Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Was hat sich geändert?

verfasst von: Anne Marx

Erschienen in: Media für Manager

Verlag: Gabler Verlag

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die Urform der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht bedient sich der Sprache, Gestik und Mimik und bedarf keiner technischer Hilfsmittel. Mit der Erfindung des mechanischen Buchdrucks vor mehr als 500 Jahren verhalf Johannes Gutenberg dem Buch zur Entwicklung vom Individualmedium für einige wenige zum Massenmedium. Spätere Massenmedien, sei es der Telegraf, das Telefon, der Fernschreiber, Radio, Fernsehen oder Film, brauchten Transporttechniken und Geräte zur Nutzung.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Was hat sich geändert?
verfasst von
Anne Marx
Copyright-Jahr
2012
Verlag
Gabler Verlag
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-8349-7192-0_9