Skip to main content
main-content

Neues aus der öffentlichen Verwaltung

Mail Icon Newsletter

Verpassen Sie kein Highlight aus der öffentlichen Verwaltung: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter.

24.07.2017 | Politische Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Parteien intensivieren Branding

Zur bevorstehenden Bundestagswahl am 24. September rühren die etablierten Parteien verstärkt die Werbetrommel. Im Fokus stehen dabei vor allem innovative Werbemittel und die Präsenz auf Social Media.

Autor:
Johanna Leitherer

24.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Allianz für Cyber-Sicherheit stärken

Die Gefahr von Cyber-Angriffen wächst. Unternehmen sollten daher IT-Sicherheitsvorfälle dem Nationalen IT-Lagezentrum melden, um die Chancen zu erhöhen, bessere Abwehrstrategien zu entwickeln.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

21.07.2017 | Schadstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Was soll der Bund gegen Spurenstoffe tun?

Hinweise für die Spurenstoffstrategie des Bundes gibt ein Policy-Paper, das durch ein breites Bündnis an Stakeholdern erarbeitet wurde. Zuerst muss die Festlegung der relevanten Spurenstoffe erfolgen.

Autor:
Julia Ehl

20.07.2017 | Stadtplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Darmstadt soll digitale Vorzeigestadt werden

In dem vom Digitalverband Bitkom in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund initiierten Wettbewerb "Digitale Stadt" ging Darmstadt als Gewinner hervor. Die Stadt wird nun zu einer digitalen Modellstadt ausgebaut.

Autor:
Christoph Berger

18.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Wirtschaft entlasten durch digitalisierte Verwaltungsleistungen

Welche Verwaltungsleistungen am schnellsten digitalisiert werden sollten, um Unternehmen zu entlasten, hat eine Studie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie analysiert.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

17.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

"IT in jedem Fachbereich zur Führungsaufgabe machen"

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) seine IT-Projekte mit großer Geschwindigkeit vorangetrieben. Markus Richter, Abteilungsleiter Infrastruktur und IT im BAMF, erläutert die Projekte. 

Autor:
Anja Schüür-Langkau

11.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Bayern auf dem Weg zum Digital Government

60 Prozent der Behörden im Bayern messen der Digitalisierung einen hohen Stellenwert bei, so das Ergebnis einer Studie. Doch von einer flächendeckenden  Umsetzung sind auch die Bayern noch weit entfernt.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

10.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Qualitätskonzept für die Bildung

Mit einem Bildungsmonitoring und einer datengestützten Schulentwicklung will Baden-Württemberg die Qualität ihres Bildungssystems verbessern.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

05.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

"Zusammenarbeit statt Kirchturmdenken"

Annika Popp zählt zu den jüngsten Bürgermeistern in Deutschland. Im Interview erzählt sie, was sie anders macht und welche Rolle die digitalen Medien in ihrer beruflichen und persönlichen Kommunikation spielen.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

04.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Trinkwasser wird in vielen Kommunen teurer

Die hohe Nitratbelastung des Grundwassers führt in vielen Gemeinden zu höheren Kosten. Experten rechnen damit, dass Trinkwasser soll um 45 Prozent teurer wird. 

Autor:
Hergen H. Riedel

03.07.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Zur Umsetzung der Digitalisierung fehlt das Geld

Die Weiterentwicklung der Digitalisierung zählt zu den aktuelle wichtigsten Herausforderungen in der öffentlichen Verwaltung, so ein Ergebnis des Zukunftspanels Staat & Verwaltung. 

Autor:
Anja Schüür-Langkau

30.06.2017 | IT-Sicherheitsgesetze | Nachricht | Onlineartikel

Avira will Bundestrojaner bekämpfen

Der IT-Sicherheitsanbieter Avira hat eine deutliche Warnung vor einem möglichen Bundestrojaner herausgegeben. Das neue deutsche Gesetz gefährde die IT-Sicherheit und Privatsphäre weltweit. Als Beispiel dient das NSA-Spionagewerkzeug, auf dem auch der jüngste Ransomware-Angriff aufbaute. 

Autor:
Sven Eisenkrämer

30.06.2017 | Stadtplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Vierdimensionale Punktwolken von Städten

Mithilfe eines Radarsatelliten, eines neuen Algorithmus und eines Tricks gelingt es Forschern, Strukturen auf der Erdoberfläche genau zu erfassen. So lassen sich zum Beispiel Gefahrenpunkte an Gebäuden und der Infrastruktur aufspüren.

Autor:
Christoph Berger

28.06.2017 | Trojaner | Nachricht | Onlineartikel

Neue weltweite Cyberattacke mit Ransomware

In mehreren Ländern der Welt ist ein neuer, großer Cyberangriff mit Verschlüsselungstrojanern gestartet. Hauptsächlich sind Unternehmen und Banken in der Ukraine und Russland betroffen. Es handelt sich wohl um die Ransomware Petya oder Goldeneye.

Autor:
Sven Eisenkrämer

28.06.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Kitas bekommen mehr Geld

Niedersachsen investiert in die Sprachförderung und stellt 300 Millionen Euro für Kindertagesstätten bereit. Davon soll mehr Personal eingestellt werden. 

Autor:
Hergen H. Riedel

27.06.2017 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Mitarbeiterzufriedenheit ungenügend

Zwei Drittel der Arbeitnehmer würden ihren Arbeitgeber nicht weiterempfehlen. Die Hauptkritikpunkte: Zu wenig Kommunikation und miese Atmosphäre. Dabei lässt sich mit gezielten Maßnahmen viel verbessern.

Autor:
Annette Speck

26.06.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Hessen fördert digitale E-Health

Mit vier Millionen Euro fördert das Hessische Sozialministerium neue digitale Technologien der Medizin. Bis Ende Juni können sich Universitäten, Krankenhäuser, Pflegeheime, kommunale Einrichtungen oder Ärztenetze bewerben.

Autor:
Hergen H. Riedel

22.06.2017 | Energiewende | Im Fokus | Onlineartikel

Handlungsanleitung für neue Regierung in Sachen Energiewende

Der ThinkTank Agora Energiewende identifiziert wesentliche Felder für die Umsetzung der Energiewende in Verkehr und Wärmemarkt. Sie liest sich wie eine Anleitung für die nächste Bundesregierung.

Autor:
Frank Urbansky

21.06.2017 | Informationswirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

"Transparenz darf nicht an föderalen Grenzen scheitern"

Die Digitalisierungsprojekte des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sind ein Beispiel für eine gelungene Verwaltungsmodernisierung, sagt Dr. Georg Thiel, ehemaliger stellvertretender Leiter des BAMF im Interview.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

21.06.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Berliner Leuchtturm in digitaler Welt

In Berlin startet das neue Deutsche Internet-Institut. Dort sollen ethische, rechtliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Aspekte von Internet und Digitalisierung erforscht werden.

Autor:
Hergen H. Riedel

icon Abonnement

Testen Sie jetzt innovative Verwaltung, die praxisnahe, unabhängige Fachzeitschrift für Verwaltungsmanager. Im Abo inklusive: E-Magazin und Zugriff auf das Online-Fachartikelarchiv. Jederzeit kündbar.

Jetzt kostenlos testen!

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?

Dieser Fachbeitrag aus der Wirtschaftsinformatik und Management fokussiert sich auf die Infrastruktur aus der Cloud (IaaS) unter dem besonderen Aspekt des IT-Finanzmanagements. Man kann dies auch als die Betriebswirtschaft für die IT bezeichnen. Inklusive Praxisbeispiel.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise