Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.11.2017 | Praxis | Ausgabe 11/2017

WASSERWIRTSCHAFT 11/2017

Vorlandmanagement an der niederbayerischen Donau im Spannungsfeld von Hochwasserschutz, Landwirtschaft und Naturschutz

Zeitschrift:
WASSERWIRTSCHAFT > Ausgabe 11/2017
Autoren:
Michael Kühberger, Clemens Berger
An der Donau zwischen Straubing und Vilshofen besteht ein umfangreiches Hochwasserschutzsystem. Beim Augusthochwasser 2002 erreichten die Wasserstände fast die Deichkronen, obwohl es sich nur um ein ca. 15-jährliches Ereignis handelte. Die Analyse zeigte, dass sowohl die starke Zunahme von Gehölzbeständen als auch der Maisanbau in den Vorländern die erhöhten Wasserstände verursachten. Weil dadurch die Hochwassergefahr für die zahlreichen Siedlungen in den Poldern deutlich gestiegen war, bestand dringender Handlungsbedarf. Um die Abflussleistung der Vorländer kurzfristig wieder zu erhöhen, wurde ein Maisanbauverbot im Vorland erlassen und die Gehölzbestände massiv reduziert. Existenzgefährdungen von Landwirten mussten vermieden werden. Die naturschutzfachlichen Eingriffe mussten kompensiert werden. Das Vorlandmanagement an der Donau zwischen Straubing und Vilshofen bleibt eine Daueraufgabe. Beim Hochwasser 2013 konnten aber infolge der durchgeführten Maßnahmen einige Deichbrüche vermieden werden. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

WasserWirtschaft

Die Zeitschrift Zeitschrift WasserWirtschaft ist das Fachmagazin für Wasser- und Umwelttechnologie. 10x im Jahr bietet sie wissenschaftlich fundierte Informationen über u.a. Wasserbau- und Wasserkraft, Talsperren ...

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2017

WASSERWIRTSCHAFT 11/2017 Zur Ausgabe

Ausgabe 11 | 2017

Aktuell