Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Was ist Vergeben?

verfasst von: Jonas Reinhardt, Agostino Mazziotta

Erschienen in: Vergeben in Beratung und Therapie

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Vergebung ist eine Möglichkeit, auf belastende Verletzungen verschiedenen Schweregrades zu reagieren. Sie umfasst (nach psychologischem Verständnis) die innere Abkehr von destruktiven Emotionen und Gedanken (z. B. Wut, Rachegedanken) und fördert die Entstehung einer wohlwollenderen Haltung gegenüber der verletzenden Person. Diese innere Veränderung kann der verletzten Person dabei helfen, ihre Verletzung zu bewältigen und loszulassen. Vergebung ist ein innerer Prozess und unterscheidet sich von zwischenmenschlichen Vorgängen wie beispielsweise Versöhnung.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Fußnoten
1
Alle Informationen in diesem Buch beziehen sich auf Menschen gleich welcher geschlechtlichen Identität. Um die Lesbarkeit des Textes zu erhöhen, wird jedoch das generische Maskulinum verwendet.
 
Metadaten
Titel
Was ist Vergeben?
verfasst von
Jonas Reinhardt
Agostino Mazziotta
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-36349-9_1

Premium Partner