Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Wasser und Abfall

Wasser und Abfall 11/2017

Ausgabe 11/2017

Inhaltsverzeichnis ( 14 Artikel )

01.11.2017 | Editorial | Ausgabe 11/2017

Ressourcenschutz und -effizienz

Dipl.-Ing. Edgar Freund

01.11.2017 | Ausgabe 11/2017

Aktuell

01.11.2017 | Personalia | Ausgabe 11/2017

Karriere

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.11.2017 | Abfall | Ausgabe 11/2017

Perspektiven für das Phosphor-Recycling in Deutschland

Dr. Daniel Frank, Dr. Christian Kabbe, Dr. Rainer Schnee

01.11.2017 | Abfall | Ausgabe 11/2017

Die neue Gewerbeabfallverordnung — ein zukunftsweisender Beitrag für die Kreislaufwirtschaft

Dr. Jean Doumet, Dr. C.-André Radde

01.11.2017 | Energie | Ausgabe 11/2017

Entwicklung der energetischen Biomassenutzung in Deutschland

Prof. Dr.mont. Michael Nelles, Dr.rer.nat. Elena H. Angelova, Romann Glowacki

01.11.2017 | Abfall | Ausgabe 11/2017

Thermochemische Verfahren zur Klärschlammverwertung Übersicht der Entwicklungen in Deutschland

Dipl.-Ing. Hinnerk Bormann, Dipl.-Ing. Felix Müller, Dr.-Ing. Stefan Vodegel

01.11.2017 | BWK Intern | Ausgabe 11/2017

BWK Bundesverband | Persönliches

Richard Eckhoff als Schatzmeister im BWK-Bundesverband verabschiedet
Gabriele Gerhardt, Dr.-Ing. Catrina Brüll

01.11.2017 | Abfall | Ausgabe 11/2017

Praxiserfahrungen beim Einsatz vonbiologisch abbaubaren Bioabfallsammelbeuteln

Dipl.-Ing. Thomas Turk, Dr. Michael Kern, Dipl.-Ing. Axel Hüttner, Ulla Koj

01.11.2017 | Wasser | Ausgabe 11/2017

Fachgespräch Phosphor der Flussgebietsgemeinschaft Elbe

Dr. Gregor Ollesch, Dr. Michael Trepel

01.11.2017 | Wasser | Ausgabe 11/2017

Kanalzustandsprognose nach Markov-Ketten

Dr. Andreas Raganowicz

01.11.2017 | Wasser | Ausgabe 11/2017

Korrosionsschutz bei Spundwänden

Dipl.-Ing. IWE Oliver Gregor, Dipl. Ing. Ernst Weber, Stefan Luipers

01.11.2017 | Ausgabe 11/2017

Anlagen und Produkte

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.11.2017 | Ausgabe 11/2017

Springer Professssional

Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktuelle Ausgaben

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Herausforderung Elektromobilität für die Niederspannungsnetze – ein Bericht

Die stark zunehmende Zahl der Elektrofahrzeuge in Vorarlberg, Österreich, stellt die Niederspannungsnetze vor große Herausforderungen. Bereits bei geringen Durchdringungsraten kann es zu Grenzwertverletzungen bezüglich der Spannungen und Kabelauslastungen kommen. Besonders die steigenden Leistungsspitzen werden zukünftig hohe Netzinvestitionen mit sich bringen. Erste weitreichende Untersuchungen zeigen, dass eine hohe Durchdringungsrate nur integriert werden kann, wenn Ladestrategien weiterentwickelt und schrittweise in die Niederspannungsnetze etabliert werden. Um die Elektromobilität volkswirtschaftlich einbinden zu können, müssen dazu alle Interessensvertreter ihren Beitrag leisten.  Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise