Skip to main content

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Vorgehensmodell: Was sind Bausteine erfolgreicher Social-Media-Ansätze?

verfasst von : Dagmar Mack, Dominic Vilberger

Erschienen in: Social Media für KMU

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Warum ein eigenes Vorgehensmodell zum Finden eines Social-Media-Fits? Gibt es da nicht schon genug? Es gibt viele Ansätze, aber nicht genügend für KMU geeignete. Daher werden jene Bausteine herausgefiltert, die wirklich notwendig sind, um erfolgreiche Social-Media-Ansätze für KMU zu etablieren. Das resultierende Vorgehensmodell kann als „8-3-1“ bezeichnet werden: „8 Fragen“, „3 Phasen“, „1 Ergebnis“. Ein Kernstück des Vorgehensmodells stellt die Entwicklung bzw. Feststellung des Reifegrads eines Unternehmens sowie der Ressourcen-Verfügbarkeit nebst dem gegebenen Handlungsdruck dar. Interessante Erkenntnis: Es gibt im Grundsatz drei wesentliche Treiber erfolgreicher Social-Media-Ansätze.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Aßmann, S., und S. Röbbeln. 2013. Social Media für Unternehmen. Das Praxishandbuch für KMU. 1. Aufl. Bonn: Galileo Computing. Aßmann, S., und S. Röbbeln. 2013. Social Media für Unternehmen. Das Praxishandbuch für KMU. 1. Aufl. Bonn: Galileo Computing.
Zurück zum Zitat Krämer, J. 2014. Mittelstand 2.0. Typabhängige Nutzungspotenziale von Social Media in mittelständischen Unternehmen. Berlin: Springer. Krämer, J. 2014. Mittelstand 2.0. Typabhängige Nutzungspotenziale von Social Media in mittelständischen Unternehmen. Berlin: Springer.
Zurück zum Zitat Sprick, A. 2014. Erste Schritte Social Media. Ein Ratgeber für kleine Unternehmen, Handwerker und Freiberufler. 1. Aufl. Rinteln: Alexander Sprick. Sprick, A. 2014. Erste Schritte Social Media. Ein Ratgeber für kleine Unternehmen, Handwerker und Freiberufler. 1. Aufl. Rinteln: Alexander Sprick.
Metadaten
Titel
Vorgehensmodell: Was sind Bausteine erfolgreicher Social-Media-Ansätze?
verfasst von
Dagmar Mack
Dominic Vilberger
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07739-6_4