Skip to main content
main-content

Urformen

Aus der Redaktion

11.06.2018 | Urformen | Infografik | Onlineartikel

Weg zur E-Mobilität führt über vermehrten Gussbedarf

Die alternativen Antriebskonzepte wie Hybrid- und Elektro-Antriebe bieten der Gießereibranche bis 2030 eine im Vergleich zum alleinigen Antrieb mit Verbrennungsmotoren steigenden Absatz von Gießereiprodukten, so das Ergebnis einer Studie.

19.03.2018 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie sich 3D-Druck mit Spritzguss kombinieren lässt

Beim additiven Freiformgießen wird erst die Hülle eines Bauteils im FLM-Druck hergestellt und anschließend mit einem Zwei-Komponenten-Harz befüllt. Das spare Zeit, steigere die Stabilität und ermögliche es, neue Materialien zu verdrucken, so die Entwickler.

08.02.2018 | Automatisierung | Nachricht | Onlineartikel

Neue Studie zur Automatisierung im Werkzeugbau

In einer aktuellen Studiewerden Potenziale, Nutzen und Hindernisse der Automatisierung für den Werkzeugbau analysiert. Die Autoren zeigen, dass in vielen Bereichen noch Handlungsbedarf besteht und geben konkrete Handlungsempfehlungen für zukünftige Automatisierungs-Projekte.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.01.2018 | Spezia | Ausgabe 1/2018

Additives Fertigungsverfahren mit Draht als Basismaterial

Gefertec hat mit dem formgebenden Auftragsschweißen ein neues Verfahren der additiven Fertigung entwickelt. Es verwendet drahtförmige Ausgangsmaterialien und erweitert die bisher in der additiven Fertigung bestehenden Verfahrensgrenzen …

01.12.2017 | Spezial | Ausgabe 6/2017

Additives Fertigungsverfahren mit Draht als Basismaterial

Gefertec hat mit dem formgebenden Auftragsschweißen ein neues Verfahren der additiven Fertigung entwickelt. Es verwendet drahtförmige Ausgangsmaterialien und erweitert die bisher in der additiven Fertigung bestehenden Verfahrensgrenzen …

01.03.2017 | Teilereinigung | Ausgabe 3/2017

Neuer Leitfaden zur Sauberkeit von Drehteilen

Die heute für viele Systeme im Automobil zwingend notwendige Technische Sauberkeit erfordert bei der Teileherstellung eine Betrachtung der kompletten Prozesskette. In diesem komplexen Themenfeld soll der neue Lieferanten-Leitfaden eine …

01.12.2015 | Anlagen- und Gerätetechnik | Ausgabe 12/2015

Fünfmal stärker

Durch Vorbehandlung von Kunststoffoberflächen mit Niederdruckplasma kann beim Kleben im Vergleich zu nicht vorbehandelten Vergleichsproben eine erhebliche Erhöhung der Zugscherkräfte erzielt werden. Die sorgfältige Auswahl der Plasmaparameter und des

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Urformen

Die Hauptgruppe Urformen wird als Fertigungsverfahren nach DIN 8580 definiert: Urformen ist das Fertigen eines festen Körpers aus formlosem Stoff durch Schaffen des Zusammenhalts. Dabei lassen sich die Stoffeigenschaften des Werkstücks …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entwicklung der Methodik: Erhebung, Analyse und Strukturierung vonWissen

Basierend auf den Ergebnissen der vorherigen Planungsphase wird das identifizierte Wissen erhoben, analysiert und strukturiert, um den Prozess in Kapitel 5 ausdetaillieren zu können. Mit dem Wissen kann der in der Theorie erarbeitete Prozess in …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen der additiven Fertigung

In diesem Kapitel wird der Stand der Technik additiver Fertigungsverfahren dargestellt. Nach einer kurzen Einführung (Abschnitt 2.1) und einer Beschreibung der additiven Prozesskette (Abschnitt 2.2) werden die verschiedenen Verfahrensarten …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verfahren mit rotatorischer Hauptbewegung

Die spanabhebenden Verfahren mit geometrisch bestimmter Schneide, bei denen die Hauptbewegung rotatorisch erfolgt, unterteilen sich gemäß Abb. 12.1 in die Bearbeitungsverfahren …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise