Skip to main content
main-content

27.01.2016 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Die Kunst des Klebens

Autor:
Marlene Doobe

Die Klebtechnik gilt heute als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Entsprechend dieser Entwicklung ist das Thema Klebtechnik jetzt Teil der naturwissenschaftlichen Lehrpläne für die Sekundarstufen I. und II.

Um den Chemie- bzw. Technikunterricht zu unterstützen und Schüler/-innen näher an die Welt des Klebens heranzuführen, hat der IVK in Zusammenarbeit mit dem Fonds der Chemischen Industrie eine umfassend überarbeitete Neuauflage des Lehr- und Unterrichtsmaterials "Die Kunst des Klebens" herausgegeben.

Didaktisch aufbereitet erhalten Schüler/-innen einen fundierten Überblick über die Vielfalt der Klebstoffe sowie deren nahezu unbegrenztes Einsatzspektrum. Ebenso werden die grundlegenden chemischen und physikalischen Vorgänge unterschiedlicher Klebprozesse leicht und verständlich erklärt. Ergänzende Arbeitsblätter und Versuchsbeschreibungen unterstützen Lehrer/-innen bei der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung. Gleichzeitig helfen sie, komplexe Zusammenhänge besser zu verstehen. "Das Lehr- und Unterrichtsmaterial "Die Kunst des Klebens" ermöglicht einen umfassenden Einblick in die innovative Hochleistungs-Fügetechnik Kleben. Es ist ein wertvoller Beitrag der deutschen Klebstoffindustrie zur Förderung der schulischen Ausbildung", sagt Ansgar van Halteren, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Industrieverband Klebstoffe e. V.

Das Lehr- und Unterrichtsmaterial steht hier zum kostenlosen Download bereit.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise