Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.02.2017 | Original Paper | Ausgabe 5/2017

Cellulose 5/2017

Understanding mechanical characteristics of cellulose nanocrystals reinforced PHEMA nanocomposite hydrogel: in aqueous cyclic test

Zeitschrift:
Cellulose > Ausgabe 5/2017
Autoren:
Weiwei Zhao, Xiaopeng Li, Shanjun Gao, Yu Feng, Jin Huang
Wichtige Hinweise
W. Zhao and X. Li equally contributed to this study.

Abstract

Cellulose nanocrystals (CNC) can be embedded within hydrogels to form tough and strong nanocomposite materials, which possess biomimetic properties from hydrogels including good biocompatibility, permeability and flexible mechanical characteristics. There are many potential applications for these strong nanocomposite hydrogels in medical devices, such as wound dressing or super absorbents. Whereas, the research on the mechanical properties of CNC reinforced nanocomposite remains at superficial level, and their nonlinear mechanical responses are rarely investigated in previous reports. Mechanical characteristics of CNC reinforced poly(2-hydroxyethyl methacrylate) (PHEMA) nanocomposite hydrogels, in terms of stress–strain correlations, fracture mechanism, and cyclic stretching responses, have been investigated in this work. Experimental results show that the modulus of the nanocomposite hydrogel tends to increase with increasing CNC content. Theoretical foundation for analysing the mechanical properties of hydrogels based on Mooney–Rivlin hyperelastic model, Voigt model and Reuss model has been developed and validated, which provides the prediction of the mechanical responses of CNC reinforced nanocomposite hydrogel to tension, especially the nonlinear responding behaviour.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Cellulose 5/2017Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise