Skip to main content
main-content

Umweltrecht

Aus der Redaktion

Lieferkette

22.02.2022 | Beschaffungsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Nachhaltige Beschaffung – mehr Schein als Sein?

Mit dem Lieferkettengesetz ist Nachhaltigkeit in der Beschaffung für Unternehmen verpflichtend geworden. Obwohl viele Firmen das Thema ganz oben auf ihrer Agenda ansiedeln, hapert es bei der Umsetzung. Wie sich das ändern lässt.

New Content Item

08.09.2020 | Umweltschutz | Im Fokus | Online-Artikel

Es braucht eine Strategie gegen Obsoleszenz

Die vorzeitige Obsoleszenz von Produkten ist nicht im Sinn des European Green Deal und des Aktionsplans Circular Economy der Europäischen Kommission. Doch schon wenige Maßnahmen könnten das ändern.

Kunststoff_Recycling

05.08.2020 | Polymerwerkstoffe | Im Fokus | Online-Artikel

Kunststoffrecycling reicht für Kreislaufwirtschaft nicht

Kunststoffprodukte werden kontrovers diskutiert. Dabei ließe sich das Problem Kunststoff und Umwelt schon allein durch einen Perspektivwechsel verkleinern: Die Abfallgesetzgebung sollte nicht am Lebenszyklusende, sondern an dessen Beginn ansetzen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.09.2022 | Schwerpunkt

KI-Regulierung im Mehrebenensystem

Der Entwurf der Europäischen Kommission für eine KI-Verordnung enthält vielfältige Vorgaben vor allem für sog. Hochrisiko-KI-Systeme. Dies schließt datenschutzrechtliche Verarbeitungsbefugnisse im Bereich der Entwicklung von KI-Systemen ein.

01.06.2022 | Compliance & Reporting

ESG als neue Herausforderung und Chance für Unternehmen

Neben den aktuellen geopolitischen Veränderungen sowie Diskussionen um Importabhängigkeiten sind auch die klima- und umweltbedingten Herausforderungen allgegenwärtig. Unternehmen werden zunehmend durch verschärfte Regulatorik, aber auch durch …

01.06.2022 | Good Practice

Kollaboration im Datenschutz

Die DSGVO enthält sehr unterschiedliche Vorgaben zur Zusammenarbeit verschiedener Akteure, aber kein systematisches Modell für die Ausgestaltung dieser Formen der Zusammenarbeit. Gerade für KMU könnten standardisierte Verfahren ein Ansatz zur …

01.08.2021 | Schwerpunkt

Datenschutz bei der biometrischen Gesichtserkennung

Biometrische Gesichtserkennung ist ein Beispiel für die zunehmende Leistungsfähigkeit von Verfahren maschinellen Lernens. Sie ermöglicht neuartige Identifizierungsszenarien für Sicherheitsbehörden und private Anbieter. Diese werfen aufgrund der …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Analyse der Verhandlung des (sub)urbanen Lebens am Beispiel ausgewählter Episoden der Serien Gilmore Girls, How I Met Your Mother und Desperate Housewives

Grundlegend für die Wahl dieser drei Fernsehserien waren unterschiedliche Aspekte. Allen voran stand das Ziel, möglichst vielfältige Darstellungsweisen des US-amerikanischen (sub)urbanen Lebens zu analysieren. Jede der drei Serien hat einen der …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Anforderungen an den Aufbau von Abfallwirtschaftssystemen

Für Investoren, Entsorgungsunternehmen und Institutionen, die ein längerfristiges Engagement in der Abfallwirtschaft in einem Land planen, ist es bei der Identifizierung von Maßnahmen und der Erschließung neuer Märkte von entscheidender Bedeutung …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Straf- und Bußgeldrecht

Der Beitrag stellt die wesentlichen Normappelle ausgewählter Straftatbestände des Abfallstrafrechts dar sowie diejenigen Rechtsfiguren und Bewertungskriterien des allgemeinen Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts, die in der abfallstrafrechtlichen …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Haftung und Verantwortung im Abfallrecht

Wie bereits das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz knüpft auch das Kreislaufwirtschaftsgesetz die persönliche Verantwortlichkeit zur Erfüllung vieler abfallrechtlicher Verpflichtungen an die Abfallerzeugereigenschaft und die …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • Fuchs Richter 20. Jubiläum

    22.09.2022 | Private Banking | channelseite | Online-Artikel

    FUCHS|RICHTER Prüfinstanz feiert 20-jähriges Jubiläum

    "Wir machen Qualität im Private Banking transparent" ist die Mission der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Seit 20 Jahren geben Fuchsbriefe Verlagschef Ralf Vielhaber und der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Jörg Richter vermögenden Privatanlegern, Kleinanlegern und Stiftungen Orientierung bei der Geldanlage. Sie beobachten Banken, Vermögensverwalter und Family Offices im gesamten deutschsprachigen Raum.

Bücher