Skip to main content
main-content

24.07.2018 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Projekt zum Carbonfaser-Recycling von der EU ausgezeichnet

Autor:
Dr. Hubert Pelc

Ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt von Cannon Afros wurde kürzlich in Brüssel als eines der besten LIFE-Projekte von der EU ausgezeichnet. Ziel des Projektes mit der Bezeichnung CRESIM (Carbon Fiber Recycling Through Special Impregnation) war die Wiederverwendbarkeit von recycelten Carbonfasern aus Produktionsabfällen von Faser- und Teileherstellern für die Herstellung von Strukturteilen aus Verbundwerkstoffen.

Im Namen des gesamten Forschungs- und Entwicklungsteams von Cannon Afros, das in die Entwicklung dieser Technologie mehr als drei Jahre Arbeit investiert hatte, nahmen Maurizio Corti, Technischer Direktor von Cannon Afros, und Massimiliano Pietrocola, Business Control Manager, die Auszeichnung entgegen.

Cannon Afros produziert für die Cannon-Gruppe Ausrüstungen für reaktive Materialien wie Polyurethan, Epoxidharze, Silikone und Phenolharze und konnte mit diesem Projekt ein geeignetes Verfahren sowie die passende Ausrüstung zur Niederdruckimprägnierung und Hochdruckverformung von Verbundwerkstoffen aus recycelten Carbonfasern entwickeln, die in beiden Fällen als eine Art „Fluff” oder Matten verfügbar sind. Diese recycelten Fasern werden heute bereits zum etwa halben Preis der Neuware am Markt angeboten. Die daraus gefertigten Teile sollen bis zu 85 % der charakteristischen Eigenschaften von vergleichbaren, aus Neuware hergestellten Teile.

Ideale Partner für die Verwendung dieser Technologie seien Hersteller von Carbonfasern (für den Abfall, der durch die Produktion dieser Fasern entsteht), die Verarbeiter von Carbonfaser-basierten Verbundwerkstoffen (für Formschrott und fehlerhafte Teile) sowie große Unternehmen wie Automobil-, Schiff- und Flugzeugbauer, die diese Verbundwerkstoffe in der Produktion nutzen und große Kunststoffteile am Ende ihrer Lebensdauer recyclen können.

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise