Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

25.07.2019 | Angewandte Geographie | Ausgabe 3/2019

Standort 3/2019

Was kommt, wenn der Handel geht?

Neue Nutzungen für Zentren mit Zukunft

Zeitschrift:
Standort > Ausgabe 3/2019
Autor:
Klaus Mensing

Zusammenfassung

Der Strukturwandel im Einzelhandel mit den zahlreich beschriebenen Folgen für die Zentren ist auch in vielen Städten und Gemeinden Schleswig-Holsteins deutlich sichtbar: Zunehmende Leerstände, zu kleine Flächen, fehlende Nachfolgeperspektiven sowie der Onlinehandel und ein dadurch verändertes Kundenverhalten sind aktuelle Herausforderungen, auf die Antworten gefunden werden müssen. Dabei wird in vielen kleineren Kommunen, aber auch B‑ und C‑Lagen größerer Städte offensichtlich, dass sich nicht mehr für alle Lagen und Immobilien neue Einzelhandelsgeschäfte als Folgenutzungen akquirieren lassen. Angesichts dieser Trends steigt die Notwendigkeit, Strategien und Instrumente für eine gesteuerte Transformation der Zentren zu entwickeln, indem neue Nutzungen durch neue Zielgruppen und zusätzliche Frequenz den Handel unterstützen und dadurch die Attraktivität des Zentrums als urbanem Marktplatz mit neuen Aufenthalts‑, Kommunikations- und Erlebnisqualitäten erhöhen. Neben etablierten Nutzungen wie Kultur, Dienstleistungen und Wohnen sind auch neue Nutzungen zu akquirieren: Handwerk und urbane Produktion, Indoorspielplätze/Gesundheit/Fitness, Einrichtungen der sozialen Infrastruktur wie z. B. eine Kita oder eine Bücherei, Coworking-Spaces oder Abholsysteme für den Onlinehandel. Ziel dieses Beitrags ist die Skizzierung einer neuen Strategie zur Steuerung der Transformation – als Anregung für eine breitere Diskussion in Forschung und Praxis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Standort 3/2019 Zur Ausgabe

STANDORT-Gespräch

Phönix aus der Asche

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen