Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Veränderungen von Angst zu unterrichten bei Lehramtsstudierenden nach einem schulpraktischen Aufenthalt Ergebnisse der InPraxis-Studie zum Praxissemester in Nordrhein-Westfalen

verfasst von: Raphaela Porsch, Patrick Gollub

Erschienen in: Hochschulen im Spannungsfeld der Bologna-Reform

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Der Beitrag führt in die Ziele und die Organisation des Praxissemesters als ein verlängerter schulpraktischer Aufenthalt im Rahmen der Lehramtsausbildung in Nordrhein-Westfalen ein. Anschließend werden ausgewählte Ergebnisse der InPraxis-Studie berichtet. In der Untersuchung wurden Veränderungen der Selbstwirksamkeitsüberzeugungen zum Unterrichten sowie Angst zu unterrichten bei Lehramtsstudierenden im Verlauf des Praxissemesters im Vergleich mit einer Kontrollgruppe untersucht.

Metadaten
Titel
Veränderungen von Angst zu unterrichten bei Lehramtsstudierenden nach einem schulpraktischen Aufenthalt Ergebnisse der InPraxis-Studie zum Praxissemester in Nordrhein-Westfalen
verfasst von
Raphaela Porsch
Patrick Gollub
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21290-2_14

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner