Skip to main content
main-content
Alle Ausgaben dieser Zeitschrift
Zum Archiv

uwf UmweltWirtschaftsForum OnlineFirst articles

19.05.2017 | Originalartikel

Business model resilience – understanding the role of companies in societal transformation processes

Business model resilience (BMR) is introduced as a conceptual framework to better understand the systemic dimension of companies affected by and shaping sustainability transformations. It offers an interdisciplinary approach for management studies …

18.05.2017 | Original Article

Sustainable development goals at SAP

This written survey of Daniel Schmid (SAP) is an article for the practitioners’ forum at the uwf. It presents SAP’s contribution to promote the realization of the United Nations Sustainable Development Goals and discusses interdisciplinary …

16.05.2017 | Originalbeitrag

Ein lineares Optimierungsmodell zur Hauptproduktionsprogrammplanung mit Berücksichtigung sozialer Größen

Aufgrund weniger existenter sozialorientierter Forschungen im Rahmen der Produktionsplanung und -steuerung stellt dieser Beitrag ein lineares Optimierungsmodell für die Hauptproduktionsprogrammplanung vor, welches soziale Kriterien berücksichtigt.

16.05.2017 | Originalbeitrag

Grenzen des Nachhaltigkeitsmanagements in interdisziplinärer Perspektive

Dieser Beitrag betrachtet strukturelle Grenzen der Effektivität des Nachhaltigkeitsmanagements bezogen auf völkerrechtlich verbindliche Umweltziele wie jene des Paris-Abkommens oder der Biodiversitätskonvention. Dabei wird gezeigt, dass sich …

16.05.2017 | Originalbeitrag

Abfallreduktion im Lebensmitteleinzelhandel mittels einer internen Warenumverteilung

Diese Arbeit greift die Abfallproblematik im Lebensmitteleinzelhandel auf. Als Methode wird die Warenumverteilung für schnell verderbliche Frischware vorgeschlagen. Eine umfassende und realitätsnahe Simulationsstudie zeigt, dass die …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Als umweltorientierte betriebswirtschaftliche Zeitschrift soll das uwf den Unternehmen relevante Umweltschutzinformationen aus allen Unternehmensbereichen sowie möglichst allgemeingültige Lösungsansätze auf hohem Niveau bieten. Für die auf diesem Gebiet Forschenden soll die Zeitschrift als Informationsplattform dienen, die sowohl zur Informationsgewinnung als auch Informationsverarbeitung genutzt werden kann. Hierdurch sollen innovatorische Prozesse auf dem Felde der Forschung zur Umweltwirtschaft abgekürzt und beschleunigt werden. Da der Bereich der ökologisch orientierten Betriebswirtschaftslehre noch relativ jung ist und keinesfalls als etabliert gelten kann, ist die Fachzeitschrift bewußt als "Forum" konzipiert, wo Meinungen zu Markte getragen werden können und sich der öffentlichen Diskussion stellen müssen.

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.