Skip to main content
main-content

08.08.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Kleb- und Dichtstoffe weltweit auf Wachstumskurs

Autor:
Dr. Hartwig Lohse

Wie das Markforschungsinstitut MarketsandMarkets in seinem jüngsten Bericht prognostiziert, wird der weltweit mit Kleb- und Dichtstoffen erzielte Umsatz von 49,6 Milliarden US Dollar in 2016 bis 2021 auf 63,5 Milliarden US Dollar steigen.

Aufgrund der Möglichkeit unterschiedliche Werkstoffe sicher und dauerhaft miteinander verbinden zu können und den ständig weiter verbesserten, an die jeweilige Anwendung angepassten Eigenschaften erfreut sich die Kleb- und Dichtstoff-Branche eines kontinuierlichen Wachstums. So geht das Marktforschungsinstitut MarketsandMarkets in seiner aktuellen Studie zum Kleb- und Dichtstoffmarkt weltweit von einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von gut fünf Prozent bis 2021 aus. Damit würde der weltweit erzielte Umsatz von 49,6 Milliarden US Dollar in 2016 bis auf 63,5 Milliarden US Dollar steigen. Das Marktsegment Papier und Verpackung war in 2015 das größte und wird auch in den nächsten Jahren dank einer weltweit steigenden Nachfrage im Bereich der Güter des privaten Ge- und Verbrauchs sowie der steigenden Weltbevölkerung weiter wachsen.

Der größte Markt für Kleb- und Dichtstoffe ist die Asien-Pazifik-Region mit den Länder China, Japan und Indien, wobei für China der größte Klebstoffverbrauch angenommen wird. Nord Amerika und Europa sind die in Bezug auf strategische Initiativen der Kleb- und Dichtstoffhersteller aktivsten Regionen. Hingegen könnten verschärfte Vorschriften das Wachstum in Europa beschränken. Insbesondere das verstärkte Umweltbewusstsein und die verschiedenen neuen regulierungspolitischen Anforderungen sind Triebfedern für die weiter verstärkte Entwicklung umweltfreundlicher Kleb- und Dichtstoffe.

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren

19.04.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Delo weiter auf Wachstumskurs

21.07.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Klebstoffindustrie weiter im Aufwind

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 und die Möglichkeiten des Digitalen Zwillings

Die Welt der industriellen Automatisierung erlebt gerade einen bedeutenden Umbruch – hin zur Industrie 4.0. Der Ansatz, Dinge zu bauen und danach irgendwie hinzubiegen, hat viel zu lange die Entwicklung neuer Projekte bestimmt. Stattdessen brauchen die Hersteller einen systemorientierten Ansatz, der sich bereits in Entwicklungsprozessen multidisziplinärer Systeme bewährt hat. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.