Skip to main content
main-content

Unternehmen + Institutionen

Aus der Redaktion

21.02.2017 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Porsche gründet Tochtergesellschaft in Taiwan

Porsche baut seine Präsenz in Asien aus. Dazu gründet der Sportwagenhersteller ein Joint Venture mit seinem langjährigen Geschäftspartner Universal Motor Traders.

21.02.2017 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Korruption lebt von der Gelegenheit

Wenn Schmiergelder fließen, dann sind zwei Täter am Werk, die die Wahrscheinlichkeit ausblenden, dass es irgendwo Opfer geben könnte. Das machen alle so, ist die Selbsttäuschung der Korruption. 

16.02.2017 | Unternehmen + Institutionen | Kommentar | Onlineartikel

Poker um Opel

Opel wird wieder zum Spielball von Interessen und Spekulationen. Ein möglicher Verkauf der Rüsselsheimer an den PSA-Konzern steht im Raum. Doch ein Kauf von Opel durch PSA macht keinen Sinn. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.03.2017 | Aufsätze | Ausgabe 3/2017

Der Beschäftigtendatenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung

Die Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Mai 2016 in Kraft getreten und wird nach einer zweijährigen Übergangsphase ab dem 25. Mai 2018 in allen EU-Mitgliedstaaten unmittelbar gelten. Sie verfolgt zwar das Ziel, das Datenschutzrecht in Europa zu …

20.02.2017 | Aufsätze

Legitimationsstrategien von Autokratien im Vergleich: Ergebnisse einer neuen Expertenumfrage

Der Forschung zur Legitimität autoritärer Regime ist es bislang nur unzureichend gelungen, die Legitimationsstrategien autoritärer Regime systematisch zu erfassen und zu vergleichen. Im Gegensatz zu bestehenden Analysen, welche sich in erster …

08.02.2017 Open Access

Pragmatismus: Obama und die Überwindung der Wirtschaftskrise

Gemessen an der außergewöhnlichen Schwere der Wirtschaftskrise von 2008 ist deren schleppende Überwindung als Erfolg der Krisenmaßnahmen von Obama-Regierung, Kongress und Fed zu werten. In einem parteipolitisch polarisierten Umfeld hat die …

01.02.2017 | Schwerpunkt

DevOps im Spiegel des Arbeitsmarkts – Tätigkeitsfelder, Berufsbilder und Kompetenzen

Mit der Verbreitung des DevOps-Konzepts gehen vielfältige Änderungen einher, die insbesondere organisatorische, methodische und kulturelle Aspekte des Software Engineerings und des Software Managements betreffen. Dieser Beitrag geht der Frage …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel Open Access

Theoretische Einbettung

Agenda Setting ist ein zentraler Ansatz der Kommunikationswissenschaft (Bryant und Miron 2004). Die Attraktivität dieses Ansatzes liegt vermutlich nicht zuletzt in dessen zeitloser Eleganz, denn die elementare Idee von Agenda Setting ist seit der …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel Open Access

Entdeckungszusammenhang

In der vorliegenden Arbeit untersuche ich die Wechselwirkungen zwischen Medien und Parlament in der Schweiz. Es ist wenig überraschend, dass ich diesem Thema ein grosses Mass an Bedeutung zuschreibe – dass das Thema erforschenswert ist, ist für …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Große Veränderungen und Ansätze für eine Neue Welt der Arbeit

New Work ist wissenschaftlicher Diskurs und Modethema gleichermaßen. Die Autoren durchleuchten in diesem Kapitel Ursprung und Theorie des New-Work-Begriffs, arbeiten Dimensionen eines neuen Arbeitsverständnisses heraus und zeigen die Ursachen auf …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Mobilität in der zweiten Moderne und distanzintensive Lebensformen

In populärwissenschaftlichen Schriften wird dem Menschen zuweilen ein innerer Reisetrieb unterstellt (vgl. Zschocke 2005). Dabei wird vermutet, der Antrieb zur Mobilität sei ein nach wie vor wirksames Überbleibsel aus archaischen Zeiten. Nun lässt …

weitere Buchkapitel

Bücher

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceZF TRWFEVWatlowHBM

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

BorgWarners elektrisch angetriebener Verdichter eBooster®

BorgWarners elektrisch angetriebener Verdichter eBooster® – elektrische Aufladung für verbesserte Kraftstoffeffizienz
Der elektrisch angetriebene Verdichter eBooster® von BorgWarner als Ergänzung zum herkömmlichen Turbolader erhöht den Ladedruck und verbessert das Anfahrverhalten des Motors bei niedrigen Drehzahlen, um so Downsizing für verbesserte Effizienz oder höhere Leistung mit exzellent schnellem Drehmomentaufbau zu ermöglichen.  Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise