Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

17.10.2016 | Methodologies and Application | Ausgabe 3/2018

Soft Computing 3/2018

Uncertain weighted dominating set: a prototype application on natural disaster relief management

Zeitschrift:
Soft Computing > Ausgabe 3/2018
Autoren:
Mehdi Djahangiri, Alireza Ghaffari-Hadigheh
Wichtige Hinweise
Communicated by V. Loia.

Abstract

Indeterminacy is an intrinsic characteristics of real-world data. Where they originate from credible experiments, probability theory is a robust tool to manipulate this type of indeterminacy. However, this is not always the case, and referring to the domain expert belief is an alternative approach. Baoding Liu initiated an axiomatic basis of uncertainty theory to answer this kind of indeterminacy. Dominating set with its different versions has a wide range of applications in many fields, while the practice suffers indeterminacy with no reliable data in most cases. In this paper, we investigate the minimum weighted dominating set with indeterministic weights in two cases. The weights in the first one have probability distribution and in the other one uncertainty distribution which they are based on the belief degree of the domain expert. In both cases, the objective function of model is not defined. To overcome this difficulty, based on probability and uncertainty theory, deterministically two different models are constructed. The first model considers an \(\alpha \)-chance method, and the second exploits the expected value of the uncertain variables. Both models are converted to deterministic ones resulting to the so-called \(\alpha \)-minimum weighted dominating set, and the uncertain minimum weighted dominating set, respectively. A prototype application in earthquake relief management is provided, and the performance of models is experimented in a concrete illustrative example.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Soft Computing 3/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise