Skip to main content
main-content

Wasserbau

Aus der Redaktion

10.10.2018 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

Wien wäre eine Reise wert gewesen

Im Juli 2018 fand die Welttagung für Talsperren-Experten statt. Volker Bettzieche ruft in der WasserWirtschft zu mehr deutscher Beteiligung auf und spannt den Bogen zum Mittweidaer Talsperrentag.

15.08.2018 | Wasserbau | Kommentar | Onlineartikel

25 Jahre Landestalsperrenverwaltung im Freistaat Sachsen

Thomas Schmidt, Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, kommentiert zum 25-jährigen Bestehen der Landestalsperrenverwaltung die veränderten Anforderungen und Herausforderungen.

09.08.2018 | Gewässer | Im Fokus | Onlineartikel

Vom offenen Abwasserlauf zur kommunalen Klimaanlage

Der Heerener Mühlbach war früher ein offener Abwasserlauf. Nach der Renaturierung des Kamener Bachs ist das Ökosystem wieder intakt und der naturnahe Wasserlauf dient als kommunale Klimaanlage.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

02.10.2018 | Ausgabe 2/2018

Seafloor Scour Near Gravity Platforms from the Frontal Impact of Regular Waves and Currents

The results of experimental investigations of seafloor scour near the foundations of gravity platforms under the frontal impact of regular waves and currents are presented. The effect of current velocities on the location of the scour zone …

01.10.2018 | Wasser | Ausgabe 10/2018

Forum Tideelbe: „Die Zukunft der Elbe gemeinsam gestalten“

Mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung der Tideelbe arbeiten die Länder Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, der Bund, Kreise, Kommunen, Verbände und Organisationen aus der Region seit Ende 2016 im „Forum Tideelbe“ zusammen.

01.10.2018 | Praxis | Ausgabe 10/2018

Tagungen und Messen

Die Teilnehmer des 42. Dresdner Wasserbau-Kolloquiums werden sich am 7. und 8. März 2019 mit folgendem Thema beschäftigen: „Komplexe Planungsaufgaben im Wasserbau und ihre Lösungen“. Veranstalter ist das Institut für Wasserbau und Technische …

01.10.2018 | Praxis | Ausgabe 10/2018

Personen und Firmen

Dr. Johannes Oelerich hat am 1. Juli die Leitung der Abteilung für Wasserwirtschaft sowie Meeres- und Küstenschutz des Umweltministeriums von Schleswig-Holstein übernommen. Er löst damit Dietmar Wienholdt ab, der die Abteilung 16 Jahre lang …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Immobilienstrategie des Kantons Luzern

Die Schweizer Kantone gehören zu bedeutenden Akteuren auf den Immobilienmärkten: Sie verfügen über einen ausgedehnten, heterogenen und geographisch weit gestreuten Immobilienbestand. Dieser umfasst «klassische» Liegenschaften wie bspw. Büro- oder …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Anthropologisch-psychologische Motive: Flucht, Inkognito, Entsagung

Die Biographie ebenso wie das literarische Werk Goethes sind überreich an tiefenpsychologisch-anthropologisch relevanten Themen und Motiven. Sie bedeuten einen embarras de richesse, einen Überfluss an Möglichkeiten, aus denen für dieses Kapitel …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Tragwerksmodelle der Stabstatik

Reale Bauwerke sind immer drei–dimensionale Kӧrper. Die Beschreibung der Eigenschaften und die Untersuchung des Verhaltens räumlicher Kӧrper unter äußeren Einwirkungen ist jedoch sehr aufwändig, sodass in der Regel Vereinfachungen erforderlich und …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ansatz zur einheitlichen Betrachtung der Morphologie von Flüssen und von Sand- und Kiesbänken

Immer anders und immer gleich scheint die Gestalt des idealisierten Flusses von der Quelle bis zum Meer. Worin aber liegt das Andere und worin das Gleiche? Man nehme das Fließen des Wassers und das Schicksal des enthaltenen Sandes, um den Fluß …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Veranstaltungen

20.02.2019 - 21.02.2019 | Wasserwirtschaft | Bochum | Veranstaltung

Bochumer Hydrometrie-Kolloquium

Das Kolloquium bietet eine Plattform für einen Wissensaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis.

07.03.2019 - 08.03.2019 | Wasserbau | Dresden | Veranstaltung

42. Dresdener Wasserbaukolloquium

Komplexe Planungsaufgaben im Wasserbau und ihre Lösungen

10.01.2019 - 11.01.2019 | Wasserbau | Aachen | Veranstaltung

49. Internationales Wasserbau-Symposium Aachen

Naturnahe Gewässerentwicklung – Beiträge aus Praxis und Forschung

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise