Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: MTZ - Motortechnische Zeitschrift 4/2021

01.04.2021 | Titelthema

Elektrifizierung

Von Nieder- bis Hochvolttechnik

verfasst von: Thomas Schneider

Erschienen in: MTZ - Motortechnische Zeitschrift | Ausgabe 4/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Mildhybrid, Plug-in-Hybrid oder rein elektrisch: Das technisch sinnvolle Maß bei der Elektrifizierung von Fahrzeugantrieben hängt vom konkreten Einsatzzweck und dem Nutzerprofil ab. Zudem müssen die Lösungen auch wirtschaftlich und komfortabel sein, um den Umstieg auf umweltfreundlichere Antriebe attraktiv machen. Wobei sich die Frage stellt, wie "umweltfreundlich" konkret definiert und bemessen wird. Denn bei Betrachtung der CO 2-Emissionen im gesamten Lebenszyklus - inklusive der Produktion des Fahrzeugs, des zum Betrieb verwendeten Energieträgers und der Entsorgung - sind Elektrofahrzeuge solchen mit Verbrennungsmotor nicht zwingend überlegen. Und sollten sich CO 2-neutrale synthetische Kraftstoffe in der Breite durchsetzen, könnten BEVs sogar klar im Nachteil sein. Besonders bei der Batterieherstellung sind noch deutliche Verbesserungen nötig. …
Metadaten
Titel
Elektrifizierung
Von Nieder- bis Hochvolttechnik
verfasst von
Thomas Schneider
Publikationsdatum
01.04.2021
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
MTZ - Motortechnische Zeitschrift / Ausgabe 4/2021
Print ISSN: 0024-8525
Elektronische ISSN: 2192-8843
DOI
https://doi.org/10.1007/s35146-021-0656-y

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 4/2021 Zur Ausgabe

Premium Partner