Skip to main content
main-content

16.11.2016 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

BASF baut in Nordamerika MDI-Produktion aus

Autor:
Marlene Doobe

BASF investiert in die Herstellung von Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) an ihrem Verbundstandort in Geismar/Louisiana. Geplant ist, die Produktion dieses zentralen Bestandteils von Polyurethan sukzessive von 300.000 Jahrestonnen auf rund 600.000 Jahrestonnen zu steigern.

Laut Stefano Pigozzi, Leiter des BASF- Unternehmensbereichs Monomers hat das Engineering für die Kapazitätserhöhung der MDI-Synthese hat bereits begonnen. Beim schrittweisen Ausbau der Anlagenteile für die Herstellung der MDI-Vorprodukte kommen neueste Technologien zum Einsatz. Dazu Stefan Doerr, Leiter der regionalen Geschäftseinheit Monomers Nordamerika bei BASF: „Mit dieser Investition wird BASF das Wachstum ihrer nordamerikanischen Kunden unterstützen. Die bestehende Infrastruktur am Standort Geismar in Kombination mit der Verfügbarkeit wettbewerbsfähiger Rohstoffe aufgrund von Schiefergas macht Geismar zum idealen Standort für diese Investition. Mit seiner Erfahrung wird das Team in Geismar für eine reibungslose Umsetzung des Projekts sorgen.“ 

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bausteine der Polyurethan-Chemie

Quelle:
Polyurethan-Klebstoffe

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kunststoffe

Quelle:
Organische Chemie

Das könnte Sie auch interessieren

31.10.2016 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Rohstoffknappheit durch Force Majeure

15.09.2016 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

BASF baut Bauchemiesparte aus

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

IT-Risikomanagement im Produktionsumfeld

Mit der stetigen Zunahme der IT in Produktionsumgebungen steigt mit der Effizienz auch die Gefährdung gegenüber Schadsoftware oder Hackerangriffen. Best-Practices aus dem Bereich der Office-IT eignen sich leider oftmals nicht für Produktionsumgebungen. Dieser Beitrag erläutert die Gründe hierfür und liefert eine Übersicht vorhandener Best-Practice-Dokumente für das Produktionsumfeld. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.