Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Unternehmensführung

verfasst von: Claus Jürgen Diederichs, Alexander Malkwitz, Dirk Schlüter

Erschienen in: Bauwirtschaft und Baubetrieb

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Unternehmensführung umfasst den Planungs-, Entscheidungs-, Kontroll- und Steuerungsprozess zur Ausrichtung des lang-, mittel- und kurzfristigen Handelns der Mitarbeiter im Unternehmen sowie auch der mit dem Unternehmen kommunizierenden Personen und Institutionen außerhalb des Unternehmens, stets verbunden mit einem spezifischen Führungsverhalten. Damit handelt es sich um einen multipersonalen, mehrstufigen und z. T. nach dem Regelkreisprinzip ablaufenden Prozess der Informations-verarbeitung, Willensbildung und -durchsetzung von Führungskräften gegenüber anderen Personen sowie der Übernahme der hiermit verbundenen Verantwortung.
Inhalte des Kapitels Unternehmensführung sind daher die Beschreibung der Vision, Mission und Unternehmensziele, der Shareholder-Value-Ansatz, die Produkt-Markt-Segmentierung mit Betrachtung der Marktattraktivität und Ressourcenposition, die strategischen Optionen unter Beachtung der Wettbewerbsposition, die operative Unternehmensführung mit den Handlungsfeldern Personalmanagement und Organisationsentwicklung, die Beschaffung von Baustoffen, Gerät und Material sowie Verbrauchsstoffen, Managementsysteme für Qualität, Arbeitssicherheit und Umweltschutz, das Controlling und Risikomanagement. Das Kapitel wird abgerundet durch die Verfahren der Unternehmensbewertung.
Literatur
Zurück zum Zitat Bewertungsgesetz – BewG (1991, 1997) Bewertungsgesetz – BewG (1991, 1997)
Zurück zum Zitat Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit (Arbeitsschutzgesetz – ArbSchG vom 07.08.96, BGBl. I S. 1246, l.Ä. 16.12.97) Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit (Arbeitsschutzgesetz – ArbSchG vom 07.08.96, BGBl. I S. 1246, l.Ä. 16.12.97)
Zurück zum Zitat Richtlinie 89/391/EWG über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit Richtlinie 89/391/EWG über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit
Zurück zum Zitat Richtlinie 92/57/EWG vom 24. Juni 1992 über die auf zeitlich begrenzte oder ortsveränderliche Baustellen anzuwendenden Mindestvorschriften für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz Richtlinie 92/57/EWG vom 24. Juni 1992 über die auf zeitlich begrenzte oder ortsveränderliche Baustellen anzuwendenden Mindestvorschriften für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz
Zurück zum Zitat Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 des Rates von 29. Juni 1993 über die freiwillige Beteiligung gewerblicher Unternehmen an einem Gemeinschaftssystem für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung (EMAS-VO) Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 des Rates von 29. Juni 1993 über die freiwillige Beteiligung gewerblicher Unternehmen an einem Gemeinschaftssystem für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung (EMAS-VO)
Zurück zum Zitat Verordnung nach dem Umweltauditgesetz über die Erweiterung des Gemeinschaftssystems für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung auf weitere Bereiche vom 03.02.1998 (UAG-Erweiterungsverordnung – UAG.ErwV), BGBl. I, S 338 Verordnung nach dem Umweltauditgesetz über die Erweiterung des Gemeinschaftssystems für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung auf weitere Bereiche vom 03.02.1998 (UAG-Erweiterungsverordnung – UAG.ErwV), BGBl. I, S 338
Zurück zum Zitat Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung-BaustellV) vom 10. Juni 1998, BGBl. I, S 1283 Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung-BaustellV) vom 10. Juni 1998, BGBl. I, S 1283
Zurück zum Zitat DIN EN ISO 14001: 2015-11 Umweltmanagementsysteme – Anforderungen DIN EN ISO 14001: 2015-11 Umweltmanagementsysteme – Anforderungen
Zurück zum Zitat DIN EN ISO 8402: 1995-08 Qualitätsmanagementsysteme – Begriffe DIN EN ISO 8402: 1995-08 Qualitätsmanagementsysteme – Begriffe
Zurück zum Zitat DIN EN ISO 9001: 2015-11 Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen DIN EN ISO 9001: 2015-11 Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen
Zurück zum Zitat Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland (2008) Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen (IDW S 1 i.d.F. 2008). IDW-Verlag Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland (2008) Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen (IDW S 1 i.d.F. 2008). IDW-Verlag
Zurück zum Zitat ISO 45001:2018 Arbeits- und Gesundheitsschutz Umweltgutachterausschuss beim BMU (Hrsg) EMAS Novelle 2017/2019 ISO 45001:2018 Arbeits- und Gesundheitsschutz Umweltgutachterausschuss beim BMU (Hrsg) EMAS Novelle 2017/2019
Zurück zum Zitat Gabler (2019) Gabler-Wirtschaftslexikon, 19. Aufl. Gabler, Wiesbaden Gabler (2019) Gabler-Wirtschaftslexikon, 19. Aufl. Gabler, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Arnold S (2002) Bauaufträge erfolgreich akquirieren, 2. Aufl. Vieweg+Teubner, Wiesbaden CrossRef Arnold S (2002) Bauaufträge erfolgreich akquirieren, 2. Aufl. Vieweg+Teubner, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Bäumler O (1996) Verbesserung der Wettbewerbssituation von Stahlbauunternehmen durch strategische Unternehmensführung unter besonderer Berücksichtigung des Marketing. Dissertation, Bergische Universität, DVP-Verlag, Wuppertal Bäumler O (1996) Verbesserung der Wettbewerbssituation von Stahlbauunternehmen durch strategische Unternehmensführung unter besonderer Berücksichtigung des Marketing. Dissertation, Bergische Universität, DVP-Verlag, Wuppertal
Zurück zum Zitat Botthof A, Hartmann E (2015) Zukunft der Arbeit in Industrie 4.0. Springer Vieweg (2015), Wiesbaden Botthof A, Hartmann E (2015) Zukunft der Arbeit in Industrie 4.0. Springer Vieweg (2015), Wiesbaden
Zurück zum Zitat Bühner R (1994) Unternehmerische Führung mit Shareholder Value. In: Der Shareholder-Value-Report: Erfahrungen, Ergebnisse, Entwicklungen, Landsberg/Lech. Springer, Berlin/Heidelberg Bühner R (1994) Unternehmerische Führung mit Shareholder Value. In: Der Shareholder-Value-Report: Erfahrungen, Ergebnisse, Entwicklungen, Landsberg/Lech. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Busch TA (2003) Risikomanagement in Generalunternehmungen, Diss. ETH Zürich, Schweiz Busch TA (2003) Risikomanagement in Generalunternehmungen, Diss. ETH Zürich, Schweiz
Zurück zum Zitat Carl N (2008) BWL kompakt und verständlich: Für Studierende von Ingenieur- und IT-Studiengängen sowie für Fach- und Führungskräfte ohne BWL-Studium, 3. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Carl N (2008) BWL kompakt und verständlich: Für Studierende von Ingenieur- und IT-Studiengängen sowie für Fach- und Führungskräfte ohne BWL-Studium, 3. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Carl N (2017) BWL kompakt und verständlich: Für Studierende von Ingenieur- und IT-Studiengängen sowie für Fach- und Führungskräfte ohne BWL-Studium, 4. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg CrossRef Carl N (2017) BWL kompakt und verständlich: Für Studierende von Ingenieur- und IT-Studiengängen sowie für Fach- und Führungskräfte ohne BWL-Studium, 4. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg CrossRef
Zurück zum Zitat Diederichs CJ (1996) Handbuch der strategischen und taktischen Bauunternehmensführung. Bauverlag, Wiesbaden/Berlin Diederichs CJ (1996) Handbuch der strategischen und taktischen Bauunternehmensführung. Bauverlag, Wiesbaden/Berlin
Zurück zum Zitat Diederichs CJ (2005) Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Diederichs CJ (2005) Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Diederichs CJ (2012) Bauwirtschaft und Baubetrieb in: Handbuch für Bauingenieure, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Diederichs CJ (2012) Bauwirtschaft und Baubetrieb in: Handbuch für Bauingenieure, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Dörner W (1981) Die Unternehmensbewertung. In: Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (Hrsg) Wirtschaftsprüfer-Handbuch 1981. IDW-Verlag, Düsseldorf Dörner W (1981) Die Unternehmensbewertung. In: Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (Hrsg) Wirtschaftsprüfer-Handbuch 1981. IDW-Verlag, Düsseldorf
Zurück zum Zitat Girmscheid G (2010) Strategisches Bauunternehmensmanagement: Prozessorientiertes integriertes Management für Unternehmen in der Bauwirtschaft, 2. Aufl. Springer VDI, Heidelberg CrossRef Girmscheid G (2010) Strategisches Bauunternehmensmanagement: Prozessorientiertes integriertes Management für Unternehmen in der Bauwirtschaft, 2. Aufl. Springer VDI, Heidelberg CrossRef
Zurück zum Zitat Girmscheid G (2016) Projektabwicklung in der Bauwirtschaft – prozessorientiert: Wege zur Win-Win-Situation für Auftraggeber und Auftragnehmer, 5. Aufl. Springer VDI, Heidelberg CrossRef Girmscheid G (2016) Projektabwicklung in der Bauwirtschaft – prozessorientiert: Wege zur Win-Win-Situation für Auftraggeber und Auftragnehmer, 5. Aufl. Springer VDI, Heidelberg CrossRef
Zurück zum Zitat HDB – Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V./ZDB – Zentralverband Deutsches Baugewerbe e.V. (2016) Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung der Bauunternehmen (KLR Bau), 8. Aufl. Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln HDB – Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V./ZDB – Zentralverband Deutsches Baugewerbe e.V. (2016) Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung der Bauunternehmen (KLR Bau), 8. Aufl. Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln
Zurück zum Zitat Hirschfeld M (1996) Forschung und Entwicklung (F + E). In: Diederichs CJ (Hrsg) Handbuch der strategischen und taktischen Bauunternehmensführung. Bauverlag, Wiesbaden/Berlin Hirschfeld M (1996) Forschung und Entwicklung (F + E). In: Diederichs CJ (Hrsg) Handbuch der strategischen und taktischen Bauunternehmensführung. Bauverlag, Wiesbaden/Berlin
Zurück zum Zitat Hungenberg H, Wulf T (2011) Grundlagen der Unternehmensführung: Einführung für Bachelorstudierende, 4. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Hungenberg H, Wulf T (2011) Grundlagen der Unternehmensführung: Einführung für Bachelorstudierende, 4. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Hungenberg H, Wulf T (2015) Grundlagen der Unternehmensführung: Einführung für Bachelorstudierende, 5. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Hungenberg H, Wulf T (2015) Grundlagen der Unternehmensführung: Einführung für Bachelorstudierende, 5. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Institut für Baubetrieb und Baumanagement (2018) Vorlesung Unternehmensführung, Malkwitz A, Universität Essen Institut für Baubetrieb und Baumanagement (2018) Vorlesung Unternehmensführung, Malkwitz A, Universität Essen
Zurück zum Zitat Jung H (2016) Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 13. Aufl. Oldenbourg, Berlin CrossRef Jung H (2016) Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 13. Aufl. Oldenbourg, Berlin CrossRef
Zurück zum Zitat Kappeller W, Mittenhuber R (2003) Management-Konzepte von A-Z: bewährte Strategien für den Erfolg Ihres Unternehmens, 1. Aufl. Gabler, Wiesbaden CrossRef Kappeller W, Mittenhuber R (2003) Management-Konzepte von A-Z: bewährte Strategien für den Erfolg Ihres Unternehmens, 1. Aufl. Gabler, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Kuhner C, Maltry H (2017) Unternehmensbewertung, 2. Aufl. Springer Gabler, Berlin CrossRef Kuhner C, Maltry H (2017) Unternehmensbewertung, 2. Aufl. Springer Gabler, Berlin CrossRef
Zurück zum Zitat Leimböck E (2001) Bilanzen und Besteuerung der Bauunternehmen. Mit einem durchgängigen Beispiel. Bauverlag BV, Gütersloh Leimböck E (2001) Bilanzen und Besteuerung der Bauunternehmen. Mit einem durchgängigen Beispiel. Bauverlag BV, Gütersloh
Zurück zum Zitat Leinz J (2004) Strategisches Beschaffungsmanagement in der Bauindustrie. Gabler, Wiesbaden Leinz J (2004) Strategisches Beschaffungsmanagement in der Bauindustrie. Gabler, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Macharzina K, Wolf J (2015) Unternehmensführung, Das internationale Managementwissen Konzepte – Methoden – Praxis, 9. Aufl. Springer-Gabler, Wiesbaden Macharzina K, Wolf J (2015) Unternehmensführung, Das internationale Managementwissen Konzepte – Methoden – Praxis, 9. Aufl. Springer-Gabler, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Macharzina K, Wolf J (2017) Unternehmensführung, Das internationale Managementwissen – Konzepte – Methoden – Praxis, 10. Aufl. Springer-Gabler, Wiesbaden Macharzina K, Wolf J (2017) Unternehmensführung, Das internationale Managementwissen – Konzepte – Methoden – Praxis, 10. Aufl. Springer-Gabler, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Malkwitz A (1995) Frühindikatoren für die Ergebnissteuerung in Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal Malkwitz A (1995) Frühindikatoren für die Ergebnissteuerung in Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal
Zurück zum Zitat Marhold K (1992) Marketing-Management für mittelständische Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal Marhold K (1992) Marketing-Management für mittelständische Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal
Zurück zum Zitat Meffert H (1988) Strategische Unternehmensführung und Marketing, Beiträge zur marktorientierten Unternehmenspolitik, 2. Aufl. Gabler, Wiesbaden CrossRef Meffert H (1988) Strategische Unternehmensführung und Marketing, Beiträge zur marktorientierten Unternehmenspolitik, 2. Aufl. Gabler, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Meffert H et al (2018) Mookhup linger. Gabler, Wiesbaden Meffert H et al (2018) Mookhup linger. Gabler, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Möller T (1998) Personalmanagement in Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal Möller T (1998) Personalmanagement in Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal
Zurück zum Zitat Peemöller VH (2015) Praxishandbuch der Unternehmensbewertung, 3. Aufl. Verlag Neue Wirtschafts-Briefe Peemöller VH (2015) Praxishandbuch der Unternehmensbewertung, 3. Aufl. Verlag Neue Wirtschafts-Briefe
Zurück zum Zitat Pleschak F (2003) Wachstum durch Investition: Strategien, Probleme und Erfahrungen F und E intensiver Unternehmen. Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden CrossRef Pleschak F (2003) Wachstum durch Investition: Strategien, Probleme und Erfahrungen F und E intensiver Unternehmen. Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Porter ME (1990) Wettbewerbsstrategien, 5. Aufl. Campus, Frankfurt am Main Porter ME (1990) Wettbewerbsstrategien, 5. Aufl. Campus, Frankfurt am Main
Zurück zum Zitat Porter ME (2008) Wettbewerbsstrategien: Methoden zur Analyse von Branchen und Konkurrenten, 11. Aufl. Campus, Frankfurt am Main Porter ME (2008) Wettbewerbsstrategien: Methoden zur Analyse von Branchen und Konkurrenten, 11. Aufl. Campus, Frankfurt am Main
Zurück zum Zitat Prangenberg A et al (2005) In: Böckler-Stiftung H (Hrsg) Der Shareholder-Value-Ansatz (2005). Arbeitshilfe für Aufsichtsräte, 4., überarb. Aufl. Düsseldorf Prangenberg A et al (2005) In: Böckler-Stiftung H (Hrsg) Der Shareholder-Value-Ansatz (2005). Arbeitshilfe für Aufsichtsräte, 4., überarb. Aufl. Düsseldorf
Zurück zum Zitat Rappaport A (1986) Creating Shareholder Value: the new standard for business performance. Simon & Schuster Rappaport A (1986) Creating Shareholder Value: the new standard for business performance. Simon & Schuster
Zurück zum Zitat Rappaport A (1995) Shareholder Value: Wertsteigerung als Maßstab für die Unternehmensführung. Schäffer Poeschel Verlag, Stuttgart Rappaport A (1995) Shareholder Value: Wertsteigerung als Maßstab für die Unternehmensführung. Schäffer Poeschel Verlag, Stuttgart
Zurück zum Zitat Rappaport A (1999) Shareholder Value: Ein Handbuch für Manager und Investoren, 2. Aufl. Schäffer Poeschel Verlag, Stuttgart Rappaport A (1999) Shareholder Value: Ein Handbuch für Manager und Investoren, 2. Aufl. Schäffer Poeschel Verlag, Stuttgart
Zurück zum Zitat Scholz C (2014) Personalmanagement – Informationsorientierte und verhaltenstheoretische Grundlagen, 6. Aufl. Verlag Franz Vahlen, München Scholz C (2014) Personalmanagement – Informationsorientierte und verhaltenstheoretische Grundlagen, 6. Aufl. Verlag Franz Vahlen, München
Zurück zum Zitat Töpfer A (2005) Betriebswirtschaftslehre: Anwendungs- und prozessorientierte Grundlagen, 1. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Töpfer A (2005) Betriebswirtschaftslehre: Anwendungs- und prozessorientierte Grundlagen, 1. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Töpfer A (2007) Betriebswirtschaftslehre: Anwendungs- und prozessorientierte Grundlagen, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Töpfer A (2007) Betriebswirtschaftslehre: Anwendungs- und prozessorientierte Grundlagen, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Voigt K-I (2010) Risikomanagement im Anlagenbau, 1. Aufl. Erich Schmidt Verlag, Berlin Voigt K-I (2010) Risikomanagement im Anlagenbau, 1. Aufl. Erich Schmidt Verlag, Berlin
Zurück zum Zitat Weigel U, Rücker M (2015) Praxisguide Strategischer Einkauf: Know-how, Tools und Techniken für den globalen Beschaffer, 2. Aufl. Springer Gabler, Wiesbaden CrossRef Weigel U, Rücker M (2015) Praxisguide Strategischer Einkauf: Know-how, Tools und Techniken für den globalen Beschaffer, 2. Aufl. Springer Gabler, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Weng E R (1995) Entwicklung von Strategien für zielgruppenorientiertes Absatzmarktverhalten mittelständischer Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal Weng E R (1995) Entwicklung von Strategien für zielgruppenorientiertes Absatzmarktverhalten mittelständischer Bauunternehmen. Dissertation Bergische Universität Wuppertal, DVP-Verlag, Wuppertal
Zurück zum Zitat Zilch K, Diederichs CJ, Katzenbach R, Beckmann KJ (Hrsg) (2012) Handbuch für Bauingenieure, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg Zilch K, Diederichs CJ, Katzenbach R, Beckmann KJ (Hrsg) (2012) Handbuch für Bauingenieure, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg
Zurück zum Zitat Berger R (2016) Hypo Vereinsbank, Bauwirtschaft im Wandel Berger R (2016) Hypo Vereinsbank, Bauwirtschaft im Wandel
Zurück zum Zitat Diederichs CJ (1988) Expertensysteme zur Lösung bauwirtschaftlicher und baubetrieblicher Probleme. Bauwirtschaft (2):91–95 Diederichs CJ (1988) Expertensysteme zur Lösung bauwirtschaftlicher und baubetrieblicher Probleme. Bauwirtschaft (2):91–95
Zurück zum Zitat Diederichs CJ (1989) Die Bedeutung von Forschung und Entwicklung für die Bauunternehmensführung. Bauwirtschaft (4):304–310 Diederichs CJ (1989) Die Bedeutung von Forschung und Entwicklung für die Bauunternehmensführung. Bauwirtschaft (4):304–310
Zurück zum Zitat Dummert S (2014) Der Arbeitsmarkt im Bausektor, Branchenbericht der Bundesagentur für. Arbeit und Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung Dummert S (2014) Der Arbeitsmarkt im Bausektor, Branchenbericht der Bundesagentur für. Arbeit und Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Zurück zum Zitat Kearney A T (2013) Optimales Wachstum – Was ist das? Was bringt es? Wie kann man es erreichen? Kearney A T (2013) Optimales Wachstum – Was ist das? Was bringt es? Wie kann man es erreichen?
Zurück zum Zitat Lück W (1998) Elemente eines Risikomanagements – Die Notwendigkeit eines Risikomanagementsystems durch den Entwurf eines Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) –, Der Betrieb (DB), Heft 1/2 Lück W (1998) Elemente eines Risikomanagements – Die Notwendigkeit eines Risikomanagementsystems durch den Entwurf eines Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) –, Der Betrieb (DB), Heft 1/2
Metadaten
Titel
Unternehmensführung
verfasst von
Claus Jürgen Diederichs
Alexander Malkwitz
Dirk Schlüter
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-27916-5_8