeitsberichte übertünchen mangelnde Nachhaltigkeit — so der Schluss, den die bisherige Forschung aus dem Vergleich der Nachhaltigkeitsleistung von berichtenden Unternehmen zog. Nun zeigt eine vertiefte, aktuelle Analyse das …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Widerstand umströmter Körper

Reale Fluide, die einen Körper umströmen, üben Kräfte auf diesen aus. Die Richtung der resultierenden Strömungskraft hängt insbesondere von der Form des Körpers ab. Bei stumpfen Körpern hat diese praktisch die Richtung der Anströmgeschwindigkeit …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Institutionelle Grundlagen

In der Regel sind landwirtschaftliche Unternehmen eher selten am organisierten Kapitalmarkt vertreten. Häufig handelt es sich um mittelständische Unternehmen. Dies zeigt später auch die Statistik in Abschnitt 4.2.2.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Automotive Health Konzepte der Zukunft

Abschn. 2.1 zeigt ein Überblick über einige Problemstellungen des derzeitigen Gesundheitssystems auf. Solche Problemstellungen erfordern eine effiziente Gestaltung des Gesundheitssystems. In diesem Zusammenhang kann Knye wie folgt zitiert werden: …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Überblick zu Automotive Health

Die Marktpotenziale und -zahlen gemäß Abschn. 2.2 sind Anreiz genug sich mit innovativen und disruptiven Geschäftsmodellen in der Gesundheitsversorgung zu beschäftigen. Ein solches Geschäftsmodell wird zukünftig die Automotive Health sein. Im …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Herausforderung Elektromobilität für die Niederspannungsnetze – ein Bericht

Die stark zunehmende Zahl der Elektrofahrzeuge in Vorarlberg, Österreich, stellt die Niederspannungsnetze vor große Herausforderungen. Bereits bei geringen Durchdringungsraten kann es zu Grenzwertverletzungen bezüglich der Spannungen und Kabelauslastungen kommen. Besonders die steigenden Leistungsspitzen werden zukünftig hohe Netzinvestitionen mit sich bringen. Erste weitreichende Untersuchungen zeigen, dass eine hohe Durchdringungsrate nur integriert werden kann, wenn Ladestrategien weiterentwickelt und schrittweise in die Niederspannungsnetze etabliert werden. Um die Elektromobilität volkswirtschaftlich einbinden zu können, müssen dazu alle Interessensvertreter ihren Beitrag leisten.  Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise