Skip to main content
main-content

22.06.2022 | Verkaufstechniken | Themenschwerpunkt | Online-Artikel

Themenschwerpunkt zur aktuellen Sales-Excellence-Ausgabe

So sind die neuen Verkäufer

verfasst von: Eva-Susanne Krah

share
TEILEN
print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Die "neuen Verkäufer" nutzen ihre empathischen und technischen wie digitalen Skills, um Kunden lösungsorientiert zu überzeugen. Zentrale Aspekte der neuen Generation der Verkäufer zeigen Beiträge in unserem Themenschwerpunkt.

Empfehlung der Redaktion

01.06.2022 | Titel

Die Fähigkeiten der Sales-Teams heben

Die Welt des Vertriebs ist schon vor der Corona-Pandemie in einem fundamentalen Wandel - erst recht jetzt. Kundenkontakte müssen auf neuen Wegen erschlossen, qualifiziert und in Verkaufsprozesse überführt werden.

Weitere Buch- und Fachzeitschriftenbeiträge

01.06.2022 | Titel

Kreativität und Persönlichkeit zählen

Die Digitalisierung im Vertrieb hat in der Corona-Pandemie einen enormen Schub erlebt. Damit haben sich die Anforderungen für den Kundenkontakt deutlich verändert. Mit Persönlichkeit und Kreativität punkten Vertriebler aber weiterhin.

01.05.2022 | Titel

"Die Kernfrage lautet, wie bin ich für Kunden relevant?"

Kundenbeziehungen verändern sich deutlich. Verkäufer müssen sich darauf einstellen, effizienter zu werden und neue Technologien zum Vorteil nutzen. Was das für Vertriebsorganisationen bedeutet.

01.04.2022 | Führung & Motivation

Real trainieren, um erfolgreich hybrid zu verkaufen

In einem hybriden Vertrieb gewinnen Fähigkeiten für die Suche nach Zielpersonen, Kontaktanbahnung, Beziehungspflege und Verkauf unter Nutzung digitaler Medien erheblich an Bedeutung. Dafür sind gute Vertriebstrainings unumgänglich.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Skills, die heute im B2B-Verkaufsgespräch benötigt werden

Menschen wollen nichts „verkauft bekommen“. Sie wollen selbst gute Entscheidungen treffen und suchen höchstens ein wenig Unterstützung bei der Entscheidungsfindung.

01.03.2022 | In Kürze

"Sales wird immer mehr KPI getrieben"

Motivation und Leistungsbereitschaft sieht Joachim Rösel als Voraussetzungen für gute Verkäufer.

01.05.2022 | Praxis & Prozesse

Neue Kompetenzen gefragt

Wer hybrid verkauft, kann deutlich produktiver unterwegs sein. Mit diesem Ansatz nutzt man das jeweils Beste aus beiden Welten (online und vor Ort). Wie lassen sich Vorteile des Verkaufens aus der Distanz optimal nutzen?

Frank Voßloh

10.12.2020 | Vertriebsmanagement | Interview | Online-Artikel

"Die Kundenbedürfnisse zu erkennen, wird zur Existenzfrage"

Die wirtschaftlichen Bedingungen für Unternehmen werden komplexer und flexible Technologien und Services sind gefragt, um die eigene Marktposition zu festigen. Viessmann-Deutschland-Chef Dr. Frank Voßloh erklärt im Interview mit Sales Excellence, wie der Anbieter von Klimalösungen Innovationsfreude im Schulterschluss mit dem Vertrieb vereint.

Titel SLX 1-2-2022

17.02.2022 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Produktivitätsschub durch Hybrid Selling

Die Zwänge der Pandemie haben den Vertrieb in Richtung hybrides Verkaufen geführt. Das verspricht vor allem einen Produktivitätsgewinn. Im Jahr 2022 wird es Zeit für eine Neuausrichtung des Vertriebs.

01.12.2021 | Strategie & Management

Auslaufmodell Verkäufer?

Sind wir auf dem Weg in ein verkäuferfreies, rein digitales Verkaufserlebnis, weil der persönliche Kontakt zum Vertrieb Kunden keinen Mehrwert mehr bietet? Das ist keine schicksalhafte Entwicklung.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung im Vertrieb als Führungsaufgabe

Die Digitalisierung ist ein Stresstest für moderne Vertriebsorganisationen. Mit Digital Sales Excellence und Digital Sales Leadership werden in diesem Beitrag zwei Konzepte vorgestellt, die in dynamischen Zeiten Orientierung liefern.

Joern Kettler

29.11.2021 | Verkaufspsychologie | Interview | Online-Artikel

"Verkäufer müssen ihre emotionale Intelligenz erhöhen"

Wer seine Kunden versteht, ihnen mit emotionaler Intelligenz begegnet und empathisch verkauft, ist klar im Vorteil. Aber wie genau kommen Vertriebler dorthin? Alles eine Frage des Trainings, erklärt Springer-Autor Joern Kettler im Interview mit Springer Professional.

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Weiterführende Themen