Skip to main content
Erschienen in: Standort 4/2017

20.11.2017 | Angewandte Geographie

(Un-)bewusste Markenbildung im Tourismus?

Die Inszenierung der kubanischen Revolution

verfasst von: Niklas Völkening, M.Sc.

Erschienen in: Standort | Ausgabe 4/2017

Einloggen

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Der Artikel beleuchtet jüngste Phänomene der touristischen Inszenierung der kubanischen Revolution, eingebettet in die Eigenheiten Kubas und seine voranschreitende Etablierung als internationale Urlaubsdestination. Dabei wird aufgezeigt, wie, durch wen und auf Basis welcher Motive diese Inszenierung vollzogen wird. Zudem werden Chancen und Risiken der Inszenierung herausgearbeitet.
Die Öffnung Kubas für den internationalen Tourismus Mitte der 1990er-Jahre zur Generierung von Devisen war eine Reaktion auf ausbleibende Wirtschaftshilfen seitens der zerfallenen UdSSR und des RGW. Von Fidel Castro als „notwendiges Übel“ bezeichnet, stellt der Tourismus heute eine der wichtigsten Einnahmequellen für den kubanischen Staat und seine Bevölkerung dar.
Um die angenommenen Erwartungen der internationalen Touristen zu erfüllen – revolutionäre Symboliken und Persönlichkeiten wie Che Guevara sowie von Kolonialarchitektur, Zerfall und Oldtimern geprägte Städte – inszenieren viele kubanische Akteure im Tourismus eben diese Symbole, Narrative und Praktiken. Es wird argumentiert, dass hiermit sowohl bewusst, als auch unbewusst zur Konstruktion einer distinktiven Place Brand beigetragen wird. Während die bewusste Dimension der Markenbildung in der absichtsvollen Reproduktion bestimmter Narrative mit dem Ziel der Erwartungserfüllung liegt, haben die handelnden Akteure selten ein umfassendes Verständnis für ihren Einfluss auf die Markenbildung bei den Touristen als Rezipienten der Narrative.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Anholt S (2010) Places: identity, image and reputation. Palgrave Macmillan, London Anholt S (2010) Places: identity, image and reputation. Palgrave Macmillan, London
Zurück zum Zitat Avraham E, Ketter E (2008) Will we be safe there? Analysing strategies for altering unsafe place images. Place Brand 4(3):196–204 CrossRef Avraham E, Ketter E (2008) Will we be safe there? Analysing strategies for altering unsafe place images. Place Brand 4(3):196–204 CrossRef
Zurück zum Zitat Cohen E (1988) Authenticity and commoditization in tourism. Ann Tour Res 15(3):371–386 CrossRef Cohen E (1988) Authenticity and commoditization in tourism. Ann Tour Res 15(3):371–386 CrossRef
Zurück zum Zitat Colantonio A, Potter R (2006) Urban tourism and development in the socialist state. Havana during the ‘special period’. Ashgate, Aldershot Colantonio A, Potter R (2006) Urban tourism and development in the socialist state. Havana during the ‘special period’. Ashgate, Aldershot
Zurück zum Zitat Dolores Espino M (2014) Tourism in socialist Cuba. In: Gayle DJ, Goodrich JN (Hrsg) Tourism marketing and management in the caribbean. Routledge, London, S 99–110 Dolores Espino M (2014) Tourism in socialist Cuba. In: Gayle DJ, Goodrich JN (Hrsg) Tourism marketing and management in the caribbean. Routledge, London, S 99–110
Zurück zum Zitat Doswell R (2000) The management of the tourism sector. London, Columbus Doswell R (2000) The management of the tourism sector. London, Columbus
Zurück zum Zitat Esch F‑R (2010) Strategie und Technik der Markenführung, 6. Aufl. Vahlen, München Esch F‑R (2010) Strategie und Technik der Markenführung, 6. Aufl. Vahlen, München
Zurück zum Zitat Felipe K (2017) Holguín, der deutsche Tourist und die Rundreisen. In: Granma Internacional, Deutsche Ausgabe, März 2017, 8–9 Felipe K (2017) Holguín, der deutsche Tourist und die Rundreisen. In: Granma Internacional, Deutsche Ausgabe, März 2017, 8–9
Zurück zum Zitat Freire JR (2007) ‘Local People’ a critical dimension for place brands. J Brand Manag 16(7):420–438 CrossRef Freire JR (2007) ‘Local People’ a critical dimension for place brands. J Brand Manag 16(7):420–438 CrossRef
Zurück zum Zitat Greenwood D (1977) Culture by the pound. An anthropological perspective on tourism as cultural commoditization. In: Smith VL (Hrsg) Hosts and guests: the anthropology of tourism. University of Pennsylvania Press, Philadelphia, S 129–138 Greenwood D (1977) Culture by the pound. An anthropological perspective on tourism as cultural commoditization. In: Smith VL (Hrsg) Hosts and guests: the anthropology of tourism. University of Pennsylvania Press, Philadelphia, S 129–138
Zurück zum Zitat Hankinson G (2004) Relational network brands: towards a conceptual model of place brands. J Vacat Mark 10(2):109–121 CrossRef Hankinson G (2004) Relational network brands: towards a conceptual model of place brands. J Vacat Mark 10(2):109–121 CrossRef
Zurück zum Zitat Jatar-Hausmann A (1999) The Cuban way: capitalism, communism, and confrontation. Kumarian Press, West Hartford Jatar-Hausmann A (1999) The Cuban way: capitalism, communism, and confrontation. Kumarian Press, West Hartford
Zurück zum Zitat Kavaratzis M (2009) Cities and their brands: lessons from corporate branding. Place Brand 5(1):26–37 CrossRef Kavaratzis M (2009) Cities and their brands: lessons from corporate branding. Place Brand 5(1):26–37 CrossRef
Zurück zum Zitat Kotler P (1999) Marketing places Europe. How to attract investments, industries, residents and visitors to cities, communities, regions and nations in Europe. Financial Times Prentice Hall, London Kotler P (1999) Marketing places Europe. How to attract investments, industries, residents and visitors to cities, communities, regions and nations in Europe. Financial Times Prentice Hall, London
Zurück zum Zitat Kotler P, Gertner D (2002) Country as brand, product, and beyond: a place marketing and brand management perspective. J Brand Manag 9(4/5):249–261 CrossRef Kotler P, Gertner D (2002) Country as brand, product, and beyond: a place marketing and brand management perspective. J Brand Manag 9(4/5):249–261 CrossRef
Zurück zum Zitat Kräußlich B, Schürholz P, Völkening N (2015) Place Branding zur zielgerichteten Kommunikation von räumlichen Images. In: Fiener P et al (Hrsg) Facetten der Standortentwicklung. Beispiele aus Tennessee/USA. Geographica Augustana, Bd. 18. Institut für Geographie, Augsburg, S 89–104 Kräußlich B, Schürholz P, Völkening N (2015) Place Branding zur zielgerichteten Kommunikation von räumlichen Images. In: Fiener P et al (Hrsg) Facetten der Standortentwicklung. Beispiele aus Tennessee/USA. Geographica Augustana, Bd. 18. Institut für Geographie, Augsburg, S 89–104
Zurück zum Zitat Leogrande WM (2015) Cuba’s perilous political transition to the Post-Castro era. J Lat Am Stud 47(02):377–405 CrossRef Leogrande WM (2015) Cuba’s perilous political transition to the Post-Castro era. J Lat Am Stud 47(02):377–405 CrossRef
Zurück zum Zitat Moilanen T, Rainisto SK (2009) How to brand nations, cities and destinations. A planning book for place branding. Palgrave Macmillan, New York, Basingstoke CrossRef Moilanen T, Rainisto SK (2009) How to brand nations, cities and destinations. A planning book for place branding. Palgrave Macmillan, New York, Basingstoke CrossRef
Zurück zum Zitat Morgan N, Pritchard A, Pride R (2010) Destination branding. Creating the unique destination proposition, 2. Aufl. Butterworth-Heinemann, Amsterdam Morgan N, Pritchard A, Pride R (2010) Destination branding. Creating the unique destination proposition, 2. Aufl. Butterworth-Heinemann, Amsterdam
Zurück zum Zitat Nau S (2016) Kubas Gesellschaft im Wandel der Zeit. Geogr Rundsch 68(10):12–18 Nau S (2016) Kubas Gesellschaft im Wandel der Zeit. Geogr Rundsch 68(10):12–18
Zurück zum Zitat Nunez T, Lett J (1989) Touristic studies in anthropological perspective. In: Smith VL (Hrsg) Hosts and guests: the anthropology of tourism. University of Pennsylvania Press, Philadelphia, S 265–274 Nunez T, Lett J (1989) Touristic studies in anthropological perspective. In: Smith VL (Hrsg) Hosts and guests: the anthropology of tourism. University of Pennsylvania Press, Philadelphia, S 265–274
Zurück zum Zitat Ritzer G (1996) The MCDonaldization of society. Pine Forge Press, Thousand Oaks Ritzer G (1996) The MCDonaldization of society. Pine Forge Press, Thousand Oaks
Zurück zum Zitat Roland LK (2010) Tourism and the commodification of Cubanidad. Tour Stud 10(1):3–18 CrossRef Roland LK (2010) Tourism and the commodification of Cubanidad. Tour Stud 10(1):3–18 CrossRef
Zurück zum Zitat Scharf A, Schubert B, Hehn P (2012) Marketing. Einführung in Theorie und Praxis, 5. Aufl. Schäffer-Poeschel, Stuttgart Scharf A, Schubert B, Hehn P (2012) Marketing. Einführung in Theorie und Praxis, 5. Aufl. Schäffer-Poeschel, Stuttgart
Zurück zum Zitat Uriarte M (2002) Cuba social party at the crossroads: Maintaining Priorities, Transforming Practice. In: Gastón Institute Publications. Paper 115. Oxfam America, Boston Uriarte M (2002) Cuba social party at the crossroads: Maintaining Priorities, Transforming Practice. In: Gastón Institute Publications. Paper 115. Oxfam America, Boston
Zurück zum Zitat Watkins S, Hassanien A, Dale C (2006) Exploring the image of the black country as a tourist destination. Place Brand 2(4):321–333 CrossRef Watkins S, Hassanien A, Dale C (2006) Exploring the image of the black country as a tourist destination. Place Brand 2(4):321–333 CrossRef
Zurück zum Zitat Winfield-Pfefferkorn J (2005) The Branding of Cities. Exploring City Branding and the Importance of Brand Image. Syracuse Winfield-Pfefferkorn J (2005) The Branding of Cities. Exploring City Branding and the Importance of Brand Image. Syracuse
Zurück zum Zitat Zeuske M (2010) Traditionen, Gegenwart und Zukunft der kubanischen Revolution. In: Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg) Revolutionen in Lateinamerika. Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn, S 25–31 Zeuske M (2010) Traditionen, Gegenwart und Zukunft der kubanischen Revolution. In: Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg) Revolutionen in Lateinamerika. Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn, S 25–31
Metadaten
Titel
(Un-)bewusste Markenbildung im Tourismus?
Die Inszenierung der kubanischen Revolution
verfasst von
Niklas Völkening, M.Sc.
Publikationsdatum
20.11.2017
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
Erschienen in
Standort / Ausgabe 4/2017
Print ISSN: 0174-3635
Elektronische ISSN: 1432-220X
DOI
https://doi.org/10.1007/s00548-017-0507-8

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Standort 4/2017 Zur Ausgabe

Campus und Karriere

Campus und Karriere

Veranstaltungen

Veranstaltungen

DVAG Intern

DVAG Intern

Angewandte Geographie

Wallfahrtsorte als Marken