Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZheavy duty 3/2021

01.09.2021 | Entwicklung

Wasserstoffverbrennungsmotor für CO2-neutrale Nutzfahrzeuge

verfasst von: Anton Arnberger, Peter Grabner, Markus Eder, Bernhard Raser

Erschienen in: ATZheavy duty | Ausgabe 3/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Mit diskontinuierlich anfallendem Strom aus erneuerbaren Energiequellen lässt sich Wasserstoff produzieren, der einfach und dauerhaft zu speichern ist. Um CO 2-neutrale Antriebskonzepte zu realisieren, bietet sich daher der Wasserstoffverbrennungsmotor an. Wasserstoff ermöglicht darüber hinaus den Vorteil von kurzen Tankzeiten für den Fahrzeugbetreiber. Die Technische Universität Graz und AVL entwickeln derzeit einen serientauglichen Wasserstoffverbrennungsmotor für Nutzfahrzeuge, der eine genügend hohe Leistungsdichte bietet, um in einem Teil der in Europa eingesetzten Lkw verwendet zu werden. …
Metadaten
Titel
Wasserstoffverbrennungsmotor für CO2-neutrale Nutzfahrzeuge
verfasst von
Anton Arnberger
Peter Grabner
Markus Eder
Bernhard Raser
Publikationsdatum
01.09.2021
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZheavy duty / Ausgabe 3/2021
Print ISSN: 2524-8782
Elektronische ISSN: 2524-8790
DOI
https://doi.org/10.1007/s35746-021-0434-2

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2021

ATZheavy duty 3/2021 Zur Ausgabe

Aktuell

Produkte

Premium Partner