Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 2/2017

Argumentation 2/2017

Using Argumentative Tools to Understand Inner Dialogue

Zeitschrift:
Argumentation > Ausgabe 2/2017
Autor:
Sara Greco

Abstract

The starting point of this paper is the acknowledgement that individual reasoning, understood as inner dialogue, and social argumentation, albeit they are two different phenomena, share some similarities. On this basis, this paper sets out to apply instruments from argumentation theory (in particular, in a pragma-dialectical perspective) to inner dialogue in order to better explain it. Within this framework, some limitations to the study of inner dialogue are also discussed; and methodological suggestions are provided in order to grasp what could be considered data on “inner dialogue” starting from social research interviews. The ultimate aim is to go beyond a mere recognition of a similarity between inner dialogue and argumentation and start analysing inner dialogue empirically using tools from argumentation theory. The findings show that the analytic overview help shed light on how inner dialogue within processes of individual decision-making develops and what it means to have an internal difference of opinion, in which one and the same person adopts opposing standpoints and argues for them. On the opposite, it is shown that the notion of strategic manoeuvring per se cannot be applied to inner dialogue.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Argumentation 2/2017 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Voraussetzungen für die wirtschaftliche additive Fertigung

Viele Unternehmen stellen die technische Umsetzbarkeit oder die Wirtschaftlichkeit additiv gefertigter Produkte in Frage und zögern bei der Anwendung. Mit einer neuen Denkweise führt die additive Fertigung jedoch zu höherer Wirtschaftlichkeit und Vorteilen im Wettbewerb, wie Kegelmann Technik in diesem Beitrag beschreibt.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise