Skip to main content
main-content

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV)

Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art — DIN 18299

Ausgabe Juni 1996

Diese ATV wurde erstmals in die VOB Ausgabe 1988 aufgenommen, um gleichlautende, in allen ATV wiederkehrende Bestimmungen zusammenzufassen und damit den Text der VOB zu straffen. Gleichzeitig wurden damit Technische Vertragsbedingungen geschaffen, die auf Bauleistungen anwendbar sind, zu denen es sonst keine Regelungen in der VOB gibt. Siehe auch Anmerkung zu Abschnitt 1.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Erdarbeiten — DIN 18300

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Erdarbeiten« — DIN 18300 — gilt für das Lösen, Laden, Fördern, Einbauen und Verdichten von Boden und Fels. Sie gilt auch für das Lösen von Boden und Fels im Grundwasser und im Uferbereich unter Wasser, wenn diese Arbeiten im Zusammenhang mit dem Lösen von Boden und Fels über Wasser an Land ausgeführt werden.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Bohrarbeiten — DIN 18301

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Bohrarbeiten« — DIN 18301 — gilt für Bohrungen jeder Art und Neigung in Boden, Fels und Auffüllungen, insbesondere zur Erkundung und Untersuchung des Untergrundes, zur Wassergewinnung und -einleitung, zur Grundwasserabsenkung, zur Entwässerung, zur Entgasung,für Einpreßarbeiten, Bohr- und Verpreßpfähle, Bohrpfahlwände,zum Einbau von Tragelementen und Ankern.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Brunnenbauarbeiten— DIN 18302

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Brunnenbauarbeiten« — DIN 18203 — gilt für den Ausbau von Bohrungen zu Brunnen zur Wassergewinnung und -einleitung, zur Grundwasserabsenkung, zur Entwässerung, zur Entgasung. Sie gilt auch für den Ausbau von Bohrungen zu Grundwasser- Beschaffenheitsmeßstellen sowie für das Herstellen von Einsteigschächten. Sie umfaßt auch den Rückbau und die Sanierung von Brunnen und Grundwasser-Beschaffenheitsmeßstellen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Verbauarbeiten— DIN 18303

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Verbauarbeiten« — DIN 18303 — gilt für den vorübergehenden Verbau der Wände von Baugruben, Gräben u.ä. zur Sicherung der Standfestigkeit.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Ramm-, Rüttel- und Preßarbeiten — DIN 18304

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Ramm-, Rüttel- und Preßarbeiten« — DIN 18304 — gilt für das Einbringen und Ziehen von Pfählen, Trägern und Bohlen durch Rammen, Rütteln (Vibrieren) und Pressen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Wasserhaltungsarbeiten — DIN 18305

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Wasserhaltungsarbeiten« — DIN 18305 — gilt für offene und für geschlossene WasserhaltungenDie ATV DIN 18305 gilt nicht für im Zusammenhang mit der Herstellung von Wasserhaltungsanlagen auszuführende Erdarbeiten (siehe ATV DIN 18300 »Erdarbeiten«) und Bohrarbeiten (siehe ATV DIN 18301 »Bohrarbeiten«).für den Ausbau von Bohrungen zu Brunnen (siehe ATV DIN 18302 »Brunnenbauarbeiten«).

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Entwässerungskanalarbeiten — DIN 18306

Ausgabe Dezember 1992

Die ATV »Entwässerungskanalarbeiten — DIN 18306 — gilt für das Herstellen von geschlossenen Entwässerungskanälen, von Grundleitungen der Grundstücksentwässerung im Erdreich, auch unter Gebäuden, einschließlich der dazugehörigen Schächte.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Druckrohrleitungsarbeiten im Erdreich — DIN 18307

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Druckrohrleitungsarbeiten im Erdreich« — DIN 18307 — gilt für das Herstellen von Druckrohrleitungen zum Transport von Gas, Wasser und anderen Stoffen im Erdreich, auch unter Gebäuden sowie in Schutzrohren und Rohrkanälen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Dränarbeiten — DIN 18308

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Dränarbeiten« — DIN 18308 — gilt für Dränung mit Rohren bis einschließlich Nennweite 200,rohrlose Dränung undUnterbodenmeliorationenbei landwirtschaftlich genutzten Flächen, im Landschaftsbau, bei Sportplätzen und zum Schutz von baulichen Anlagen. Sie gilt bei landwirtschaftlich genutzten Flächen und im Landschaftsbau auch für die dazugehörigen Erdarbeiten.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Einpreßarbeiten — DIN 18309

Ausgabe Dezember 1992

Die ATV »Einpreßarbeiten« — DIN 18309 — gilt für Einpreßarbeiten zum Dichten oder Verfestigen von Boden und Bauwerken (auch Erdbauwerken) und für das Füllen (Auspressen) von Hohlräumen für Verankerungen und dergleichen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Sicherungsarbeiten an Gewässern, Deichen und Küstendünen DIN 18310

Ausgabe September 1988

Die ATV »Sicherungsarbeiten an Gewässern, Deichen und Küstendünen« — DIN 18310 — gilt für bautechnische und ingenieurbiologische Sicherungen, die die Sohlen und Böschungen von Gewässern, die Deiche und die Küstendünen gegen Beschädigungen und Zerstörungen schützen. Hierzu gehört auch der Verbau von Wundhängen zum Schutz von Gewässern.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Naßbaggerarbeiten — DIN 18311

Ausgabe Dezember 1992

Die ATV »Naßbaggerarbeiten« — DIN 18311 — gilt für das Lösen von Boden und Fels unter Wasser einschließlich Laden, Fördern und Ablagern des gelösten Bodens und Fels unter oder über Wasser.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Untertagebauarbeiten — DIN 18312

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Untertagebauarbeiten« — DIN 18312 -gilt für das Herstellen unterirdischer Hohlräume in Boden und Fels in geschlossener Bauweise (Stollen, Tunnel, Kavernen, Schächte u.ä.) die nicht unmittelbar zur Gewinnung von Bodenschätzen dienen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Schlitzwandarbeiten mit stützenden Flüssigkeiten — DIN 18313

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Schlitzwandarbeiten mit stützenden Flüssigkeiten« — DIN 18313 — gilt für das Herstellen von Wänden und anderen Bauwerksteilen in flüssigkeitsgestützten Erdschlitzen und für das Ausheben dieser Schlitze unter stützender Flüssigkeit, z.B. Ortbetonschlitzwände, Fertigteilschlitzwände, Einphasenschlitzwände — gegebenenfalls mit Einbauteilen — und Tonbetonschlitzwände.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Spritzbetonarbeiten — DIN 18314

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Spritzbetonarbeiten« — DIN 18314 — gilt für das Herstellen von Bauteilen aus bewehrtem oder unbewehrtem Beton mit geschlossenem Gefüge, der im Spritzverfahren aufgetragen und dabei verdichtet wird.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Verkehrswegebauarbeiten; Oberbauschichten ohne Bindemittel DIN 18315

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Verkehrswegebauarbeiten; Oberbauschichten ohne Bindemittel« — DIN 18315 — gilt für das Befestigen von Straßen und Wegen aller Art, Plätzen, Höfen, Flugbetriebsflächen, Bahnsteigen und Gleisanlagen mit Trag- und Deckschichten im Straßenbau,Frostschutz- und Planumsschutzschichten für Gleisanlagen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Verkehrswegebauarbeiten; Oberbauschichten mit hydraulischen Bindemitteln — DIN 18316

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Verkehrswegebauarbeiten; Oberbauschichten mit hydraulischen Bindemitteln« — DIN 18316 — gilt für das Befestigen von Straßen und Wegen aller Art, Plätzen, Höfen, Flugbetriebsflächen, Bahnsteigen und Gleisanlagen mit Tragschichten und Decken.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Verkehrswegebauarbeiten; Oberbauschichten aus Asphalt DIN 18317

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Verkehrswegebauarbeiten; Oberbauschichten aus Asphalt« — DIN 18317 — gilt für das Befestigen von Straßen und Wegen aller Art, Plätzen, Höfen, Flugbetriebsflächen, Bahnsteigen und Gleisanlagen mitTragschichten,Tragdeckschichten,Binderschichten,Deckschichten oder Oberflächenschutzschichten sowie für Deckschichten auf Brücken.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Verkehrswegebauarbeiten; Pflasterdecken, Plattenbeläge und Einfassungen — DIN 18318

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Verkehrswegebauarbeiten; Pflasterdecken, Plattenbeläge, Einfassungen« — DIN 18318 — gilt für das Befestigungen von Straßen und Wegen aller Art, Plätzen, Höfen, Flugbetriebsflächen, Bahnsteigen und Gleisanlagen mit Pflaster und Platten sowie für das Herstellen von Einfassungen und Rinnen. Sie gilt auch für das Befestigen solcher Flächen mit Naturwerkstein, Betonwerkstein und Klinkerplatten.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Rohrvortriebsarbeiten — DIN 18319

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Rohrvortriebsarbeiten« — DIN 18319 — gilt für den unterirdischen Einbau von vorgefertigten Rohren beliebigen Profils durch Pressen, Rammen oder Ziehen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Landschaftsbauarbeiten — DIN 18320

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Landschaftsbauarbeiten« — DIN 18320 — gilt für vegetationstechnische Bau-, Pflege- und Instandhaltungsarbeiten,ingenieurbiologische Sicherungsbauweisen,Bau-, Pflege- und Instandhaltungsarbeiten für Spiel- und Sportanlagen,Schutzmaßnahmen für Bäume, Pflanzenbestände und Vegetationsflächen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Gleisbauarbeiten — DIN 18325

Ausgabe Dezember 1992

Die ATV »Gleisbauarbeiten« — DIN 18325 — gilt für das Herstellen von Gleisanlagen und Arbeiten an Gleisanlagen (Gleise, Weichen und Bettung).

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Mauerarbeiten — DIN 18330

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Mauerarbeiten« — DIN 18330 — gilt für Mauerwerk jeder Art aus natürlichen und künstlichen Steinen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Beton-und Stahlbetonarbeiten — DIN 18331

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Beton und Stahlbetonarbeiten« — DIN 18331 — gilt für das Herstellen von Bauteilen aus bewehrtem oder unbewehrtem Beton jeder Art.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Naturwerksteinarbeiten — DIN 18332

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Naturwerksteinarbeiten« — DIN 18332 — gilt auch für Verblend- und Quadermauerwerk aus Naturwerkstein.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Betonwerksteinarbeiten — DIN 18333

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Betonwerksteinarbeiten« — DIN 18333 — gilt für das Einbauen, Verlegen und Versetzen von Betonwerkstein.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Zimmer- und Holzbauarbeiten — DIN 18334

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Zimmer- und Holzbauarbeiten« — DIN 18334 — gilt für alle Konstruktionen des Holzbaues, des Ingenieurholzbaues und entsprechender trockener Bauweisen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Stahlbauarbeiten — DIN 18335

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Stahlbauarbeiten« — DIN 18335 — gilt für Stahlbauleistungen des konstruktiven Ingenieurbaues im Hoch- und Tiefbau einschließlich des Stahlverbundbaues.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Abdichtungsarbeiten — DIN 18336

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Abdichtungsarbeiten« — DIN 18336 — gilt für Abdichtungen mit Bitumen, Bitumenwerkstoffen, Metallbändern und Kunststoff-Dichtungsbahnen gegen Bodenfeuchtigkeit, nichtdrückendes und drückendes Wasser.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten — DIN 18338

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten« — DIN 18338 — gilt für Dachdeckungen und Dachabdichtungen einschließlich der erforderlichen Dichtungs-, Dämm- und Schutzschichten. Sie gilt auch für Außenwandbekleidungen mit Dachdeckungsstoffen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Klempnerarbeiten — DIN 18339

Ausgabe Juni 1996

ATV »Klempnerarbeiten« — DIN 18339 — gilt nicht für Deckungen mit genormten Well-, Pfannen- und Trapezblechen (siehe ATV DIN 18338 »Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten«),Fassaden und Bekleidungen mit Metallbauteilen (siehe ATV DIN 18360 »Metallbauarbeiten«) undBlecharbeiten bei Dämmarbeiten (siehe ATV DIN 18421 »Dämmarbeiten an technischen Anlagen«).

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Betonerhaltungsarbeiten — DIN 18349

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Betonerhaltungsarbeiten« — DIN 18349 — gilt für Arbeiten zur Erhaltung und Instandsetzung von Bauteilen aus bewehrtem oder unbewehrtem Beton.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Putz- und Stuckarbeiten — DIN 18350

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Putz- und Stuckarbeiten« — DIN 18350 — gilt für nasse und trockene Bauweisen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Fassadenarbeiten — DIN 18351

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Fassadenarbeiten« — DIN 18351 — gilt für großformatige, hinterlüftete Außenwandbekleidungen mit Unterkonstruktionen und für hinterlüftete keramische Außenwandbekleidungen, z.B. von Wänden, Stützen, Brüstungen und Attiken sowie Unterseiten von Bauteilen im Außenbereich, wie bei Durchfahrten, Baikonen, Auskragungen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Fliesen- und Plattenarbeiten — DIN 18352

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Fliesen- und Plattenarbeiten« — DIN 18352 — gilt für das Ansetzen und Verlegen von Fliesen, Platten und Mosaik,Solnhofener Platten, Natursteinfliesen, Natursteinmosaik und Natursteinriemchen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Estricharbeiten — DIN 18353

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Estricharbeiten« — DIN 18353 — gilt für das Herstellen von Estrichen in nasser und trockener Bauweise.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Gußasphaltarbeiten — DIN 18354

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Gußasphaltarbeiten« — DIN 18354 — gilt für Estriche aus Gußasphalt nach den Normen der Reihe DIN 18560 »Estriche im Bauwesen«,Schutzschichten aus Gußasphalt auf Bauwerksabdichtungen nach DIN 18195-10 »Bauwerksabdichtungen — Schutzschichten und Schutzmaßnahmen«,Abdichtungen in Verbindung mit Gußasphalt nach DIN 18195-5 »Bauwerksabdichtungen — Abdichtung gegen nichtdrückendes Wasser, Bemessung und Ausführung«,Gußasphaltestriche nach den Normen der Reihe DIN 28052 »Chemischer Apparatebau — Oberflächenschutz mit nichtmetallischen Werkstoffen für Bauteile aus Beton in verfahrenstechnischen Anlagen«.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Tischlerarbeiten — DIN 18355

Ausgabe Juni 1996

Die ATV «Tischlerarbeiten« — DIN 18355 — gilt für das Herstellen und Einbauen von Bauteilen aus Holz und Kunststoff, wie Türen, Tore, Fenster, Fensterelmente, Klappläden, Trennwände, Wand- und Deckenbekleidungen, Schrankwände, Innenausbauten, Einbaumöbel. Sie gilt auch für Holz-Metallkonstruktionen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Parkettarbeiten — DIN 18356

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Parkettarbeiten« — DIN 18356 — gilt für das Verlegen von Parkett der Normenreihe DIN 280.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Beschlagarbeiten — DIN 18357

Ausgabe Juni 1996

Die ATV-»Beschlagarbeiten« — DIN 18357 — gilt für das Anbringen von Beschlägen zum Öffnen und Schließen oder zum Feststellen von Türen, Fenstern, Toren und dergleichen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Rolladenarbeiten — DIN 18358

Ausgabe September 1988

Die ATV »Rolladenarbeiten« — DIN 18358 — gilt für das Herstellen und Einbauen von Rolläden, Rollgittern, Jalousien, Außenrollos, Verdunkelungen und Markisen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Metallbauarbeiten — DIN 18360

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Metallarbeiten« — DIN 18360 — gilt für Konstruktionen aus Metall auch im Verbund mit anderen Werkstoffen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Verglasungsarbeiten — DIN 18361

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Verglasungsarbeiten« — DIN 18361 — gilt für die Verglasung von Rahmenkonstruktionen, für Ganzglaskonstruktionen und für die Montage von lichtdurchlässigen Kunststoffplatten.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Maler- und Lackierarbeiten — DIN 18363

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Maler- und Lackierarbeiten« — DIN 18363 — gilt für die Oberflächenbehandlung von Bauten und Bauteilen mit Stoffen nach DIN 55945 »Beschichtungsstoffe (Lacke,Anstrichstsoffe und ähnliche Stoffe); Begriffe« und mit anderen Stoffen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Korrosionsschutzarbeiten an Stahl- und Aluminiumbauten DIN 18364

