Skip to main content
main-content

10.10.2018 | Vertriebskanäle | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung im Vertrieb hat viele Gesichter

Autor:
Eva-Susanne Krah

Digitaler Vertrieb ist zum Benchmark für Unternehmen geworden. Doch es gibt viele Strategien, um Kunden auf allen Vertriebskanälen zu erreichen und digitales Geschäft zu integrieren. Wir haben die wichtigsten Hintergründe in einem Themenschwerpunkt zusammengefasst. 


Empfehlung der Redaktion

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Digitalisierung des Marketings und Vertriebs

Die digitale Transformation ist kein Placebo, sondern erfordert mutiges und dauerhaftes Handeln! Verzichten Sie auf Appelle, Leuchtturmprojekte oder Kampagnen. Der Markt und die Kunden ändern ihre Gewohnheiten.

01.07.2018 | Betriebspraxis & Führung | Ausgabe 7-8/2018

Digitale Helfer sorgen für bessere Verkaufschancen

Im Idealfall wird der moderne Vertrieb von integrativen IT-Systemen auf der Basis von künstlicher Intelligenz und IoT-Szenarien unterstützt. Das bleibt jedoch nicht folgenlos für den einzelnen Verkäufer. 

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kundenerlebnis und digitale Innovationen als Treiber erfolgreicher Geschäftsmodelle

Erfolgreiche Geschäftsmodelle im nationalen und internationalen Handel basieren auf einer Omni-Channel-Strategie, die es dem Kunden erlaubt nahtlos zwischen den Vertriebs- und Kommunikationskanälen hin- und herzuspringen. 

01.04.2018 | Sales & Science | Ausgabe 4/2018

Wertbasierter Vertrieb als Chance der Digitalisierung

In einem disruptiven Wettbewerb hängt der Unternehmenserfolg unter anderem davon ab, ob die Möglichkeiten der Digitalisierung effektiv genutzt werden. Zur Generierung von Mehrwertangeboten eignet sich der Ansatz des Digital Value Selling.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung und Automation des B2B-Vertriebs

Durch Digitalisierung und Automation des Vertriebs ist es heute möglich, den Kunden einfach und kostengünstig anspruchsvolle, genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote zu bieten. Wie führende Unternehmen agieren.

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digital Sales Excellence: Systematischer Einsatz neuer Technologien im operativen Vertrieb

Die Digitalisierung bedeutet für den Vertrieb einen fundamentalen Wandel. Der Beitrag reflektiert die aktuelle Fachdiskussion kritisch und analysiert den Stand der Wissenschaft. Darauf aufbauend wird ein Ansatz für Digital Sales Excell

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vertrieb 4.0

Marketing und Vertrieb 4.0 ist kein Hype oder vorübergehender Trend, sondern ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess. In diesem Kapitel setzen wir uns damit auseinander, wie Unternehmen in Zukunft den Kunden kundenorientiertere Produkt- und Dienstleistungen anbieten können und wie sie verhindern können, in einem immer transparenter werdenden digitalen Markt austauschbar zu werden.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Conversational Commerce: Bots, Messaging, Algorithmen und Artificial Intelligence

Kommunikation und Interaktion werden zunehmend über Algorithmen gesteuert und bestimmt. Bots und Messaging-Systeme werden heiß diskutiert und gelten als Mega-Trends der nächsten Jahre.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Organisation eines Kundenmanagements 4.0

Viele Organisationen haben sich in der Vergangenheit reaktiv entwickelt. Ideen vom Markt wurden auf Kompatibilität hin mit den vorhandene Organisationstrukturen überprüft, eventuell wurden Änderungen ausprobiert.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitales Kundenmanagement

Wie bereits eingangs erwähnt, werden unter digitalem Kundenmanagement alle Aktivitäten und Maßnahmen verstanden, bei denen digitale Medien und Werkzeuge zum Einsatz kommen. 

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch interessieren

26.09.2018 | Transformation | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Was ist ein Digital Leader?

20.08.2018 | Vertriebskanäle | Infografik | Onlineartikel

Digitale Reife ist eine Frage der Größe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Entwicklung einer Supply-Strategie bei der Atotech Deutschland GmbH am Standort Feucht

Die Fallstudie zur Entwicklung der Supply-Strategie bei Atotech Deutschland GmbH beschreibt den klassischen Weg der Strategieentwicklung von der 15M-Reifegradanalyse über die Formulierung und Implementierung der Supply-Rahmenstrategie. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Ableitung und Umsetzung der strategischen Stoßrichtungen sowie die Vorstellung der Fortschreibung dieser Strategie. Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie die Supply-Strategie dynamisch an die veränderten strategischen Anforderungen des Unternehmens angepasst wurde. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise