Skip to main content

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Vergütung

verfasst von : Armin Trost

Erschienen in: Neue Personalstrategien zwischen Stabilität und Agilität

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird zunächst die Bedeutung von Gehalt thematisiert. Ist Gehalt eine Voraussetzung oder eine Konsequenz von Arbeit? Nachdem unterschiedliche entgeltpolitische Strategien thematisiert wurden, wendet sich dieses Kapitel der Grundvergütung und der variablen Vergütung zu. Es wird deutlich, dass sich in den jeweiligen Gehaltssystemen unterschiedliche Verständnisse von Führung und Organisation widerspiegeln. Je nach Verständnis wird von einer unterschiedlichen Bedeutung des fixen und variablen Gehalts auf Motivation, Gerechtigkeit, soziale Dynamik und Mitarbeitergewinnung ausgegangen.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Dieser Wert basiert nicht auf der Grundvergütung sondern auf der Gesamtvergütung inklusive Steuern und Sozialabgaben. Dennoch sollte dieser Wert als grober Anhaltspunkt ausreichen.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Abosch KS (2008) Broadbanding. In: Berger LA, Berger DR (Hrsg) The compensation handbook. A state-of-the-Art guide to compensation strategy and design. McGraw-Hill, New York, S 159–166 Abosch KS (2008) Broadbanding. In: Berger LA, Berger DR (Hrsg) The compensation handbook. A state-of-the-Art guide to compensation strategy and design. McGraw-Hill, New York, S 159–166
Zurück zum Zitat Berger LA, Berger DR (2008) The compensation handbook. A state-of-the-art guide to compensation strategy and design. McGraw-Hill, New York Berger LA, Berger DR (2008) The compensation handbook. A state-of-the-art guide to compensation strategy and design. McGraw-Hill, New York
Zurück zum Zitat Blasi J, Kruse D, Bernstein A (2003) In the company of owners. The truth about stock options and why employees should have them. Basic Books, New York Blasi J, Kruse D, Bernstein A (2003) In the company of owners. The truth about stock options and why employees should have them. Basic Books, New York
Zurück zum Zitat Bröckermann R (2007) Personalwirtschaft. Schäffer-Poeschel, Stuttgart Bröckermann R (2007) Personalwirtschaft. Schäffer-Poeschel, Stuttgart
Zurück zum Zitat Bruggemann A (1974) Zur Unterscheidung verschiedener Formen von „Arbeitszufriedenheit“. Arb Leistung 28:281–284 Bruggemann A (1974) Zur Unterscheidung verschiedener Formen von „Arbeitszufriedenheit“. Arb Leistung 28:281–284
Zurück zum Zitat Bundesministerium der Finanzen (2017) Einkommensungleichheit und soziale Mobilität. Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen 2017/1 Bundesministerium der Finanzen (2017) Einkommensungleichheit und soziale Mobilität. Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen 2017/1
Zurück zum Zitat Card D, Mas A, Moretti E, Saez E (2010) Inequality at work. The effect of peer salaries on job satisfaction. Working Paper 16396. National Bureau of Economic Research, Cambridge, MACrossRef Card D, Mas A, Moretti E, Saez E (2010) Inequality at work. The effect of peer salaries on job satisfaction. Working Paper 16396. National Bureau of Economic Research, Cambridge, MACrossRef
Zurück zum Zitat EL-Hajji MA (2015) The Hay system of job evaluation: a critical analysis. J Hum Resour Manag Labor Stud 3(1):1–22CrossRef EL-Hajji MA (2015) The Hay system of job evaluation: a critical analysis. J Hum Resour Manag Labor Stud 3(1):1–22CrossRef
Zurück zum Zitat Jahoda M, Lazarsfeld PF, Zeisel H (1933) Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Hirzel, Leipzig Jahoda M, Lazarsfeld PF, Zeisel H (1933) Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Hirzel, Leipzig
Zurück zum Zitat Kohn A (1999) Punished by rewards. The trouble with gold stars, incentive plans, A’s praise and other bribes. Houghton Mifflin, New York Kohn A (1999) Punished by rewards. The trouble with gold stars, incentive plans, A’s praise and other bribes. Houghton Mifflin, New York
Zurück zum Zitat Lepper MR, Greene D, Nisbett RE (1973) Undermining children’s intrinsic interest with extrinsic reward: a test of the ″Overjustification″ hypothesis. J Pers Soc Psychol 28(1):129–137CrossRef Lepper MR, Greene D, Nisbett RE (1973) Undermining children’s intrinsic interest with extrinsic reward: a test of the ″Overjustification″ hypothesis. J Pers Soc Psychol 28(1):129–137CrossRef
Zurück zum Zitat Luttmer EFP (2005) Neighbors as negatives: relative earnings and well-being. Q J Econ 120(3):963–1002 Luttmer EFP (2005) Neighbors as negatives: relative earnings and well-being. Q J Econ 120(3):963–1002
Zurück zum Zitat McCord P (2014) How Netflix reinvented HR. Harv Bus Rev 2014(January/February):60–77 McCord P (2014) How Netflix reinvented HR. Harv Bus Rev 2014(January/February):60–77
Zurück zum Zitat McGregor D (1960) The human side of enterprise. McGraw-Hill, New York McGregor D (1960) The human side of enterprise. McGraw-Hill, New York
Zurück zum Zitat OECD (2016) OECD-Wirtschaftsausblick, Ausgabe 2016/1. OECD Publishing, ParisCrossRef OECD (2016) OECD-Wirtschaftsausblick, Ausgabe 2016/1. OECD Publishing, ParisCrossRef
Zurück zum Zitat Pink D (2009) Drive. The surprising truth about what motivates us. Riverhead Books, New York Pink D (2009) Drive. The surprising truth about what motivates us. Riverhead Books, New York
Zurück zum Zitat Taylor FW (1913) Die Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung. Oldenbourg, München Taylor FW (1913) Die Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung. Oldenbourg, München
Zurück zum Zitat Wagner K (2002) Mitarbeiterbeteiligung. Visionen für eine Gesellschaft von Teilhabern. Gabler, Wiesbaden Wagner K (2002) Mitarbeiterbeteiligung. Visionen für eine Gesellschaft von Teilhabern. Gabler, Wiesbaden
Zurück zum Zitat Wells JR, Haglock T (2005) Whole foods market. Harv Bus Sch Case 705–476 Wells JR, Haglock T (2005) Whole foods market. Harv Bus Sch Case 705–476
Metadaten
Titel
Vergütung
verfasst von
Armin Trost
Copyright-Jahr
2018
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-57407-2_9