Skip to main content
main-content
VERLAGSANGEBOT

03.02.2022 | Vertriebsmanagement | In eigener Sache | Online-Artikel

In eigener Sache

Nächste Zukunftswerkstatt Sales Excellence mit Top-Speakern

In eigener Sache

verfasst von: Eva-Susanne Krah

2 Min. Lesedauer
share
TEILEN
print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Auf der Webkonferenz "Zukunftswerkstatt Sales Excellence kompakt" am 19. Mai 2022 diskutieren Vertriebsentscheider, wie Hybrid Sales die B2B-Vertriebsarbeit verändert und welche Chancen sich daraus ergeben.

Kundenbeziehungen im B2B-Vertrieb haben sich nicht erst seit der Corona-Pandemie und dem digitalen Wandel in der Vertriebsarbeit stark verändert. Hybride Modelle werden müssen in den Vertriebsstrukturen nachhaltig verankert werden, um unter anderem dem veränderten Kundenverhalten auf allen Vertriebskanälen Rechnung zu tragen. Vertriebsorganisationen müssen daher ihre Vertriebskanäle und Prozesse auf die neue hybride Vertriebswelt ausrichten und ihre Beratungsarbeit entsprechend gestalten. Dafür müssen digitale Vertriebsprozesse und Arbeitsweisen im Kundenmanagement angepasst werden, denn die Kundenbedürfnisse und die Customer Journey bis zum Abschluss verändern sich, gleich ob traditioneller Vertrieb, remote oder hybrider Verkauf. 

Impulse und Best Practises von Vertriebsexperten

Der Umschwung im Vertrieb bietet Unternehmen gleichzeitig große Chancen. Diese sollen auf der Webkonferenz als "Zukunftswerkstatt Sales Excellence kompakt" am 19. Mai 2022 von 9.30 bis 13.00 Uhr unter dem Thema "Hybrid Sales – besser verkaufen on- und offline" mit Vorträgen, Best Practices und einer Diskussionsrunde gemeinsam mit den Teilnehmern näher beleuchtet werden.

Die Veranstaltung findet zum zweiten Mal rein virtuell statt und bietet:

  • Perspektiven für einen besser vernetzten, erfolgreichen Vertrieb online und offline,
  • Best Practices zum hybriden Vertrieb marktführender Unternehmen und 
  • aktuelle Trends zum Thema von Experten aus Vertriebsmanagement, -praxis und Beratung.

Das Programm

Auf der Veranstaltung sprechen auf Einladung der Springer-Vertriebsfachzeitschrift Sales Excellence  renommierte Vertriebsexperten diese Top-Speaker:

  • Keynote: Dr. Basir Mustaghni, Managing Director & Partner, The Boston Consulting Group GmbH: 
    Thema: Next Generation Sales – den Vertrieb der Zukunft gestalten
  • Stephan Heinrich, Inhaber Stephan Heinrich:
    Thema: Außendienstteams im hybriden Verkauf – ist das Kunst oder kann das weg?
  • Sandra Schubert, Schubs Vertriebskonzepte:
    Thema: Happy Sales – Hybrid! Good vibes im Kunden­akquisegespräch erzeugen. Positive Emotionen online wie offline übertragen.
  • Best Practices: Joachim Geiger, Chief Sales & Marketing Officer, Mitglied des Vorstands, Trilux Group:
    Thema: Wie integrierter Vertrieb unter hybriden Sales-Bedingungen gelingt
  • Dr. Johannes Ihringer
    Managing Director, TTE Strategy GmbH, Deutschland: Thema: Erfolgreiche Transformation zum hybriden Vertriebsmodell - Praxisbeispiel

Experten der Live-Diskussionsrunde:

  • Prof. Dr. Dirk Zupancic, Inhaber DZP Dirk Zupancic Projects GmbH: Impulsvortrag zu Key Accounts und die neuen Verkäuferrollen im hybriden Vertrieb
  • Joachim Rösel, Vice President Global Sales & Marketing Heidolph Instruments GmbH & Co. KG
  • Livia Rainsberger, Inhaberin Wissence,
  • Dr. Basir Mustaghni
    Managing Director & Partner, The Boston Consulting Group GmbH, Deutschland

Jetzt informieren, anmelden und dabei sein!
Mehr zur Infos zur Veranstaltung und Anmeldung
Direktlink zum Programm
Referentenübersicht

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren