Skip to main content

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Urlaubsrecht

verfasst von : Verena Richter

Erschienen in: Praxishandbuch Arbeitsrecht

Verlag: VVW

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Das Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) trat zum 1.1.1963 in Kraft. Seitdem bildet es die alleinige Rechtsgrundlage zur Begründung des gesetzlichen Mindesturlaubsanspruchs für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (zur Vereinfachung wird nachfolgend allein noch die männliche Begriffsbezeichnung verwendet). Davor bestand ein solcher allgemeiner gesetzlicher Urlaubsanspruch nicht. Vielmehr wurde der Urlaub auf Grundlage verschiedener Landesurlaubsgesetze äußerst unterschiedlich geregelt.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Urlaubsrecht
verfasst von
Verena Richter
Copyright-Jahr
2017
Verlag
VVW
DOI
https://doi.org/10.33283/978-3-86298-443-5_28