Skip to main content
main-content

20.02.2018 - 21.02.2018 | Verbindungstechnik | Veranstaltung

werkstoffplus auto – 8. Tagung für neue Fahrzeug- und Werkstoffkonzepte

Mit der Anzahl neuer Fahrzeugkonzepte und neuen Technologien, wie dem autonomen elektrischen Fahren, wird die Frage aktueller, wie neuartige Konzepte die Bauweisen und die Werkstoffauswahl beeinflussen. Die 8. Fachtagung für neue Fahrzeug- und Werkstoffkonzepte bietet eine bewährte Plattform zur Diskussion über die Weiterentwicklung von Materialien sowie zu innovativen Fahrzeug- und Werkstoffkonzepten. Die Frage "Automatisiertes Fahren und disruptive Konzepte - welche Rolle spielen Karosserie- und Leichtbaukompetenzen zukünftig,  welche neuen Werkstofffähigkeiten werden gebraucht?" steht im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion.

Ort:
Stuttgart, Germany

Veranstalter:
DLR

weitere Informationen und Anmeldung hier

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 und die Möglichkeiten des Digitalen Zwillings

Die Welt der industriellen Automatisierung erlebt gerade einen bedeutenden Umbruch – hin zur Industrie 4.0. Der Ansatz, Dinge zu bauen und danach irgendwie hinzubiegen, hat viel zu lange die Entwicklung neuer Projekte bestimmt. Stattdessen brauchen die Hersteller einen systemorientierten Ansatz, der sich bereits in Entwicklungsprozessen multidisziplinärer Systeme bewährt hat. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.