Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Ein effizientes Management braucht unternehmensgrößen-, rechtsform- und branchenübergreifend eine Entscheidungsunterstützung durch relevante Informationen. Dafür stellt das Controlling vielseitige Ansätze, Instrumente und Techniken bereit und generiert die entsprechenden Kennzahlen.

Nach einer grundlegenden thematischen Einführung arbeiten Lachnit/Müller ein integriertes Controlling für das Gesamtunternehmen heraus. Die Autoren analysieren detailliert die Bereiche Erfolgs-, Finanz-, Risiko- und Erfolgspotenzial-Controlling und entwerfen die komprimierte Konzeption eines Management-Cockpits auf Basis von Kennzahlen. Neben quantitativen Informationen werden verstärkt auch qualitative und strategische Aspekte berücksichtigt. Durch viele Beispiele und eine ausführliche Fallstudie wird Controllingwissen anwendungsorientiert vermittelt.

Für die 2. Auflage wurden die rechtlichen Änderungen berücksichtigt und die Fallstudien erweitert sowie die gravierenden Auswirkungen der Finanzmarktkrise auch für das Controlling der Unternehmen thematisiert.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Unternehmenscontrolling: eine Gegenstandsbestimmung

Laurenz Lachnit, Stefan Müller

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Erfolgscontrolling

Laurenz Lachnit, Stefan Müller

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Finanzcontrolling

Laurenz Lachnit, Stefan Müller

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Risikocontrolling

Laurenz Lachnit, Stefan Müller

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Erfolgspotenzial-Controlling

Laurenz Lachnit, Stefan Müller

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Controlling-Kennzahlensysteme

Laurenz Lachnit, Stefan Müller

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise