Skip to main content
main-content

02.06.2022 | Verwaltungsmanagement | Berlin | Veranstaltung

Creative Bureaucracy Festival

Auch in Verwaltung gibt es hervorragende, kreative Lösungen für nahezu alle Fragen des Gemeinwesens - das Creative Bureacracy Festival bringt sie am 2. Juni auf die Bühne in Berlin und die Köpfe dahinter ins Gespräch. 

Erwartet werden Teilnehmende aus Verwaltung, Politik und dem entsprechenden Umfeld aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Eröffnet wird das Event von Wolfgang Schmidt, dem Chef des Bundeskanzleramtes. Das Festival steht für den Wechsel von einer „Nein, weil” - Kultur zu einer „Ja, wenn” - Kultur, die sich für Neues begeistert und will damit auch das Ansehen der Verwaltung stärken und ideenreichen Nachwuchs ansprechen.

Ort:
Berlin, Germany

Veranstalter:
Falling Walls Foundation gGmbH;
PD – Berater der öffentlichen Hand GmbH

Weitere Informationen und Anmeldung:
creativebureaucracy.org

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Premium Partner