Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Wasser und Abfall 11/2016

01.11.2016 | Umwelt

Unterstützung für Kommunen zum Umgang mit Starkregenereignissen

verfasst von: Dr. Heike Hübener, Dr. Andreas Hoy

Erschienen in: Wasser und Abfall | Ausgabe 11/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Klimaprojektionen für die Zukunft lassen erwarten, dass Starkregenereignisse zukünftig häufiger auftreten und auch heftiger werden können als heute. Das hessische Projekt „KLIMPRAX — Starkregen und Katastrophenschutz in Kommunen“ wird vorgestellt. Es soll besonders gefährdete Gebiete identifizieren und die Kommunen bei der Vorbeugung gegen Schäden durch Starkregen zu unterstützen. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Van Oldenborgh, G., S. Philip, E. Aalbers, R. Vautard, F. Otto, K. Haustein, F. Habets, R. Singh, H. Cullen (2016): Rapid attribution of the May/June 2016 flood-inducing precipitation in France and Germany to climate change. Hydrol. Earth Syst. Sci. (under review) Van Oldenborgh, G., S. Philip, E. Aalbers, R. Vautard, F. Otto, K. Haustein, F. Habets, R. Singh, H. Cullen (2016): Rapid attribution of the May/June 2016 flood-inducing precipitation in France and Germany to climate change. Hydrol. Earth Syst. Sci. (under review)
[2]
Zurück zum Zitat DWA, 2013: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfälle e. V.: Starkregen und urbane Sturzfluten. Praxisleitfaden zur Überflutungsvorsorge. In: DWA-Themen (HW-04-02_2013-08). DWA, 2013: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfälle e. V.: Starkregen und urbane Sturzfluten. Praxisleitfaden zur Überflutungsvorsorge. In: DWA-Themen (HW-04-02_2013-08).
[3]
Zurück zum Zitat Ziese, M., Andauernde Großwetterlage Tief Mitteleuropa entfaltet Ihr Unwetterpotential mit starken Gewittern und massiven Schadensgeschehen in Deutschland http://​www.​dwd.​de/DE/leistungen/besondereereignisse/nie derschlag/20160603_starkregen_mai-2016_meldung.pdf?__blob=publicationFile&v=3, abgerufen am 30.08.2016 Ziese, M., Andauernde Großwetterlage Tief Mitteleuropa entfaltet Ihr Unwetterpotential mit starken Gewittern und massiven Schadensgeschehen in Deutschland http://​www.​dwd.​de/DE/leistungen/besondereereignisse/nie derschlag/20160603_starkregen_mai-2016_meldung.pdf?__blob=publicationFile&v=3, abgerufen am 30.08.2016
[6]
Zurück zum Zitat Becker, P., A. Becker, C. Dalelane, T. Deutschländer, T. Junghänel, A. Walter, 2016: Die Entwicklung von Starkniederschlägen in Deutschland — Plädoyer für eine differenzierte Betrachtung. http://​www.​dwd.​de/DE/leistungen/besonde reereignisse/niederschlag/20160719_entwick lung_starkniederschlag_deutschland.pdf?__blob=publicationFile&v=3, abgerufen am 15.08.2016. Becker, P., A. Becker, C. Dalelane, T. Deutschländer, T. Junghänel, A. Walter, 2016: Die Entwicklung von Starkniederschlägen in Deutschland — Plädoyer für eine differenzierte Betrachtung. http://​www.​dwd.​de/DE/leistungen/besonde reereignisse/niederschlag/20160719_entwick lung_starkniederschlag_deutschland.pdf?__blob=publicationFile&v=3, abgerufen am 15.08.2016.
[7]
[8]
Zurück zum Zitat Luterbacher, J. und D. Maraun: Klimawandel und Extremwetter in Hessen — Analyse von Beobachtungsdaten des 20. Jahrhunderts und Ensembleprojektionen für das 21. Jahrhundert (Projekt-Abschlussbericht) http://​www.​hlnug.​de/fileadmin/dokumente/klima/inklim_a/extremwetter.pdf, abgerufen am 15.08.2016 Luterbacher, J. und D. Maraun: Klimawandel und Extremwetter in Hessen — Analyse von Beobachtungsdaten des 20. Jahrhunderts und Ensembleprojektionen für das 21. Jahrhundert (Projekt-Abschlussbericht) http://​www.​hlnug.​de/fileadmin/dokumente/klima/inklim_a/extremwetter.pdf, abgerufen am 15.08.2016
[9]
Zurück zum Zitat Hänsel, S., Schucknecht A., Böttcher F., Bernhofer C., Matschullat J. (2015): Niederschlagsveränderungen in Sachsen von 1901 bis 2100: Starkniederschlags- und Trockenheitstrends. Ber. Dt. Wetterdienst 246, 205 S., ISBN: 978-3-88148-487-9 Hänsel, S., Schucknecht A., Böttcher F., Bernhofer C., Matschullat J. (2015): Niederschlagsveränderungen in Sachsen von 1901 bis 2100: Starkniederschlags- und Trockenheitstrends. Ber. Dt. Wetterdienst 246, 205 S., ISBN: 978-3-88148-487-9
[10]
Zurück zum Zitat Erosionsatlas in http://​bodenviewer.​hessen.​de/​mapapps/​resources/​apps/​bodenviewer/​index.​html?​lang=​de Erosionsatlas in http://​bodenviewer.​hessen.​de/​mapapps/​resources/​apps/​bodenviewer/​index.​html?​lang=​de
[11]
Zurück zum Zitat Kutschker, T., T. Glade (2016): Unwetter! Analyse von Einsatz- und Wetterdaten für die lokale Notfallplanung. Notfallvorsorge 2/2016, S. 1–8. Kutschker, T., T. Glade (2016): Unwetter! Analyse von Einsatz- und Wetterdaten für die lokale Notfallplanung. Notfallvorsorge 2/2016, S. 1–8.
[12]
Zurück zum Zitat KLIMPRAX — „Klimawandel in der Praxis — Starkregen und Katastrophenschutz für Kommunen in Hessen“ http://​www.​hlnug.​de/themen/fach zentrum-klimawandel/forschungsprojekte-klima/klimprax/klimprax-starkregen.html) KLIMPRAX — „Klimawandel in der Praxis — Starkregen und Katastrophenschutz für Kommunen in Hessen“ http://​www.​hlnug.​de/themen/fach zentrum-klimawandel/forschungsprojekte-klima/klimprax/klimprax-starkregen.html)
[17]
Zurück zum Zitat ibh & WBW, 2013: Starkregen — Was können Kommunen tun?; Hrsg.: Informations- und Beratungszentrum Hochwasservorsorge Rheinland-Pfalz (ibh) und Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung (WBW). http://​www4.​um.​baden-wuerttemberg.​de/servlet/is/110902/Starkregenbroschuere.pdf, abgerufen am 1.9.2016 ibh & WBW, 2013: Starkregen — Was können Kommunen tun?; Hrsg.: Informations- und Beratungszentrum Hochwasservorsorge Rheinland-Pfalz (ibh) und Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung (WBW). http://​www4.​um.​baden-wuerttemberg.​de/servlet/is/110902/Starkregenbroschuere.pdf, abgerufen am 1.9.2016
[18]
Zurück zum Zitat LUBW (2016) Leitfaden Kommunales Starkregenrisikomanagement in Baden-Württemberg, Hrsg.: Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW). http://​www4.​lubw.​baden-wuerttemberg.​de/servlet/is/261161/leitfaden_kommunales_starkregenrisikomanagement.pdf?command=downloadContent&filename=leit faden_kommunales_starkregenrisikomanage ment.pdf, abgerufen am 1.9.2016 LUBW (2016) Leitfaden Kommunales Starkregenrisikomanagement in Baden-Württemberg, Hrsg.: Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW). http://​www4.​lubw.​baden-wuerttemberg.​de/servlet/is/261161/leitfaden_kommunales_starkregenrisikomanagement.pdf?command=downloadContent&filename=leit faden_kommunales_starkregenrisikomanage ment.pdf, abgerufen am 1.9.2016
[19]
Zurück zum Zitat KISS (2010): Klimawandel in Stadtentwässerung und Stadtentwicklung — Methoden und Konzepte. Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen, https://​www.​lanuv.​nrw.​de/fileadmin/lanuv/klima/pdf/pdf_fuer_Klima/bericht%20_kiss.pdfm, abgerufen am 1. September 2016 KISS (2010): Klimawandel in Stadtentwässerung und Stadtentwicklung — Methoden und Konzepte. Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen, https://​www.​lanuv.​nrw.​de/fileadmin/lanuv/klima/pdf/pdf_fuer_Klima/bericht%20_kiss.pdfm, abgerufen am 1. September 2016
Metadaten
Titel
Unterstützung für Kommunen zum Umgang mit Starkregenereignissen
verfasst von
Dr. Heike Hübener
Dr. Andreas Hoy
Publikationsdatum
01.11.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Wasser und Abfall / Ausgabe 11/2016
Print ISSN: 1436-9095
Elektronische ISSN: 2192-8754
DOI
https://doi.org/10.1007/s35152-016-0106-1

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2016

Wasser und Abfall 11/2016 Zur Ausgabe

Personlia/Karriere

Personlia/Karriere