Ausgabe Juni 1996

Die ATV-»Korrosionsschutzarbeiten an Stahl- und Aluminiumbauten« — DIN 18364 — gilt für das Beschichten und thermische Spritzen von Metallen an Konstruktionen aus Stahl oder Aluminium, die einer Festigkeitsberechnung oder bauaufsichtlichen Zulassung bedürfen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Bodenbelagarbeiten — DIN 18365

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Bodenbelagarbeiten« — DIN 18365 — gilt für das Verlegen von Bodenbelägen in Bahnen und Platten aus Linoleum, Kunststoff, Natur- und Synthesekautschuk, Textilien und Kork sowie für das Verlegen von Schichtstoff-Elementen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Tapezierarbeiten — DIN 18366

Ausgabe Dezember 1992

Die ATV »Tapezierarbeiten« — DIN 18366 — gilt für das Tapezieren und Spannen von Wand- und Deckenbekleidungen einschließlich Kleben tapetenähnlicher Stoffe.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Holzpflasterarbeiten — DIN 18367

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Holzpflasterarbeiten« — DIN 18367 — gilt für Holzpflaster in Innenräumen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Raumlufttechnische Anlagen — DIN 18379

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Raumlufttechnische Anlagen« (RLT-Anlagen) — DIN 18379 — gilt für Raumlufttechnische Anlagen, bei denen Luft maschinell gefördert wird.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Heizanlagen und zentrale Wassererwärmungsanlagen — DIN 18380

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Heizanlagen und zentrale Wassererwärmungsanlagen« — DIN 18380 — gilt für Heizanlagen mit zentraler Wärmeerzeugung sowie für zentrale Wassererwärmungsanlagen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Gas-, Wasser- und Abwasser-Installationsanlagen innerhalb von Gebäuden — DIN 18381

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Gas-, Wasser- und Abwasser-Installationsarbeiten innerhalb von Gebäuden« DIN 18381 — gilt für Gas-, Wasser- und Abwasser-Installationsarbeiten innerhalb von Gebäuden und anderen Bauwerken.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Nieder- und Mittelspannungsanlagen mit Nennspannungen bis 36 kV — DIN 18382

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Nieder- und Mittelspannungsanlagen mit Nennspannungen bis 36 kV« — DIN 18382 — gilt für die Ausführung elektrischer und informationstechnischer Anlagen in Gebäuden.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Blitzschutzanlagen — DIN 18384

Ausgabe Dezember 1992

Die ATV »Blitzschutzanlagen« — DIN 18384 — gilt nicht für elektrische Kabel- und Leitungsanlagen (siehe ATV DIN 18382 »Elektrische Kabel- und Leitungsanlagen in Gebäuden«).

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Förderanlagen, Aufzugsanlagen, Fahrtreppen und Fahrsteige — DIN 18385

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Förderanlagen, Aufzugsanlagen, Fahrtreppen und Fahrsteige« — DIN 18385 — gilt für ortsfeste Anlagen zur Beförderung von Personen oder Gütern zwischen festgelegten Zugangs- oder Haltestellen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Gebäudeautomation — DIN 18386

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Gebäudeautomation« — DIN 18386 — gilt für Systeme zum Messen, Steuern, Regeln und Leiten technischer Anlagen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Dämmarbeiten an technischen Anlagen — DIN 18421

Ausgabe Juni 1996

Die ATV »Dämmarbeiten an technischen Anlagen« — DIN 18421 — gilt für Dämmarbeiten an Produktions- und Verteilungsanlagen im Industriebau und in der Haus- und Betriebstechnik, z.B. Apparate, Behälter, Kolonnen, Tanks, Dampferzeuger, Rohrleitungen, Heizungs-, Lüftungs-, Klima-, Kaltwasseranlagen, Wassererwärmungsanlagen;Dämmarbeiten in Kühl- und Klimaräumen.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich

Gerüstarbeiten — DIN 18451

Ausgabe Mai 1998

Die ATV »Gerüstarbeiten« — DIN 18451 — gilt für das Auf—, Um— und Abbauen sowie für die Gebrauchsüberlassung von Gerüsten, die als Baubehelf für die Ausführung von Bauarbeiten jeder Art benötigt werden.

Walter Winkler, Peter J. Fröhlich
Weitere Informationen